kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Dienstag, 18. Dezember 2018 16:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Welcher Pilz ist nach einer Muschel benannt?:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - DIY Pilzzucht Seminar 17.-19.4. Nähe Wittstock
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  DIY Pilzzucht Seminar 17.-19.4. Nähe Wittstock  Mit Zitat antworten
Hallo, auch wenn hier alles voller Profis ist, ist vielleicht der folgende Workshop für die eine oder den anderen, grade für Anfänger,
auch interessant. Der Workshop findet statt in Nordbrandenburg, Nähe
Wittstock und wird veranstaltet von einem gemeinnützigen Verein mit Schwerpunkt Umweltbildung.

Lieben Gruss, Simon

-----schnipp------
http://www.zentrumfuernachhaltigkeit.de
Zentrum für Nachhaltigkeit präsentiert:

DIY Pilzzucht Zucht und Kultivierung von Speise- und Medizinalpilzen in
Theorie und Praxis

Themen:
-Pilzanbau in der Stadt und auf dem Land
-einen Pilzgarten anlegen
-effektive Labortechniken zur Pilzzucht und Brutvermehrung
erlernen und nutzen
-DIY Technologie effektiv nutzen
-für Hobby, Selbstversorgung und Nebenerwerb

Wir werden am Wochenende den 17.-19.April 2015 einen Workshop
veranstalten, bei dem wir unterschiedliche theoretische und praktische
Grundlagen der Speise- und Medizinal-Pilzzucht erlernen.

Unser Referent ist Dr. rer. nat. Danny Kaulitz (freier
Pilzzucht-Dozent). Der TeilnehmerInnenbeitrag beinhaltet Pilzkulturen im
Wert von 80€.
TN 240,00 € Ü&V 60,00 €
Ermässigung nach Absprache möglich.

Für mehr Informationen und Anmeldung besucht unsere Website:
http://www.zentrumfuernachhaltigkeit.de

-----schnapp-----
Beitrag Verfasst: Montag, 23. Februar 2015 15:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de