kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Freitag, 17. August 2018 08:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Buchenspäne vom Sägewerk
BeitragVerfasst: Samstag, 07. September 2013 13:16 
Offline
Neuling

Registriert: Mittwoch, 04. September 2013 17:22
Beiträge: 15
mac hat geschrieben:
dann mal viel Erfolg ... könnte auch helfen eine zweite Holzsorte oder Stroh beizumischen, mein Shiitake wächst am schnellsten in einem Stroh/Spänegemisch. Da ich mit Strohpellets experimentier saugt das die anfallende und überschüssige Feuchtigkeit auf - Holz allein hatte bei mir meistens die Tendenz zu feut zu sein (und dann zu schimmeln, auch wenn der Pilz schon eingewachsen war).


Hast du auch einmal Strohpellets alleine versucht?

Wenn ich einen Eimer mit 50:50 Strohpellets/Buchenspäne fülle, wieviel Wasser sollte ich dazugeben?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buchenspäne vom Sägewerk
BeitragVerfasst: Mittwoch, 04. Dezember 2013 18:40 
Offline
Neuling

Registriert: Samstag, 30. November 2013 15:13
Beiträge: 24
Ich habe aus verschiedenen Forum Posts folgende Rezepte:

Mengen für ca. 2 Kg Substrat
Sägemehl 650 g
Holzchips 320 g
Weizenkleie 170 g
Gips 25 g hält neutral, kalk macht basisch
Wasser 820 g

---------------------------------------

3 Buchenspäne
1 Weizenkleie
1,2 H2O

---------------------------------------

4 Liter Buchenspäne
1 Liter Getreide
0.1 Liter kohlensaurer Kalk
ca. 2 Liter Wasser

---------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buchenspäne vom Sägewerk
BeitragVerfasst: Freitag, 07. November 2014 21:25 
Offline
Neuling

Registriert: Donnerstag, 06. November 2014 20:55
Beiträge: 17
nette Rezepte...gibts schon besonders positive Erfahrungen mit einem der drei für KS oder Austern?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buchenspäne vom Sägewerk
BeitragVerfasst: Freitag, 14. August 2015 23:05 
Offline
Neuling

Registriert: Mittwoch, 23. Juli 2014 11:13
Beiträge: 5
Das erste Rezept ist super für Shiitake und Reishi. Die Substratfeuchtigkeit ist genau richtig wenn man sich exakt an die Mengenangaben hält. Hab das Rezept auch für KS und AS ausprobiert. Ausbeute war gut, ist aber unsteril auf Strohpellets mit deutlich weniger Aufwand verbunden und liefert ähnlich viele Fruchtkörpern bei der Ernte ;-)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de