kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Dienstag, 27. Juni 2017 03:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was los im Forum, Schichtablösung?
BeitragVerfasst: Dienstag, 11. April 2017 22:54 
Offline
Pilzfreak

Registriert: Mittwoch, 21. Dezember 2016 12:39
Beiträge: 146
Wohnort: Berlin
Nich viel los hier oder? Maria und ein zwei Leuts, wer ist sonst noch so da die Tage?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was los im Forum, Schichtablösung?
BeitragVerfasst: Mittwoch, 12. April 2017 10:06 
Offline
Foren - Mitglied

Registriert: Montag, 12. Dezember 2016 17:32
Beiträge: 72
Wohnort: Dessau Sachsen- Anhalt
Ich melde Ich bin bereit :lol:

Ich schaue fast immer alle 3- 4 stunden mal rein

zur Zeit 25 Besucher/ 5 registrierte

mfg benny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was los im Forum, Schichtablösung?
BeitragVerfasst: Mittwoch, 12. April 2017 11:58 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 18. August 2016 22:03
Beiträge: 355
Wohnort: Tirol
im ösi forum.... da ist nichts los. wenn man sich interessiert... Und schließlich im experimentierstadium angekommen ist, landet man unweigerlich hier.

Ich kann nicht verstehen wieso nicht jedermann/Frau pilze züchten will...

ich hab schon wieder eine Frage. ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was los im Forum, Schichtablösung?
BeitragVerfasst: Mittwoch, 12. April 2017 13:10 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 05. Januar 2008 12:58
Beiträge: 595
Wohnort: Nordhessen, bei Wolfhagen
Mich gibt es auch noch!

Leider lasse ich kaum von mir hören *ascheaufmeinhaupt*.
Mir wächst die Arbeit (Imkerei+Umzug+Renovieren) über den Kopf, und die Pilzzucht liegt leider brach.
Ich lese aber fleißig mit, und am neuen Wohnort sind bereis Pilzlabor und Gartenpilzkultur und Kellerzuchträume fest vorgesehen!

Viele Grüße, Martin

_________________
www.nachdenkseiten.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was los im Forum, Schichtablösung?
BeitragVerfasst: Mittwoch, 12. April 2017 22:26 
Offline
Pilzfreak

Registriert: Mittwoch, 21. Dezember 2016 12:39
Beiträge: 146
Wohnort: Berlin
@LAuscher viel Glück :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was los im Forum, Schichtablösung?
BeitragVerfasst: Sonntag, 16. April 2017 18:02 
Offline
Neuling

Registriert: Sonntag, 02. April 2017 12:20
Beiträge: 5
Ich bin auch täglich hier.
Erfolgreich züchte ich bisher Austernpilze. Brut habe ich vom Austernseitling, Sommer-Austernseitling und Rosenseitling. Am tüfteln bin ich mit Kräuterseitling und Pioppino.
V.a. Pioppino haben es mir geschmacklich angetan. Wer hier besonders versiert ist kann sich gerne bei mir melden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was los im Forum, Schichtablösung?
BeitragVerfasst: Montag, 17. April 2017 18:47 
Offline
Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 01. Januar 2017 23:50
Beiträge: 23
Wohnort: Vogelsberg
Ich durchsuche die Foren ständig nach Neuigkeiten und Anleitungen. Nachdem ich nun (für mich erfolgreich) Austernseitlinge, Lungenseitlinge und Kräuterseitlinge züchte für ca 1-2 Essen für vier Personen pro Woche habe ich nun auch Zitronenseitlinge, Rosenseitlinge, Shiitake und Igelstachelbart erfolgreich aus Pilzstücken direkt auf Körnerbrut vermehrt. Sie wachsen fleissig in Getreide/Vermiculite-Gläsern heran. Eine Woche kann ich in Gläsern nochmals die Brut vermehren, dann müssen sie in Beutel in das Substrat, sonst ist kein Platz mehr in der Brutbox. Da bin ich auf der Suche und/oder Entscheidung Mikrofiltertüten versus Autoklavierbeutel mit selbstgebauten Filtern. Die Mikrofilterbeutel sind ja schon recht teuer. Ebenso Vermiculite, aber da bin ich schon fündig geworden.

Grüße
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was los im Forum, Schichtablösung?
BeitragVerfasst: Montag, 17. April 2017 21:26 
Offline
Pilzfreak

Registriert: Mittwoch, 21. Dezember 2016 12:39
Beiträge: 146
Wohnort: Berlin
Was ist den deine Vermiculitquelle :wink: :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was los im Forum, Schichtablösung?
BeitragVerfasst: Dienstag, 18. April 2017 10:28 
Offline
Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 01. Januar 2017 23:50
Beiträge: 23
Wohnort: Vogelsberg
_Hatti_ hat geschrieben:
Was ist den deine Vermiculitquelle :wink: :roll:

Hallo Hatti,

die bisher günstigste Quelle habe ich hier gefunden:
https://www.floragard.de/shop/die-bodenverbesserer/floragard-vermiculite/,
kein Vergleich zum Baumarkt Preis.
Anfangs habe ich Vermiculite nur sehr sparsam eingesetzt, beim letzten Brutansatz jedoch 50% Volumen Vermiculite, 50% Volumen Getreide genommen. Das Myzel hat das Glas in der Hälfte der Zeit durchwachsen.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was los im Forum, Schichtablösung?
BeitragVerfasst: Dienstag, 18. April 2017 21:33 
Offline
Pilzfreak

Registriert: Mittwoch, 21. Dezember 2016 12:39
Beiträge: 146
Wohnort: Berlin
Super Preis, danke :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de