kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Mittwoch, 19. September 2018 19:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: sieht komisch aus riecht echt übel
BeitragVerfasst: Samstag, 13. Februar 2016 15:06 
hey leute ich bin ziemlich neu und hab noch nich ganz so viel ahnung
habe mir vor kurzem mit shitake versehene impfdübel bestellt.
gemischt mit kaffe,gips,frisch gehäckseltem holz,und weizenkeimen
alles einzeln 5 :? min in der mikrowelle hoffentlich keimfrei gemacht .
nachfolgend unter kaltem wasser abgekühlt bis die ganze masse unter dreissig grad lag . impfdübel rein in einem gefrierbeutel und den substratknödel dazu verschlossen und kleine löcher rein gehaun und mit tesa abgedäckt.
nach ca 4 tagen war der block komplett weiss überzogen habe den block aber weitere 3 tage stehen lassen verpackt und wohl behütet.
jetz nach etwa 2 wochen hab ich ihn dann geöffnet
in eine geschlossene wäsche wanne gestellt und diese oben mit frischhaltefolie abgedeckt wieder löcher rein.
ebend war ich im keller um zu sehen wie weit er denn ist habe die folie entwas entfernt. mir stieß ein bestialischer gestank entgegen und auf dem block selbst ist jetzt weiss gräulicher flaum ist das normal oder ist das ein dicker konti ?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: sieht komisch aus riecht echt übel
BeitragVerfasst: Sonntag, 14. Februar 2016 21:00 
Offline
Neuling

Registriert: Samstag, 01. August 2015 00:35
Beiträge: 13
Hört sich sehr stark nach einer Kontamination an.
Poste doch einfach mal ein Foto.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: sieht komisch aus riecht echt übel
BeitragVerfasst: Mittwoch, 17. Februar 2016 01:09 
hey hey
meine vorige frage hat sich erledigt nach einem kälteschock wurde
die komische pelzige masse auf meinem substrat grau und hat sporenköpfe gebildet
war ein dicker konti kurz vorm fruchten
grauschimmel lies grüßen :-/
setzte jetzt neues substrat aus haferflocken ,weizenkeimen , kaffe und gips an
mal sehen ob das hin haut.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: sieht komisch aus riecht echt übel
BeitragVerfasst: Mittwoch, 06. April 2016 22:48 
Offline
Pilzfreak

Registriert: Mittwoch, 09. September 2009 07:23
Beiträge: 150
Wohnort: Hamburg
Der Fehler war die Mikrowelle! Damit bekommt man die Sache nicht steril und man verbraucht obendrein viel Strom! Besser ist ein Dampfdruckkochtopf, wo man bei 121°C nach etwa 45 bis 60 Minuten alles keimfrei bekommt. Als Substrat nur Kaffeesatz, Getreidekörner und Gibs zu nehmen, reicht für den Lentinus edodes nicht aus. Da sollte man schon besser eine große Menge Buchenspäne nehmen, den man mit einer kleinen Prise Kaffeesatz und Weizenkörner, Hirse etc. etwas aufwerten kann. Jedoch sind ausgerechnet diese Beimengungen besonders anfällig für Schimmel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de