kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Montag, 25. Juni 2018 05:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Austernseitling Fruchtung
BeitragVerfasst: Sonntag, 25. Dezember 2016 19:43 
Hallo liebe Pilzzuchtbegeisterten,
nachdem jetzt alle Weihnachtsgäste nach Hause gegangen sind,
möchte ich in diesem tollen Forum als Anfänger eine Frage stellen.

Ich habe eine Fertigkultur Austernseitlinge gekauft. Gem. Anleitung oben in die Folie einen Schnitt gemacht,
die Luft ausgepresst. mit Klebeband wieder verschlossen und an den Seiten des Beutels vier Kreuzschnitte angebracht.
Nach ca. 4 Wochen will sich immer noch keine Fruchtung einstellen.

Die Raumtemperatur (Keller) schwankt zwischen 13 Grad und 15 Grad.
Frischluft ist durch offenes Fenster reichlich vorhanden.
Kräuterseitlinge und Shiitake haben dort schon reichlich Ernte gebracht.

Woran könnte es liegen?

P.S. Gleicher Block, gleiche Firma, gleicher Zeitpunkt des Kaufes, gleiches Verfahren (ein Paket) bei Kumpel auch nichts!

Über einige sachdienliche Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße
Christoph


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Austernseitling Fruchtung
BeitragVerfasst: Montag, 26. Dezember 2016 21:20 
Als allgemeiner Hinweis:


Entwicklungsstadium Temperatur in °C || rel.Luftfeuchtigkeit in %

Keimung der Sporen / Mycelwachstum

18-28 95-100

Primordia- / Fruchtkörperbildung

12-24 95-100

Fruchtkörperreifung

13-25 90-95

Luftfeuchte mal gemessen?
Wie sieht der Block sonst so aus? Konti's?
Primordien sind/waren zu sehen?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Austernseitling Fruchtung
BeitragVerfasst: Dienstag, 27. Dezember 2016 18:06 
@Pioppino_

erst einmal vielen Dank für Deine Antwort!

Die genannten Kriterien erfülle ich eigentlich, bis auf die Luftfeuchte (50-60%).
Da aber die anderen Pilze (Kräuterseitling und Shiitake) untergleichen Bedingungen super gewachsen sind, habe ich diesbezüglich eigentlich keine Bedenken. Es sind auch noch Wassertropfen in der Folie zu sehen.

Der Block sieht gesund aus. Kontis kann ich nicht erkennen.
Primordien sind bisher nicht erschienen.

Ich überlege, denn ganzen Block auszupacken, ihn ein paar Stunden zu wässern (unterzutauchen) und danach wieder aufzustellen?!

Christoph


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Austernseitling Fruchtung
BeitragVerfasst: Dienstag, 27. Dezember 2016 18:10 
letzter Post natürlich Benutzername Ventor10


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de