kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Montag, 10. Dezember 2018 00:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schimmelpilz unter Mikroskop erkennen
BeitragVerfasst: Donnerstag, 15. November 2018 10:47 
Hallo zusammen
Ich hätte mal eine Frage an euch, ich bin neu in dem Bereich Pilzanbau und sehr interessiert. Da ich allergiker bin wollte ich mich vergewissern, dass ich auch kein Schimmelpilz züchte. Ich bin im Internet auf die Schimmelpilzgattung Adpergillus gestossen welche einem fluffigen myzel sehr ähnlich ist. Ich wollte mich mal erkundigen ob es möglich ist mit einem Mikroskop die "Reinheit" eines Myzels zu bestätigen und ob man gefährlichen schimmel, der sich farblich und vom geruch nicht erkennbar macht entlarven kann. Vielen Dank für die Hilfe :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schimmelpilz unter Mikroskop erkennen
BeitragVerfasst: Mittwoch, 21. November 2018 21:40 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 21. April 2016 14:15
Beiträge: 912
Wohnort: Rheinkreis Neuss
Im Prinzip kann man "Schimmel" auch unter dem Mikroskop erkennen. "Schimmel" ist aber nicht nur eine Art, sondern ein nicht-wissenschaftlicher Überbegriff für alle möglichen, "flauschig" wachsenden Arten. Ich sehe aber keinen Sinn darin, so das Mycel zu überprüfen. Da ist die makroskopische Variante (gucken) einfach besser geeignet. Ferner riecht erwünschtes Pilzmycel immer auf seine ganz eigene Weise, meistens angenehm.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schimmelpilz unter Mikroskop erkennen
BeitragVerfasst: Montag, 26. November 2018 15:01 
Offline
Pilzfreund

Registriert: Montag, 28. Mai 2018 21:46
Beiträge: 92
Ich habe mir mal Myzel unter dem Mikroskop angeschaut - es gab nicht viel her - ich hätte es erst färben müssen, um es besser zu erkennen - und davon habe ich keine Ahnung.. :-)

Ich denke mit meiner bescheidenen Erfahrung als Anfänger aus diesem Jahr auch, dass es einfacher ist, Schimmel so zu erkennen: Zum einen ist er deutlich grün oder schwarz, zum anderen "staubt" er: Also ich hatte mal eine richtig schön grün verschimmelte Zitrone, die konnte man keinen Millimeter bewegen, ohne das grüner Sporenstaub abfiel.

Und wenn Du es Dir einfach machst und mit Pilz-Klonstücken auf sterilisierter Körnerbrut anfängst, dann hast Du nach kurzer Zeit einen Blick dafür. Das Pilz-Myzel, das ich kenne, ist ganz weiß und riecht angenehm nach Wald/Pilz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schimmelpilz unter Mikroskop erkennen
BeitragVerfasst: Montag, 26. November 2018 17:01 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 05. Januar 2008 12:58
Beiträge: 747
Wohnort: Nordhessen, bei Wolfhagen
Mit etwas Erfahrung erkennt man Schimmelpilzmyzel bereits mit bloßem Auge, noch bevor es Sporen wirft.
Die verschiedenen Kulturpilze haben ihre besonderen makroskopischen Wuchsforen, die oft an ein Wurzelgeflecht erinnern.
Schimmel bildet oft kleine weiße "Knoten" oder komischen Flaum, der eifach anders aussieht als das gewünschte Myzel.

In Sachen Allergie rate ich Dir, Deine Kulturen in durchsichtige Beutel zu tun und mit einem Luftfilter aus Watte zu versehen. Die Watte wird eventuelle Sporen zum Großteil einfangen. Befallene Kulturen kannst Du dann als Ganzes nach draußen tragen, ohne daß großartig Schimelsporen durch die Wohnung fliegen.

_________________
www.nachdenkseiten.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de