kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Montag, 22. Januar 2018 03:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag, 11. August 2009 19:36 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 27. Juni 2007 08:52
Beiträge: 267
Wohnort: Singen
Hier noch ein paar Fotos


Bild
Auf der Fahrt zur Weide

Bild
Alle noch da

Bild
Hier etwas näher

Bild
So und auf der Rückfahrt noch schnell nach ein paar Pfifferlingen, Schweinsohren und Steinpilzen schauen.
Jäger auch noch getroffen. Er war aber anständig
:roll:

Schönen Abend noch

Holger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 13. August 2009 08:03 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 31. März 2009 14:01
Beiträge: 266
Wohnort: M-V
Jetzt reichts aber :twisted: :twisted: :twisted: :evil: :evil: :evil: :evil:
GANZES JAHR URLAUB DER FEINE HERR WAS!!! :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:

Geile Bilder :shock: :shock: :shock: Wohnst super

_________________
Bisher auf Buche geimpft:
3 verschiedene Austernstämme, Flamingo, Shitake, Limonen, Lungenseitling


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 13. August 2009 08:47 
Offline
Pilzfreak
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 29. November 2008 09:12
Beiträge: 113
Hi Holger,

ich bin ganz grün vor Neid, Deine Tomaten sehen defintiv besser aus als meine. :) und danke für die schönen Bilder, da bekomme ich fast Heimweh. Habe mal für eine paar Jahre in der Nähe gewohnt.

Neugierige Frage, wie bekommst du das Stroh klein :?:

heisse Grüsse Christiana


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 13. August 2009 09:55 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 27. Juni 2007 08:52
Beiträge: 267
Wohnort: Singen
Hi Jörg
freut mich wenns gefällt, aber ein klein wenig muß ich auch arbeiten.


Bild
Hier der Marktsstand



Bild

Dieser Kunde steht immer nur beim Metzger an


Bild
Meine Färsen mit Deckbullen werden dieses Jahr das erste mal belegt.


Hi Christiana
Dann haben meine 5 Jahre Agrarstudium doch was gebracht, immer schöne Tomaten.

Wo hast du gewohnt?

Hier die Bilder vom Häcksler:

Bild

Bild

In der Großballenpresse wird das Stroh schon auch 3-4 cm geschnitten und im Häcksler wird es aufgespließt und zerrießen es ist dann 1-2 cm lang.

Grüße

Holger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 13. August 2009 11:11 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Beiträge: 401
Wohnort: Sosa, Sachsen
Hey

ich würde mal sagen, das ist jede Menge arbeit, oder?
Ist aber immer auch schon zu sehen, wenn was dabei rauskommt, wie Tomaten, Pilze usw.

_________________
SchwammeRulz the World


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 13. August 2009 13:09 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 27. Juni 2007 08:52
Beiträge: 267
Wohnort: Singen
Ne 40 Stundenwoche reicht nicht.

Hast recht es ist immer ein Erfolgserlebniss wenn was rauskommt wie hier in der Schnapsbrennerei:
Bild
wenn mal jemand Lust hätte sollte unbedingt mal poliert werden. Kupferpolitur ist da

Bin aber mein eigener Chef und will nicht jammern wenn die Bauern auch sonst immer jammern.
:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 13. August 2009 13:57 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Beiträge: 401
Wohnort: Sosa, Sachsen
Hey

mensch du hast ja echt viel Spielzeug. Was machst du denn fürn Schnaps? Shiitake Schnaps solls ja auch geben. :-)

_________________
SchwammeRulz the World


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 13. August 2009 18:02 
Offline
Pilzfreak
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 29. November 2008 09:12
Beiträge: 113
Hi Holger,


danke für die Bilder vom Häcksler, jetzt weiss ich endlich wie so etwas auszusehen hat.

Ich habe in der Nähe von Meersburg und Lindau gewohnt.


Gruss Christiana


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 13. August 2009 22:32 
Offline
Pilzfreak
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 11. November 2005 19:35
Beiträge: 149
Wohnort: Izmir / TR
Hallo Holger,

du bist der einzige Agr.Ing. den ich kennengelernt habe, welcher seinen Beruf mit grossem Fleiss und Vielfalt, dazu noch selbst praktizierend, erfolgreich und eigenstaendig ausübt. Beachtlich!
Gratuliere mein Freund....

Gruss
Baha


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag, 15. August 2009 10:06 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 27. Juni 2007 08:52
Beiträge: 267
Wohnort: Singen
@ Baha danke für das Lob uns wie schon gesagt immer lächeln bei der Arbeit, muß eh getan werden aber sie geht viel besser von der Hand.

@Christiana das war nicht arg weit weg bis Lindau sinds 90 km bis Meersburg 60 km

@Schwammerulez glaube war Jörg oder
Schnaps brenn ich vorrangig Obstler, Zwetschgen und Korn mit Shiitakeschnaps hab ich noch nicht experementiert.

Bild
Die Zwetschgen haben diese Jahr extrem viel angesetzt. Der Baum ist jetzt 5 Jahre alt

Bild
Hier der Diptamsplatz bei Engen Kulturlandschaftspflege wird auch noch betrieben.


Jetzt in die andere Richtung ein Schwenk von West nach Ost über die Vulkankegel des Hegaus hab leider keine bessere Kamera bei der ich alles draufkriegen würde

Bild
Der Hohenhewen im Vodergrund noch ein paar Häufen Geäst und Gras die ich noch aufladen muß

Bild
Der Hohenstoffeln der hatte mal 3 Kuppen die rechte ist komplett die mittlere ist zur Hälfte abgebaut worden, die linke komplett. Wurde Basalt abgebaut. Seit 1939 unter Naturschutz da wurde auch der Basaltabbau eingestellt, sonst wär er weg. So ist es dem Hewenegg ergangen ist aber auch ein ganz tolles Gebiet mit einem wahnsinnig tiefem Loch und einem See in der Tiefe. Bei Interesse mach ich Fotos

Bild

und hier der Mägdeberg, ganz links der Hohenkrähen dahinter versteckt sich der Hohentwiel mit einer der größten Festungsruinen Deutschlands.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 16. August 2009 10:06 
Offline
Foren - Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 06. Dezember 2008 07:51
Beiträge: 50
Schön, schön, schön....

Bin zwar nicht direkt in der Stadt, aber so "weit draussen" wäre ich auch gerne. Zwar eher in Norwegen od. Finnland als in Deutschland, aber ansonsten recht ähnlich ;)

Nie wieder Nachbarn, das wäre mir das Wichtigste. Kommen meine Schimpfwörter durch den Filter? :lol:

_________________
Gruß,
Werner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 16. August 2009 11:44 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Donnerstag, 07. Februar 2008 23:28
Beiträge: 408
Wohnort: barßel
alter schwede was machst du eigentlich nicht? :D respekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 16. August 2009 13:03 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Beiträge: 2661
Wohnort: Berlin
Das sieht wirklich toll aus. Hier ist das Verhältnis zwischen Häusern und grüner Landschaft irgendwie umgekehrt...

Grüße, Carsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag, 17. August 2009 11:48 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 27. Juni 2007 08:52
Beiträge: 267
Wohnort: Singen
Hier wieder mal was über die Pilzzucht

Anwachsräume bei meinem Kollegen, der von mir Kräuterseitlings- und Aupisubstrate bekommt. Ist ein reiner Züchter und stellt kein Substrat her.

Er ist dafür perfekt mit einer Klimakontrolle eingerichtet. Werde mich jetzt eher auf Substratproduktion spezialisieren und ihn dann beliefern.

Macht auch gerade Sommerpause, da es in den Gewächshäuser trotz Schattierung über 35° C hat.

Bild

Hier Maitakeblöcke sind leider nicht arg ergiebig im Ertragso um die 200-250gr je Block bei einem Blockgewicht von 2,5kg

Bild

Hier ein paar Shiitake werden um die 3-4 Wellen gemacht sind fast 700 gr je Block

Grüße
Holger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag, 17. August 2009 11:56 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 27. Juni 2007 08:52
Beiträge: 267
Wohnort: Singen
@Gonzo
Gonzo hat geschrieben:
alter schwede was machst du eigentlich nicht? :D respekt


Eigentlich mach ich so gut wie alles :lol: ab und zu wird sogar ausgespannt erst gestern am See gewesen (Mähwerk ist kaputt und hab erst heute morgen Ersatzteil bekommen)
@ Carsten und atta

Am Arsch der Welt leb ich nicht gerade gibt doch noch ein paar größere Städte in der Umgebung und auch Nachbarn mit denen man sich herumschlagen muß
:twisted:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de