kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Montag, 20. November 2017 06:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 123 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Foliengewächshaus
BeitragVerfasst: Dienstag, 02. Mai 2017 17:22 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 23. Mai 2016 18:37
Beiträge: 221
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hallo Oliver,
inzwischen hat sich viel getan. Leider komme ich z.Zt. wegen der Masterarbeit kaum dazu hier etwas ordentlich reinzustellen. Die Beleuchtung, der CO2-Sensor, das Display, die dazugehörigen Netzteile usw. sind eingebaut und über einen Schaltkasten verdrahtet (Lob an unseren Elektrotechniker!). Alles funktioniert super. Der CO2-Sensor sitzt in einer abgeschnittenen PET-Flasche, deren Öffnung mit Parafilm verschlossen ist. Dadurch dringt kaum Feuchte ein. Der Co2-Sensor reagiert aber dennoch recht flink (ca. 10s Verzögerung, nachdem wir mit dem Soda-Stream CO2 gegen den Parafilm geschossen haben :mrgreen:) Die Pumpe läuft durchgehend, dadurch ist der CO2-Wert immer unter 500 ppm und die Feuchte bei >90%. Unser Elektrotechniker hat eine Dokumentation zu all dem gemacht. Allerdings wollen wir erst noch 4 Feuchte/Temperatursensoren einbauen (für jede Etage). Dann machen wir die Dokumentation fertig und stellen alles hier rein.

Inzwischen hat auch einiges (Austern und Kräuter) in mehreren Wellen gefruchtet. Die (wenigen) Fruchtkörper waren unverschämt riesig, z.T. >15 cm Durchmesser (siehe Bilder im Kaltpasteurisationsthread). Zum ersten mal konnte ich gezüchtete Kräuterseitlinge essen die größer als mein Daumen waren! Genaue Zahlen hab ich gerade nicht zur Hand, aber ich schätze mal unsere BE lag nur so bei 75%. Wenn alles fertig ist rechne ich das mal zusammen. Allerdings war die Brut uralt (1 Jahr altes Stroh- und Körnersubstrat). Dieses Wochenende haben wir mit klonierten Agarpetris insgesamt 51 Körnerbrut-Gläser angeimpft. Darunter Shiitake, Kräuter und Austern. Daraus wird Schüttsubstrat gemacht und das Foliengewächshaus neu bestückt. Mal schauen was mit frischer Brut rauskommt.

Wie sieht es bei dir aus?

vG
Julius


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Foliengewächshaus
BeitragVerfasst: Dienstag, 02. Mai 2017 18:09 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 21. April 2016 14:15
Beiträge: 686
Wohnort: Rheinkreis Neuss
Ich hatte leider in der letzten Zeit mit ganz anderen Problemen zu kämpfen, unter anderem Bewerbungen schreiben, heute ein Vorstellungsgespräch, Gesundheitliches und natürlich Geldmangel. Ich brauchte unbedingt ein neues Smartphone, weil das alte nicht mehr will und das habe ich mir nun endlich geleistet. Dafür muss ich aber erhebliche Abstriche anderswo machen. Heißt also, dass ich mir bislang keine gescheite Heizung, LED-Beleuchtung etc kaufen konnte. Im Grunde funktioniert es aber so auch, wenn ich hin und wieder mal die Wände mit der Hand besprühe.

Eigentlich wollte ich ja auch noch weiter an dem Programm arbeiten, Bilder und Videos davon machen, eine Dokumentation dazu erstellen und ein Instructable schreiben. Soll auch noch irgendwann kommen, nur halt noch nicht jetzt, da eben noch nicht fertig. Im Moment liegt das auf Eis.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Foliengewächshaus
BeitragVerfasst: Dienstag, 02. Mai 2017 19:34 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 23. Mai 2016 18:37
Beiträge: 221
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Oha, das klingt ja alles sehr stressig. Dann wünsch ich dir mal viel Erfolg und gutes Durchhaltevermögen!

vG
Julius


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 123 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de