kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Dienstag, 16. Oktober 2018 00:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie weiter nach erster Welle
BeitragVerfasst: Mittwoch, 07. März 2018 09:05 
Offline
Neuling

Registriert: Dienstag, 09. Januar 2018 10:51
Beiträge: 37
Wohnort: im Süden
Ich habe von meinen Blöcken teilweise die erste Welle durch und frage mich wie ihr dann möglichst einfach in die zweite geht. Lässt ihr einfach alles in der Fruchtungskammer stehen oder wässert ihr? Ich habe nun die ersten Blöcke gewässert und wieder mit Frischhaltefolie eingepackt. Bei der Auster habe ich auf einer Seite ein Kreuz eingeschlitzt und beim Kräuterseitling oben offen gelassen. Die ganze Prozedur hat sich allerdings als eher aufwändig erwiesen und ich kann mir nicht vorstellen das man das noch so macht wenn man etwas mehr Pilze macht. Habt ihr mir ein paar Tipps und Tricks?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie weiter nach erster Welle
BeitragVerfasst: Donnerstag, 08. März 2018 22:17 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 18. August 2016 22:03
Beiträge: 769
wababuba hat geschrieben:
Ich habe nun die ersten Blöcke gewässert und wieder mit Frischhaltefolie eingepackt.

habe das früher auch so gemacht. Zuerst alle Aborte sauber entfernen dann wieder einpacken.... voll nervig. Zum Schluss hat man viel Arbeit, viel Plastikmüll und (zumindest bei mir) viele grüne und gelbe blöcke.

Künftig werde ich die blöcke einfach stehen lassen. finito.
Um die blöcke aber einfach stehen lassen zu können muss die Luftfeuchtigkeit schon passen. Also mit 2 mal täglich sprühen trocknet der Block aus.

Und ...höchstwarscheinlich ... werde ich den Block (ks) von Anfang an ganz nackt machen. (weil immer primos unter der Folie wachsen :roll: ) so werden die vielen pilze zwar kleiner aber ich persönlich mag das. Am Teller sieht es schöner aus ....finde ich. Man hat Stücke am Teller die pilzförmig sind...

wababuba hat geschrieben:
Die ganze Prozedur hat sich allerdings als eher aufwändig erwiesen und ich kann mir nicht vorstellen das man das noch so macht wenn man etwas mehr Pilze macht.

etwas mehr... Also der Farmer hat ja aktuell erwähnt, dass eine 2. oder gar 3. Welle oft nicht wirtschaftlich ist. Platz im Fruchtungsraum wird frei gemacht. Ich scheisse meine blöcke aber sicher nicht gleich raus weil: ich es als Verschwendung empfinde und ich mache alles selbst. wegen des Arbeitsaufwands sind meine blöcke "teurer"

maria


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de