kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Dienstag, 25. September 2018 14:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Mai 2018 07:44 
Offline
Foren - Mitglied

Registriert: Montag, 28. Mai 2018 21:46
Beiträge: 71
.. von dem schon genannten feuchten Keller (im Gästeforum) mit den imposanten, pilzbewachsenen Brettern. Jetzt würde ich die Bilder gerne hochladen. in den FAQ steht:

"Wenn die Administration Dateianhänge erlaubt hat, kannst du das Bild auch direkt hochladen."

Was muss ich tun, damit man mir das erlaubt? Registriert bin ich nun schonmal.. :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Mai 2018 10:28 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 18. August 2016 22:03
Beiträge: 754
grummel hat geschrieben:
"Wenn die Administration Dateianhänge erlaubt hat, kannst du das Bild auch direkt hochladen."

Was muss ich tun, damit man mir das erlaubt? Registriert bin ich nun schonmal.. :-)

du darfst! Du musst das Bild verkleinern... Unter 1 MB glaube ich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Mai 2018 12:17 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 05. Januar 2008 12:58
Beiträge: 714
Wohnort: Nordhessen, bei Wolfhagen
Wenn Du einen Beitrag verfaßt, ist unten "Dateianhang hochladen" zu sehen.
Dort mit "Browse..." eine Datei auswählen


Dateianhänge:
Hexenröhrling_flockenstielig_Sporen_RAW.jpg
Hexenröhrling_flockenstielig_Sporen_RAW.jpg [ 464.33 KiB | 669-mal betrachtet ]

_________________
www.nachdenkseiten.de
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Mai 2018 12:19 
Offline
Foren - Mitglied

Registriert: Montag, 28. Mai 2018 21:46
Beiträge: 71
Vielen Dank, bin schon am Verkleinern.. (es dauert noch etwas)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Mai 2018 13:19 
Offline
Foren - Mitglied

Registriert: Montag, 28. Mai 2018 21:46
Beiträge: 71
Und da sind die Fotos auch schon, bezogen auf diesen Beitrag:

viewtopic.php?f=27&t=4496


Dateianhänge:
Dateikommentar: Pilz-Wandbehang
IMG_20180528_131640a.jpg
IMG_20180528_131640a.jpg [ 656.27 KiB | 664-mal betrachtet ]
Dateikommentar: es war einmal eine Palette..
IMG_20180528_131550a.jpg
IMG_20180528_131550a.jpg [ 636.56 KiB | 664-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Mai 2018 13:24 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 05. Januar 2008 12:58
Beiträge: 714
Wohnort: Nordhessen, bei Wolfhagen
Uii ... beeindruckend.

Ganz sicher kein Schimmel, sondern ein höherer Pilz. Er bildet sichtbar rhizomorphes ("wurzelförmiges") Myzel, was kein Schimmel tun würde.

_________________
www.nachdenkseiten.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Mai 2018 14:57 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 18. August 2016 22:03
Beiträge: 754
:shock:
interessant :mrgreen:
würde mir ne gute staubmaske zulegen. Sicher ist sicher.

Lauscher hat geschrieben:
Uii ... beeindruckend.

Ganz sicher kein Schimmel, sondern ein höherer Pilz. Er bildet sichtbar rhizomorphes ("wurzelförmiges") Myzel, was kein Schimmel tun würde.

Wenn das der Fall ist dann versuch ihn dazu zu bringen fruchtkörper auszubilden. dh.: etwas Licht (12 Std. licht/12 Std. keins) und frischluft.
wieviel grad hast du da drinnen?
:mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Mai 2018 16:30 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 12. Dezember 2016 17:32
Beiträge: 244
Wohnort: Dessau Sachsen- Anhalt
:shock: was zum Teufel????

ich glaube zu erkennen das es ganz alte Pilze sind die jetzt verrotten... auf Bild 2

sehe da Stiehl und Hut kann mich aber auch irren

schätze mal dass das zeitige Schwefel köpfe oder Hallimasch schon waren?!?!

würde auch passen weil Euro- Paletten bestehen aus Nadelholz

setz dir wirklich ne Staubmaske auf und weg damit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Mai 2018 16:43 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 05. Januar 2008 12:58
Beiträge: 714
Wohnort: Nordhessen, bei Wolfhagen
Wurstpelle hat geschrieben:
sehe da Stiehl und Hut kann mich aber auch irren

schätze mal dass das zeitige Schwefel köpfe oder Hallimasch schon waren?!?!

würde auch passen weil Euro- Paletten bestehen aus Nadelholz

Damit könntest Du recht haben - ich habe diese "Skulpturen" erst nicht recht deuten können.

Mir scheint es aber, daß die Fruchtkörper nicht verrotten, sondern wieder von ihrem eigenen Myzel überwachsen werden. Das ist aber per Foto schwer zu entscheiden.

Das Beste dürfte sein, ab in den Garten damit (feucht und schattig) und dort weiter beobachten.

_________________
www.nachdenkseiten.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Mai 2018 16:43 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 12. Dezember 2016 17:32
Beiträge: 244
Wohnort: Dessau Sachsen- Anhalt
wonach riecht es denn eigentlich???

nach Pilz Wald oder nach 5 Tage Pimmel nicht gewaschen

sorry ein anderer vergleich fällt mir gerade nicht ein :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Mai 2018 16:45 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 12. Dezember 2016 17:32
Beiträge: 244
Wohnort: Dessau Sachsen- Anhalt
ey fuck ich bin jetzt Ehren- Member wie geil is das denn??? :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Mai 2018 21:14 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 18. August 2016 22:03
Beiträge: 754
grummel ... mach es mal so wie Benni, wenn er sich fünf Tage nicht gewaschen hat: hol die Grillzange und dreh das Ding mal um. Vielleicht kann jemand eine Identifizierung vornehmen.

Beim nächsten Grillabend bekommt dann der Gast das erste Würstchen :mrgreen: (du wirst Tränen lachen... alleine)

:lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Donnerstag, 31. Mai 2018 10:08 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 18. August 2016 22:03
Beiträge: 754
und? gehst du jetzt nicht mehr in den Keller? :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Freitag, 01. Juni 2018 14:55 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 21. April 2016 14:15
Beiträge: 870
Wohnort: Rheinkreis Neuss
Ach so, das ist ein Haus mit Kellerwänden aus Gestein und Lehm? Okay, da macht trockenlegen natürlich wenig Sinn, das muss schließlich so sein.

Na gut, da würde sich Pilzkultur anbieten. Dafür würde ich Kunststoffregale nehmen und die im Keller aufstellen, darauf dann die Pilzboxen/-säcke/-gläser. Je nach Pilzart wäre Beleuchtung eventuell sinnvoll. Könnte man eventuell auch per LED-Strips ans Regal machen. Belüftung ist wahrscheinlich notwendig, um das überschüssige CO2 zu entfernen. CO2 im Keller ist ja so eine Sache, da schwerer als Luft.

Mess doch mal die Luftfeuchtigkeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: habe ein paar Fotos..
BeitragVerfasst: Montag, 04. Juni 2018 09:18 
Offline
Foren - Mitglied

Registriert: Montag, 28. Mai 2018 21:46
Beiträge: 71
Wow - ich habe gar nicht mitbekommen, dass der Thread weitergegangen ist.. :-)

Also zu den Fragen: Es sind ca. 18 Grad da drin.

Luftfeuchtigkeit fühlt sich an wie feuchter KEller halt - Mauerwerk, das sich kalt und ein bisschen feucht anfühlt. Muss ich mal messen.

Der Geruch ist eher wie Wald als nach dem Anderen .. :-)

Stiel und Hut kann ich beim besten Willen nicht erkennen. Das Myzel fühlt sich ungefähr so an, als wenn man einen Camembert streichelt :-)

Ich überlege gerade, wie ich das am Besten entsorgen kann.. Ideen?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de