kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Montag, 19. November 2018 23:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was wächst denn da?
BeitragVerfasst: Donnerstag, 24. Mai 2018 18:16 
Offline
Foren - Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 11. Januar 2018 13:12
Beiträge: 57
Moin.
Hab mich nach anfänglichen Misserfolgen nicht mehr mit Pilzkultivierung beschäftigt. Das Austernmycel mickert schon seit Februar in Marmeladengläsern vor sich hin :(

Aber darum geht es nicht. Hab heute angefangen, meinen Balkon aufzuräumen. Ich hab im Februar ein Weckglas Strohpellets sterillisiert und das Glas mit Alufolie abgedeckt. Hab das Glas aus Platzmangel einfach auf den Balkon gestellt und nicht mehr beachtet.
Heute nehm ich den "Deckel" ab und siehe da: Das Substrat ist komplett von weißem Mycel durchwachsen. Oben 2 dunkele Stellen, die aber überwachsen wurden. Das riecht sehr angenehm, ähnlich wie Champignons.

Das hab ich nicht erwartet!

Ihr werdet mir wohl nicht sagen können, welcher Pilz da wächst, aber was mach ich damit?
In meine fast fertige Fruchtungbox stellen und warten was passiert? Oder mit lichtdurchlässiger Folie wieder auf den Balkon stellen?

Was sagt ihr?

Dateianhang:
P1040815.jpg
P1040815.jpg [ 246.35 KiB | 589-mal betrachtet ]


Dateianhang:
P1040818.jpg
P1040818.jpg [ 305.39 KiB | 589-mal betrachtet ]


Dateianhang:
P1040820.jpg
P1040820.jpg [ 155 KiB | 589-mal betrachtet ]


Grüße, Markus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wächst denn da?
BeitragVerfasst: Freitag, 25. Mai 2018 01:52 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 12. Dezember 2016 17:32
Beiträge: 277
Wohnort: Dessau Sachsen- Anhalt
sieht doch ganz gesund aus also Schimmel ist das nicht...

ich würde sagen es ist eine Auster oder ein anderer Seitling

stell das Glas ins Bad da sind ja meist immer 70% Luftfeuchte oder an ein Schatten Fenster
dann aber 1-2 mal am Tag mit einen Blumen Zerstäuber besprühen ( frisches Wasser )

wie gesagt Schimmel sieht anders aus

ich drück die Daumen das es eine Auster wird

grüsse :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wächst denn da?
BeitragVerfasst: Samstag, 26. Mai 2018 20:45 
Offline
Foren - Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 11. Januar 2018 13:12
Beiträge: 57
Schimmel wird das wohl nicht sein. Keine Ahnung, was sich in das Glas verirrt hat...
Hab ein wenig Wasser rein gekippt, der "Mycelblock" ist seit Februar etwas geschrumpft...
Hab das Glas mit schwarzem Klebeband verdunkelt und eine Plastiktüte drüber gestülpt.
Meine kleine Fruchtbox ist noch nicht so weit, braucht noch ein paar Tage.

Dateianhang:
P1040832.jpg
P1040832.jpg [ 685.25 KiB | 547-mal betrachtet ]


Edit:
Wenn das eine Auster ist, wäre das ein kleines Wunder, da ich das sterilisierte Substrat nur mit Alufolie als Deckel einfach auf den Balkon gestellt habe. Wäre toll, wenn sich Fruchtkörper bilden. Bin echt gespannt, wer sich da uneingeladen breit gemacht hat.

Grüße, Markus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wächst denn da?
BeitragVerfasst: Montag, 28. Mai 2018 18:25 
Offline
Foren - Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 11. Januar 2018 13:12
Beiträge: 57
Moin, nochmal.

Habt ihr eine Idee, wie ich diesen unbekannten Pilz zum Fruchten überreden kann?
Als Standort geht Balkon, Wohnung oder Keller. Steht seit 2 Tagen sehr hell auf dem Balkon oder am Fenster.

Ich könnte mir noch vorstellen, das Mycel mit Erde oder was anderem abzudecken.
Wie auf dem Bild hab ich eine Tüte drüber, mit einigen Löchern drin.

Habt ihr Ideen, was würdet ihr machen?

Grüße, Markus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wächst denn da?
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Mai 2018 10:25 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 18. August 2016 22:03
Beiträge: 792
Ich würde es in den Keller stellen, wegen der themperatur. So um die 16 Grad wäre gut und etwas Licht.

Wenn du die Oberfläche nicht gut feucht halten kannst werden wahrscheinlich die primos hinterm Glas wachsen :? Das Glas zerschlagen wäre eine Option.

maria


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de