kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Donnerstag, 21. Juni 2018 14:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: All American Testlauf
BeitragVerfasst: Samstag, 08. Februar 2014 13:19 
Offline
Pilzfreund

Registriert: Samstag, 16. November 2013 14:08
Beiträge: 95
hi hier mal meine erster Testlauf mit All American :wink:
alles super gelaufen, nächste Woche geht es in die vollen. :wink:
Bild
Bild
Bild

gruss


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: All American Testlauf
BeitragVerfasst: Sonntag, 09. Februar 2014 15:58 
Offline
Pilzfreak
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 17. April 2012 13:44
Beiträge: 189
Wohnort: Rhein-Main Gebiet
Hi.
Sieht extrem cool aus! :)

sehr schön! :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: All American Testlauf
BeitragVerfasst: Sonntag, 09. Februar 2014 16:49 
Offline
Pilzfreund

Registriert: Samstag, 16. November 2013 14:08
Beiträge: 95
danke :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: All American Testlauf
BeitragVerfasst: Montag, 16. Mai 2016 00:25 
Offline
Neuling

Registriert: Freitag, 13. Mai 2016 13:36
Beiträge: 1
Hallo,
kann mir vielleicht hier jemand ein Tipp geben wo man so einen All American Canner bekommt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: All American Testlauf
BeitragVerfasst: Montag, 16. Mai 2016 01:26 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 21. April 2016 14:15
Beiträge: 821
Wohnort: Rheinkreis Neuss
Den musst du selbst aus den USA importieren. Das ist aber kein großes Problem, man muss nur ein paar Dinge beachten. Bei den Amerikanern sind die Nettopreise ausgewiesen, das heißt da kommt die Steuer normalerweise noch oben drauf. Also nicht wie bei uns, dass da die Steuer schon inklusive ist. Du musst hier also Zoll und sog. Einfuhrumsatzsteuer bezahlen. Wie viel das ist und ab wann man was zahlen muss, kannst du auf den Internet-Seiten vom Zoll nachlesen. Ich bin mir aber relativ sicher, dass du beides zahlen musst.

Ein Assistent von uns hatte mal einen gekauft, nachdem ich ihm den als Low-cost-Lösung angepriesen habe. Das war einer mit eingebauter Heizung, die aber noch vom Elektriker auf 230 V umgerüstet werden musste. Vielleicht gibt es die inzwischen auch ab Werk für 230 V, ich weiß es nicht. Aber das Gerät machte einen fantastisch guten Eindruck für den Preis. Das Killerargument ist aus meiner Sicht neben dem Preis die Tatsache, dass die keine Dichtung brauchen, da konisch dichtend.

Es gibt in Deutschland zwar ähnliche Produkte, die sind aber deutlich teurer, zum Beispiel der Certoklav. Auf dem Gebrauchtmarkt kriegt man zwar gut Autoklaven, aber da handelt es sich meistens um Geräte, die für den Pilzzüchter viel zu klein sind, z. B. von Melag. Den All American Sterilizer sieht man so gut wie nie. Hin und wieder findet man aber auch auf dem Gebrauchtmarkt einen geeigneten Autoklaven, wie z. B. von der Bunderswehr. Apropos: Lauscher verkauft hier doch gerade einen: viewtopic.php?f=96&t=3996


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de