kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Mittwoch, 18. Juli 2018 13:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schwarze Felcken auf Impfdübeln
BeitragVerfasst: Donnerstag, 30. April 2015 18:05 
Offline
Foren - Mitglied

Registriert: Sonntag, 29. September 2013 18:19
Beiträge: 52
Hallo Leute,
ich wollte mich mal an Impfdübeln versuchen. Dazu habe ich MEA-Nährlösung (Malzextrakt, Pepton, Hefeextrakt) in eine Zellkulturflasche gefüllt, mit Shii-take beimpft und diese durchwachsen lassen. Als der Boden vom Piz bedeckt war ( nichts optisch auffälliges) habe ich autoklavierte Buchendübel hinzugegeben und diese auch durchwachsen lassen.
Anschließend kam das ganze zur lagerung für 2-3 Monate in den Kühlschrank.

Da ich morgen einen Stamm damit beimpfen wollte, habe ich sie heute herausgeholt und etwas durchgeschüttelt (wollte die Flasche zum Rasuholen nicht zerbrechen). Dabei stellte ich fest, dass auf einigen Dübeln schwarze Flecken sind, die für mich wie eine Kontermination aussehen.
Nun meine Frage, hatte jemand schonmal etwas aähnliches? Bzw. kann ich die Dübel noch verwenden?
Da das außen sichtbare Mycel durchweg weis war, würde ich sagen, dass wenn es ein Pilz ist, der Shii-take ihn im Zaum hält. Seht ihr das auch so, oder hättet ihr Bedenken Stämme damit zu beimpfen?

Dateianhang:
duebel2.png
duebel2.png [ 700.79 KiB | 1850-mal betrachtet ]

Dateianhang:
duebel1.png
duebel1.png [ 672.66 KiB | 1850-mal betrachtet ]


Viele grüße
Christoph


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwarze Felcken auf Impfdübeln
BeitragVerfasst: Samstag, 02. Mai 2015 22:29 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 25. November 2009 22:02
Beiträge: 408
Wohnort: Wentorf bei Hamburg
Hallo,

würde sagen, gerade noch ok. Würde sie aber schnell verwenden, bevor sie versuchen FKs zu treiben.
Für Shiitake ist es ganz typisch, dass er eine braune „Rinde“ bildet. Vergleich bei den Schüttsubstratböcken die erst schneeweiß sind und sich dann braun verfärben.

VG


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de