kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Freitag, 21. September 2018 09:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Trauermücken überall - im Kompost entsorgen?
BeitragVerfasst: Mittwoch, 22. Juni 2016 16:01 
Offline
Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 11. Mai 2016 10:53
Beiträge: 18
Hallo zusammen,

ich habe heute entdeckt, dass meine Champignon Kultur völlig von Trauermücken durchfressen war. Kann ich diese auf dem Kompost entsorgen oder breiten die sich dann im ganzen Garten aus?


Liebe Grüße

der Pinguin

_________________
"Only through experience you can determine your own morality" -MM


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trauermücken überall - im Kompost entsorgen?
BeitragVerfasst: Mittwoch, 22. Juni 2016 16:32 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 05. Januar 2008 12:58
Beiträge: 714
Wohnort: Nordhessen, bei Wolfhagen
Grüß Dich Pinguin,

Ich habe selbst (toi toi toi) noch kein Trauermückenproblem gehabt. Nach dem, was ich bisher gelesen habe, sind Blumentöpfe im gleichen Raum wie die Pilzkulturen die häufigste Infektionsquelle.
Im Freien haben Trauermücken wohl viele Freßfeinde und weniger Chancen, sich durchzusetzen. Daher denke ich, Du kannst die Champis im Garten oder im Kompost vergraben, mit der Hoffnung, daß das Myzel sich erholt und vielleicht irgendwann sogar Früchte bringt.
Edit: Ich habe mal gelesen und hier im Forum geschrieben, daß Bacillus thuringiensis gegen Pilzfliegen helfen soll.

Viel Glück!
Martin

_________________
www.nachdenkseiten.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trauermücken überall - im Kompost entsorgen?
BeitragVerfasst: Mittwoch, 22. Juni 2016 17:42 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 21. April 2016 14:15
Beiträge: 870
Wohnort: Rheinkreis Neuss
Man kann auch das Bt-Toxin nehmen, das ist einfacher, haltbarer und wirkungsvoller. Da kann man sicher auch fertige Mittelchen kaufen. Man könnte vielleicht auch mal testen, das von vornherein mit ins Substrat zu tun.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de