kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Montag, 10. Dezember 2018 05:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Getrocknete Pilze: kann Myzel noch wachsen?
BeitragVerfasst: Sonntag, 08. Dezember 2013 08:04 
Offline
Foren - Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 13. Oktober 2010 20:06
Beiträge: 70
Wohnort: 18°00'33.64" N 76°46'50.73" W
Ich sehe in einigen Supermaerkten Packungen mit getrockneten chinesischen Pilzen, wie "Mu-Err", und andere. Auch sehe ich Konserven mit Pilzen in Fluessigkeit (Wasser, etc.).

Ich wuerde gerne wissen, ob diese Pilze noch die Moeglichkeiten besitzen, Myzel wachsen zu lassen, wenn ich sie mit dem richtigen Substrat umgebe. Wer hat die Antwort zu meiner Frage?

_________________
Bild
Vielen Dank für Eure Zeit, Absicht, Mühe und Ideen. Grüße, Sven
- International Seed Exchange Forum (ISE) (derzeit Hosting-Transfer)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getrocknete Pilze: kann Myzel noch wachsen?
BeitragVerfasst: Dienstag, 10. Dezember 2013 01:57 
Offline
Foren - Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 13. Oktober 2010 20:06
Beiträge: 70
Wohnort: 18°00'33.64" N 76°46'50.73" W
Vielen Dank fuer die vielen Antworten... :-)

Ich werde mal etwas von den getrockneten Pilzen pulverisieren und dem feuchten Substrat beimengen...

_________________
Bild
Vielen Dank für Eure Zeit, Absicht, Mühe und Ideen. Grüße, Sven
- International Seed Exchange Forum (ISE) (derzeit Hosting-Transfer)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getrocknete Pilze: kann Myzel noch wachsen?
BeitragVerfasst: Dienstag, 10. Dezember 2013 05:59 
Offline
Neuling

Registriert: Montag, 08. April 2013 11:42
Beiträge: 25
Bei dem Versuch werden eher die Sporen die sich auf den Pilzen bzw im Pilzpulver befinden auskeimen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getrocknete Pilze: kann Myzel noch wachsen?
BeitragVerfasst: Freitag, 13. Dezember 2013 05:45 
Offline
Foren - Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 13. Oktober 2010 20:06
Beiträge: 70
Wohnort: 18°00'33.64" N 76°46'50.73" W
Hmmmm, gut zu wissen. Na, der Versuch laeuft bereits. Ich werde demnaechst Fotos von den bereits sichtbaren Dingen in diesen Thread hineinstellen.

_________________
Bild
Vielen Dank für Eure Zeit, Absicht, Mühe und Ideen. Grüße, Sven
- International Seed Exchange Forum (ISE) (derzeit Hosting-Transfer)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getrocknete Pilze: kann Myzel noch wachsen?
BeitragVerfasst: Montag, 16. Dezember 2013 00:32 
Offline
Foren - Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 13. Oktober 2010 20:06
Beiträge: 70
Wohnort: 18°00'33.64" N 76°46'50.73" W
Fotos:

BildBild
Bild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
Die Champignons wollen die Pappe nicht...

_________________
Bild
Vielen Dank für Eure Zeit, Absicht, Mühe und Ideen. Grüße, Sven
- International Seed Exchange Forum (ISE) (derzeit Hosting-Transfer)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getrocknete Pilze: kann Myzel noch wachsen?
BeitragVerfasst: Montag, 16. Dezember 2013 17:03 
Offline
Pilzfreak
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 17. April 2012 13:44
Beiträge: 189
Wohnort: Rhein-Main Gebiet
Hi!

Das sieht ja ganz erfolgreich aus! Der Mu-Err Pilz sieht recht gut aus.
Cool, das das mit getrockneten Pilzen so gut funktioniert!

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getrocknete Pilze: kann Myzel noch wachsen?
BeitragVerfasst: Dienstag, 17. Dezember 2013 01:40 
Offline
Foren - Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 13. Oktober 2010 20:06
Beiträge: 70
Wohnort: 18°00'33.64" N 76°46'50.73" W
Bisher ist es nur der Shiitake, und der war frisch. Beim Mu-Err sehe ich an einer kleinen Stelle etwas weisses, aber das kann alles moegliche sein, um ehrlich zu sein. Und beim Enokitake ist es genauso. Hier werde ich abwarten muessen...

_________________
Bild
Vielen Dank für Eure Zeit, Absicht, Mühe und Ideen. Grüße, Sven
- International Seed Exchange Forum (ISE) (derzeit Hosting-Transfer)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getrocknete Pilze: kann Myzel noch wachsen?
BeitragVerfasst: Mittwoch, 25. Dezember 2013 15:11 
Offline
Neuling

Registriert: Samstag, 30. November 2013 15:13
Beiträge: 24
Die Mu-Err gibt es getrocknet billig in großen Säcken im Asien-shop zu kaufen, also sind sie für mich als Zuchtpilz weniger interessant.

Fakt ist, das getrocknete Pilze tot sind, also wächst aus dem Myzel nix mehr raus. Nur die Sporen können keimen. Dazu würd ich getrocknete Pilze unter der steri-Haube auf Agar ausschwenken, und dann von dort Myzel isolieren.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de