kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Donnerstag, 20. September 2018 17:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Seitling im Topf
BeitragVerfasst: Donnerstag, 24. März 2016 09:46 
Offline
Neuling

Registriert: Freitag, 12. Februar 2016 17:10
Beiträge: 3
Hallo :)

ich habe ein gekauftest Substrat Floridaseitlinge in eine Tonschale mit Nussresten und Komposterde getan. Ziemlich schnell hatten sich zwei Knoten am Rand der Schale gebildet und wachsen jetzt immer dicker werdend langsam über den Topf, während Myzelfäden überall aus der Erde ragen.

Ich habe bereits probiert, die Pilze zum Fruchten zu bringen, sie kurz rausgestellt, jedoch ohne Erfolg.

Was kann ich tun? Muß der Pilz erst alles mit einer dicken Schicht überwachsen haben oder muß ich die Tüte darüber entfernen, also für mehr Luftzufuhr sorgen?

Edit hat noch ein paar Bilder hinzugefügt

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seitling im Topf
BeitragVerfasst: Freitag, 25. März 2016 12:17 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 05. Januar 2008 12:58
Beiträge: 714
Wohnort: Nordhessen, bei Wolfhagen
Hallo harekrishnaharerama!

Ich vermute einfach, daß die Komposterde so nahrhaft ist, daß der Pilz sie erst verdauen möchte, bevor er Fruchtkörper bildet. Du könntest, wenn die Deckerde komplett überwachsen ist und immer noch nichts fruchtet, eine neue Deckerde drauftun, die nährstoffarm ist.
(Ich bin gerade nicht sicher ob die Auster überhaupt eine Deckerde benötigt ...)

Viele Grüße, Lauscher

_________________
www.nachdenkseiten.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seitling im Topf
BeitragVerfasst: Mittwoch, 30. März 2016 17:25 
Offline
Neuling

Registriert: Freitag, 12. Februar 2016 17:10
Beiträge: 3
Oke, das Wachstum hat er seltsamerweise eingestellt - vielleicht auch zu feucht oder die Kälte, keine Ahnung.
Ich bleibe dran, mal schauen, ob und wie es noch was wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seitling im Topf
BeitragVerfasst: Sonntag, 15. Mai 2016 11:19 
Offline
Neuling

Registriert: Sonntag, 13. März 2016 15:11
Beiträge: 36
Wohnort: Kreis Tübingen
Hallo harekrishnaharerama,
hat es geklappt?
Grüßle Simon


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de