kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Dienstag, 17. Juli 2018 14:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Gehversuche mit Ks und As.
BeitragVerfasst: Dienstag, 10. Januar 2017 20:00 
Offline
Pilzfreak

Registriert: Mittwoch, 19. Oktober 2016 21:07
Beiträge: 103
Wohnort: Treuchtlingen
Viel Erfolg BKY,
ich will ja auch Impfdübel herstellen.
Ich will jedoch erst ein kräftiges Mycel heranziehen, um dann die Dübel dazu geben.

_________________
Viele Grüße
Roland
Erst wenn der letzte Baum gerodet,
der letzte Fluß vergiftet,
der letzte Fisch gefangen ist,
werdet ihr feststellen,
daß man Geld nicht essen kann.‘‘
Weisheit der Cree-Indianer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Gehversuche mit Ks und As.
BeitragVerfasst: Samstag, 21. Januar 2017 22:02 
Offline
Pilzfreak

Registriert: Mittwoch, 19. Oktober 2016 21:07
Beiträge: 103
Wohnort: Treuchtlingen
Hallo zusammen,
meine 3 Gläser Kräuterseitlinge leben immer noch und wachsen,
zwar langsam aber sicher. :)
Heut hab ich sie wieder mit Haselnusschalen, Buchenholzspänen und Holzpellets gefüttert.
Mittlerweile sind die Gläser fast 2/3 voll. Noch ein mal füttern, dann werd ich die Gläser
in Bratenschläuche umfüllen......und dann wirds Spannend! :D
Die in meinem letzten Beitrag erwähnten Impfdübel hab ich auf meine "Austernversuche" bezogen
da ja Ks. leider nicht auf Holz wächst. :wink:

_________________
Viele Grüße
Roland
Erst wenn der letzte Baum gerodet,
der letzte Fluß vergiftet,
der letzte Fisch gefangen ist,
werdet ihr feststellen,
daß man Geld nicht essen kann.‘‘
Weisheit der Cree-Indianer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Gehversuche mit Ks und As.
BeitragVerfasst: Mittwoch, 01. März 2017 21:01 
Offline
Pilzfreak

Registriert: Mittwoch, 19. Oktober 2016 21:07
Beiträge: 103
Wohnort: Treuchtlingen
So, alles zurück auf Anfang.
Gestern hab ich alle Gläser, bis auf eins, entsorgt. Die grüne pest hat nen rundum Schlag gemacht. :?
Nach dem die noch verbliebenen Gläser relativ gut gewachsen sind hab ich mal mit Kaffeesatz gefüttert.
Kurz darauf ist meine Bodenheizung 2 oder 3 Tage unbemerkt ausgefallen und die Temperatur nachts auf ca. 10-12 Grad gefallen.
Ich weiß nicht ob der Kaffee oder die Temperaturen schuld waren. Auf alle fälle wurde alles ruck zuck grün.
Nun ja, heut hab ich halt wieder neue Gläser angesetzt:
5 Gläser mit Austern - Supermarktaustern, aber schon recht alt, daher rechne ich nicht mit viel Erfolg
4 Gläser Kräuterseitlinge- die waren sehr frisch, also Toi toi toi :-)
und 4 Gläser Shi Take....
mal sehen ob ich dieses mal mehr Glück hab. Ich werd berichten. :)

_________________
Viele Grüße
Roland
Erst wenn der letzte Baum gerodet,
der letzte Fluß vergiftet,
der letzte Fisch gefangen ist,
werdet ihr feststellen,
daß man Geld nicht essen kann.‘‘
Weisheit der Cree-Indianer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de