kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Donnerstag, 18. Oktober 2018 06:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Myzel Diagnostik/ Noch alles okay?!
BeitragVerfasst: Dienstag, 15. Januar 2008 18:00 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 03. November 2006 17:11
Beiträge: 1139
Wohnort: Hamburg :-( ....aber nur zeitweise
Halli hallo
ihr Pilzverrückten

hab hier mal einige bilder und wollt mal in die runde fragen ob, bei denen noch alles okay sei?! :cry: :cry:

hier mal shiitakeee
Bild

details:
Bild


hier ein lungenseitling mit "bobbels!"
Bild

details:
Bild
Bild

und hier mal ein Pio^^

Bild

und hier die details:
Bild

hier is sehr schön zu sehen wie sie fruchten (ganz rechts)
Bild


:roll:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag, 15. Januar 2008 18:50 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 22. November 2007 13:29
Beiträge: 351
Wohnort: Althofen, Österreich
Hallo!

Bei mir sehen die Petris (ausser eim Pio, den ich ja noch nicht besitze) teilweise auch so aus. Ich kann mir denken, dass das Mycel sich zwecks Sauerstoffmangel am Rand hocharbeitet, da es "denkt"j dass es dort mehr Sauerstoff bekommt; es ist ja durch den Kunsstoff beim Verschließen noch ein gewisser Gasaustausch vorhanden gegeben, durchs Glas allerdings nicht.

Gruß,
Hary


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag, 15. Januar 2008 19:17 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 03. November 2006 17:11
Beiträge: 1139
Wohnort: Hamburg :-( ....aber nur zeitweise
naja bei lungen und pio ists vllt noch okay

aber was bei shii

das sieht doch nich normal aus oder doch :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag, 15. Januar 2008 19:51 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 22. November 2007 13:29
Beiträge: 351
Wohnort: Althofen, Österreich
Hallo nochmal!

Hab jetzt auch Fotos von meinen gemacht (leider etwas unscharf):

Austernseitling:
Bild

Lackporling:
Bild

Lungenseitling:
Bild

Shii Take:
Bild

Gruß,
Hary

PS: Das Mycel das sozusagen in der Luft wächst, verwende ich nun bevorzugt zur Herstellung von Impfspritzen; hat den Vorteil, dass man keine Agarstücke mit in die Spritze zieht. Diese quellen ja dann auf und man bekommt sie unter Umständen beim Beimpfen nicht mehr aus der Spritze.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch, 16. Januar 2008 13:19 
Offline
Site Admin

Registriert: Montag, 05. Dezember 2005 19:25
Beiträge: 402
Wohnort: Sand am Main (Unterfranken)
Habe das allerselbe zu verzeichnen, ist völlig normal. Besonders in der Schale getriebene FK's werden zu solchen Knäulen wenn sie wieder bewuchert werden. AUch deformierter FK's sind normal.

_________________
Viele Grüße,
Chris


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de