kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Samstag, 21. Juli 2018 02:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Weizen Dinkel Reis Roggenkörner
BeitragVerfasst: Sonntag, 25. Oktober 2009 19:21 
Offline
Pilzfreak

Registriert: Mittwoch, 11. Oktober 2006 09:48
Beiträge: 183
Hallo


wollte mal fragen ob ihr unterschiede bemerkt habt zwischen diesen getreide?

ich habe zu 90% mit Reis gearbeitet aus kostengründen. den rest mit Roggen und ganz wenig mit Weizen. Roggen gefälltm ir am beste, weils am wenigsten verklebt, aber sehr teuer ist.

mir ist aufgefallen, dass reis enrom teuer geworden ist: mein handelsüblicher reis kostete vor 2 jahren noch 1.80 chf, heute 2.80!


kann mir jemand nun die vor und nachteile der verschiedenen getreide sagen? ich selber habe keine grossen unterschiede bemerkt, habe aber zu wenig rumexperimentiert....


herzlichen dank für eure antworten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 25. Oktober 2009 19:43 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Donnerstag, 07. Februar 2008 23:28
Beiträge: 408
Wohnort: barßel
am besten finde ich vogelfutter bekommt man hier im raifeisen markt ganz günstig verklebt auch nicht und da so viele verschiedene kleine körner wie hirse usw. drin sind verteilt sich es noch besser im substrat und die durchwachszeit dauert nicht so lange


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag, 27. Oktober 2009 20:48 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Beiträge: 2661
Wohnort: Berlin
Hallo zusammen,

von reinem Sittichfutter bin ich zwischenzeitlich wieder abgekommen, ist mir zu dicht und hält zuviel Wasser zwischen den Körnern. Hatte nach dem Sterilisieren manchmal nur klebrigen Matsch. Momentan mische ich es lieber mit Weizen, Roggen, Hafer und Mais und weiche 48h ein, ohne vor dem Sterilisieren zu kochen. Größere Körner machen das ganze schön luftig und einfach zu schütteln.

Meine Erfahrungen zu den Getreidearten:
Roggen enthält mehr Mineralien, gärt nicht so leicht wie Weizen oder Dinkel, ist aber teurer.
Hafer hat die größten Fettanteile, was sich bei Pilzen wie Kräuterseitlingen und Champignons positiv auswirken sollte.
Hirse verklebt und platzt leicht, scheint aber zumindest beim Shiitake zu größeren Erträgen zu führen.

Reis habe ich noch nicht ausgiebig getestet, würde aber mal in einem asiatischen Laden schauen, ob es ihn dort vielleicht günstiger gibt.

Grüße, Carsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weizen Dinkel Reis Roggenkörner
BeitragVerfasst: Montag, 18. Januar 2010 14:20 
Offline
Neuling

Registriert: Dienstag, 06. Oktober 2009 13:01
Beiträge: 12
Wohnort: Lüneburg
Roggen!
Die Antwort kommt vielleicht etwas spät...
Landwirte haben jedenfalls bei Roggen das größte Pilzproblem (weil die ja keine haben wollen), insbesondere um die Blütezeit des Roggens herum, aber auch später ist er schimmelanfälliger als andere Getreide. Im Umkehrschluß müßte das heißen, das Roggen besser für die Pilzzucht geeignet ist, als anderes Getreide, oder ?
Grüße!
wurzelhexe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weizen Dinkel Reis Roggenkörner
BeitragVerfasst: Donnerstag, 04. Februar 2010 10:47 
Offline
Neuling

Registriert: Mittwoch, 11. November 2009 12:33
Beiträge: 43
Wohnort: Heidelberg
Hallo Wurzelhexe,

das stimmt so nicht. Die Anfälligkeit von Pflanzen für Pilze hängt ja von der Reaktion der Pflanze auf die Infektion ab. Bei der Körnerbrut wird aber mit totem Material gearbeitet, es kommt also nur noch auf die Textur und die Inhaltsstoffe an.
Ist also leider Äpfel mit Birnen verglichen.

Gruß, Steffen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de