kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Mittwoch, 19. September 2018 20:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Getreidebrut mal anders
BeitragVerfasst: Dienstag, 13. August 2013 21:56 
Offline
Neuling

Registriert: Samstag, 26. Januar 2013 23:14
Beiträge: 42
Hallo liebe Pilzfreunde :!:

Ich habe es einfach satt jedesmal matschige Körner für die Brut zu haben. Deshalb habe ich mir überlegt die Körner über Nacht einzuweichen, danach das Wasser abzuschütten, und dann ohne zusätzliches Wasser im DDK zu sterilisieren. Ich denke durch das Einweichen über Nacht benötige ich kein zusätzliches Wasser mehr beim sterilisieren.

Hat das von euch schon mal jemand versucht :?:

Bilder folgen morgen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getreidebrut mal anders
BeitragVerfasst: Mittwoch, 14. August 2013 20:56 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Sonntag, 11. Oktober 2009 15:05
Beiträge: 208
Gut Idee ...............altes Problem
siehe auch
viewtopic.php?f=74&t=2954&p=23821&hilit=Faktor#p23821
vom 2 März 2013
Gruß Dewald


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getreidebrut mal anders
BeitragVerfasst: Donnerstag, 15. August 2013 08:58 
Offline
Neuling

Registriert: Samstag, 26. Januar 2013 23:14
Beiträge: 42
Hallo zusammen,

hier die ersten Bilder von meinem Versuch:!:

Getreide mit Wasser
Dateianhang:
Korn1.jpg
Korn1.jpg [ 131.46 KiB | 2648-mal betrachtet ]


Getreide nach 16 Stunden einweichen
Dateianhang:
Korn2.jpg
Korn2.jpg [ 136.61 KiB | 2648-mal betrachtet ]


Getreide nach 45 min Sterilisation im DDK. Ich muß das nächste mal weniger Getreide nehmen, es Quillt mehr auf aus vermutet :!: :idea:
Dateianhang:
Korn3.jpg
Korn3.jpg [ 177.52 KiB | 2648-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getreidebrut mal anders
BeitragVerfasst: Montag, 13. November 2017 01:21 
Offline
Neuling

Registriert: Samstag, 04. November 2017 17:34
Beiträge: 34
Hi Atila, schau mal da rein

viewtopic.php?f=57&t=4253

hab es gerade alles aufgeschrieben :D ! _Hatti_ geht voll ab in Sachen trockener Körnerbrut.

Bei meinem ersten Versuch ist auch etwas Matsche entstanden, habe den Roggen mit Wasser und Gips ohne vorheriges einweichen sterilisiert. ---> no good --> Myzelium wächst trotzdem :D Erfolg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de