kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Sonntag, 23. September 2018 09:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stroh oder Heu?!
BeitragVerfasst: Sonntag, 27. Januar 2008 22:21 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 03. November 2006 17:11
Beiträge: 1139
Wohnort: Hamburg :-( ....aber nur zeitweise
Hallo an alle

hab mich gerade gefragt ob Heu vielleicht genausogut sei wie stroh?!

hat das schonmal einer versucht?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag, 28. Januar 2008 13:15 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Beiträge: 2661
Wohnort: Berlin
Ja, einmal. So viele verschiedene Kontis auf einmal hatte ich noch nie...
War aber einer meiner ersten Versuche, bevor ich das mit dem Sterilisieren richtig begriffen hatte...

Mußt einfach aufpassen, Heu enthält weniger Lignin/Zellulose, dafür mehr Kohlenhydrate und ein paar Proteine.

Gruß, Carsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag, 28. Januar 2008 17:54 
Offline
Pilzfreak

Registriert: Mittwoch, 11. Oktober 2006 09:48
Beiträge: 183
Das Nährstoff verhältnis von heu zu stroh ist miens wissen völlig anders. so muss man zum beispiel beim konpostieren icht mal mehr gross dung reingeben, welches jedoch bei stroh ein muss ist.

ausserdem zersetzt es sich bei mir um einiges schneller. Was mir auch noch aufgefallen ist, dass das heu weniger sauerstoff durchdringen lässt.

direkt habe ich aber heu auch noch nie beimpft, aber, wie ich oben beschrieben habe, gehe ich davon aus, dass storhpilze und dergleichen mühe haben dürften auf heu zu wachsen...

aber versuchen kann mans ja :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Januar 2008 22:02 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 22. November 2007 13:29
Beiträge: 349
Wohnort: Althofen, Österreich
Hallo!

Sehr interessantes Thema! Da ich vom Herbst noch 4 Säcke a´ 200 Liter, gefüllt mit Heu, im Garten stehen habe, brachte ich heute davon mal ca 20 Liter ins Haus zum Aklimatisieren. Ich werde dann voraussichtlich am Donnerstag mit Thai Auster (Gerstenbrut) beimpfen. Falls das Mycel einwächst, gibt es natürlich Fotos. Sollte der 20 Liter-Sack dann völlig durchwachsen sein, will ich damit die 4 großen Säcke beimpfen .....

Klingt vielleicht gleich bescheuert wie mein Austernbaum-Projekt, aber man versucht halt allerhand ....

Gruß,
Hary


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch, 12. März 2008 15:31 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 22. November 2007 13:29
Beiträge: 349
Wohnort: Althofen, Österreich
Hallo nochmal!

Ein Reisser scheint Heu nicht zu sein; Mycel wächst sehr, sehr langsam ein, und die Konkurenzzersetzter sind viel schneller :evil:

Gruß,
Hary


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 19. März 2009 12:42 
Offline
Neuling

Registriert: Mittwoch, 10. Dezember 2008 11:37
Beiträge: 21
mh... und wenn man das heu vorher in wasser fermentiert? vielleicht bringt dass ja den erwünschten erfolg :P

theoretisch müsste man ja die pilze "anpassen" können... ich meine wenn man generationen lang immer nur heu füttert... so müsste sich der pilz ja dann irgendwann drauf "einstellen" und besser wachsen.....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de