kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Samstag, 17. November 2018 01:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag, 11. Juli 2009 21:28 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 26. März 2007 20:37
Beiträge: 1343
Wohnort: südburgenland - austria
hallo

kenn solche pilze wie am foto von meinen degenerations-versuchen .

kann es sein das die brut mit welchen du deine blöcke beimpft hast nicht mehr die frischeste war oder zu oft vermehrt hast ...??

nach zu trocken sieht mir das ganze nicht aus ....
die kälte (wenn es sowas jetzt gibt) .. sollte wie erwähnt langsameres aber schönes pilzwachstum hervorrufen .... bei welcher temperatur stehen sie eigentlich ??

was noch sein könnte wäre eine konti ... oder trauermückenlarven im block ... rieche mal daran .. und schau mal ob du kleine löcher findest ...


oder sie stehen im direkten sonnenlicht .. das wäre das letzte was mir noch einfallen könnte ...

achte mal auf diese punkte ... und gib bescheid .. :)

mal sehen ob wir dir weiterhelfen können ...



gut kulturpilz

fritz

_________________
"Mädchen sind wie Pilze - die schönsten sind die giftigsten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 12. Juli 2009 12:54 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 27. Juni 2007 08:52
Beiträge: 267
Wohnort: Singen
Das gelbe sieht aus wie Bakterienbefall wenn die Pilze in einer relativ Feuchten Umgebung heranwachsen.

Holger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag, 13. Juli 2009 08:27 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 05. Januar 2009 17:24
Beiträge: 275
Wohnort: Hessebubb
Jipi ich habe vor ca. 4 Wochen einen Blumentopf (ca.50L) mit Strohpellets und Austern beimpft, den habe ich dann für 48h in den Kühlschrank gestellt und seit 4 Tagen draußen unter einem Himbeerbusch aufgestellt und was sehe ich gestern Abend...? die ersten Prioden haben sich gezeigt :D.

Leider habe ich gestern vergessen (bzw. der Akku war leer) zu knipsen das werde ich aber heute Abend nachholen und dann kommen natürlich auch die Bilder hier rein.

Aber die sehen echt schnukkelig aus die Kleinen Bild

so das war gestern:

Bild

und das heute: :D :D :D

Bild


Zuletzt geändert von GhostDog am Dienstag, 14. Juli 2009 19:58, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag, 13. Juli 2009 13:06 
Offline
Neuling

Registriert: Dienstag, 26. Mai 2009 13:57
Beiträge: 8
Hallo!

Danke für euere Antworten!
Das körnerbrut war wircklich nicht sehr frisch. Ich habe damit deshalb lange gewartet, weil es unten nicht durchwachsen war.
Die Austern habe ich im Supermarkt gekauft und selbst geklont.
Morgens könnten die auch 1-2 Stunden direktes Sonnenlicht kriegen, werde mal von der seite schattieren.
Die Temperatur habe ich nicht nachgemessen, aber sie stehen draußen, und Nachts ist es ein wenig kühl.

Nächstes mal warte ich nicht so viel mit der Brut, und fülle die Gläser nich so voll, so kann ich es besser durchschütteln.

Nochmals vielen Dank!

Viele Grüße aus Ungarn
Adrian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag, 14. Juli 2009 20:26 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 05. Januar 2009 17:24
Beiträge: 275
Wohnort: Hessebubb
update: :D :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch, 15. Juli 2009 22:01 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 06. Oktober 2006 21:10
Beiträge: 229
Wohnort: "Middlfrangn"
Yummy... :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 16. Juli 2009 09:06 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 27. Juni 2007 08:52
Beiträge: 267
Wohnort: Singen
Schnecken haben es sich auch schon schmecken lassen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 16. Juli 2009 22:10 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 26. März 2007 20:37
Beiträge: 1343
Wohnort: südburgenland - austria
oder er hat selber mal einen bissen gekostet ... :P






gut kulturpilz

fritz

_________________
"Mädchen sind wie Pilze - die schönsten sind die giftigsten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 23. Juli 2009 08:40 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 05. Januar 2009 17:24
Beiträge: 275
Wohnort: Hessebubb
ne das waren die blöden Schncken und von denen haben wir verdammt viele zuhaus :evil:

Ich werde im Gartencenter mal gucken ob es nicht große Kübel gibt die einen Rand haben der auch als Schnecken-Barriere funktioniert.

Also so ne kleine Nascherei gönne ich den Schnecken ja aber mehr auch net 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 30. Juli 2009 11:10 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 05. Januar 2009 17:24
Beiträge: 275
Wohnort: Hessebubb
So für die Schnecken habe ich mir mal das hier bestellt: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWNX:IT

mal sehn obs was hilft :roll: hat evtl. schon jemand Erfahrung damit?

Ach und ich stehe grad nen bischen auf dem Schlauch...ich habe die erste Welle aus meinem Kübel ja geerntet nur bin ich mir grad nicht sicher wie ich bis zur nächsten Welle mit dem Kübel umgehen soll?

Austrocknen lassen, feucht halten oder einfach draußen stehen lassen und abwarten?

JaJa ich weiß das steht hier sicher irgendwo im Forum, aber ich habe leider keine Zeit zu suchen, also bitte entschuldigt das ich die Frage einfach nochmal hier stelle :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 30. Juli 2009 13:58 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 27. Juni 2007 08:52
Beiträge: 267
Wohnort: Singen
nicht austrocknen lassen einfach 10 bis 14 tage warten dann sollte die nächste welle kommen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 30. Juli 2009 15:55 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 05. Januar 2009 17:24
Beiträge: 275
Wohnort: Hessebubb
ok THX aber an trockenen Tagen sollte ich sie dann schon mit der Gieskanne bewässern gelle?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 30. Juli 2009 19:06 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 27. Juni 2007 08:52
Beiträge: 267
Wohnort: Singen
Gießkanne bringt glaub ich nicht viel das wasser perlt immer vom Block ab, dann lieber in ner box aufbewahren in der wasser steht, Block nicht ins wasser stellen sonst saugt er sich voll, und ab und zu paar mal wasser sprühen. Ich pack meine Aupiblöcke nie aus nur alle 10-12 cm Löcher machen dann trocknet er nicht aus.



Holger

Edit: hab grad gesehen du hast denn ja im Blumentopf zieh einfach ne Klarsichtfolie drüber und dann stehen lassen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag, 15. August 2009 11:43 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 05. Januar 2009 17:24
Beiträge: 275
Wohnort: Hessebubb
ich habe gestern von einem Strohballen 4,6kg Austern geerntet :D :D :D :D mittlerweilen habe ich so viele Austernkulturen dass ich garnicht mehr weiss wo hin damit :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag, 15. August 2009 12:44 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 27. Juni 2007 08:52
Beiträge: 267
Wohnort: Singen
Hat dann ja mit meiner vorraussage von 10-14 Tagen gepaßt 8)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de