kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Donnerstag, 15. November 2018 17:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterseitling
BeitragVerfasst: Montag, 18. Januar 2010 01:09 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 26. März 2007 20:37
Beiträge: 1343
Wohnort: südburgenland - austria
hallo


die temp im keller ist max 14 -16 °C


schwankt aber nach unten da ich eine zeitschaltuhr dazwischen geschaltet habe ..


mit der luftfeute hat es denke ich mal nichts zu tun ... der raum wird am tag mit 5l wasser durch einen verdampfer befeuchtet .. und das regelmässig .


das licht könnte schon eher schuld sein ... aber das ist bei allen doch gleich .... und doch so ein unterschied :roll: ...


bei den stielen hab ich auch schon überlegt ob ich nicht mal mit einer kanülle den grössten druck auslassen sollte ;) .



grüsse

fritz

_________________
"Mädchen sind wie Pilze - die schönsten sind die giftigsten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterseitling
BeitragVerfasst: Freitag, 22. Januar 2010 23:54 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 26. März 2007 20:37
Beiträge: 1343
Wohnort: südburgenland - austria
neues von der pilzfront...



die haben sich ja doch noch prächtig entwickelt :)

hättet ihr das gedacht ??


Bild

Bild




grüsse

fritz

_________________
"Mädchen sind wie Pilze - die schönsten sind die giftigsten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterseitling
BeitragVerfasst: Samstag, 23. Januar 2010 04:03 
Offline
Pilzfreak

Registriert: Freitag, 06. November 2009 02:17
Beiträge: 180
Wohnort: grillsportverein.de
sehen schwer aus wie meine nexten ulmarii

bin schon sehr gespannt!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterseitling
BeitragVerfasst: Samstag, 23. Januar 2010 15:57 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Beiträge: 2661
Wohnort: Berlin
Schön, hätte nicht gedacht, daß die Hüte noch wachsen. Dafür zicken meine jetzt rum und wollen keine zweite Welle bringen. Gar nicht so einfach, diese Kräuterseitlinge.

Grüße, Carsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterseitling
BeitragVerfasst: Sonntag, 24. Januar 2010 18:30 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 26. März 2007 20:37
Beiträge: 1343
Wohnort: südburgenland - austria
hallo


also am licht kann es nicht gelegen sein ... da war es im erdkeller viel dunkler als oben im labor ...

doch mit dem offenen kisten und dem das ich das gewächshaus mehr abgedeckt habe ... scheint es doch als ob eher der frischluftmangel schuld war ... temp im keller bei 15° ....wachstumzeit der fruchtkörper = über drei wochen


gut kulturpilz

fritz

_________________
"Mädchen sind wie Pilze - die schönsten sind die giftigsten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterseitling
BeitragVerfasst: Montag, 25. Januar 2010 00:24 
Offline
Neuling

Registriert: Freitag, 27. November 2009 16:42
Beiträge: 17
Hallo! Wollte auch was beisteuern zum KS.
Nach 20 Jahre Pause in der Pilzzucht, habe ich mich jetzt mal wieder herangewagt. DKT bei Ebay ersteigert, HEPA Luftreiniger -auch ebay- und eine Plastikbox vom Baumarkt (als Glovebox mit Luftstrom vom HEPA)
Erster Versuch : KS (genau einen!) vom Grönhöcker gekauft. (Dumme Gesichter im ganzen Laden).
Zuhause dat Ding seziert und auf selbstgemachten Kartoffelagar gebracht. Glas zu, stehen lassen, ab und zu mal spickeln.
Mit Spritze un Aqua Dest vom Agar etwas Mycel aufgezogen und in BRF injiziert. Im Küchenschrank stehen lassen und nicht weiter drum gekümmert. (ständig schwankende temperatur)
Nach ca 2-3 Wochen den Kuchen ganz ungläubig rausgeholt, über Nacht am offenen Fenster (draußen Minusgrade) unter Wasser "abgeschreckt". Nächsten Tag in Verm eingerollt und in Lakritzdose mit Perlite gepackt. Ungläubig das da was passiert, in größeren Zeitabständen mal wieder reingeschaut. Dann die Überraschung......

Bild

28.01.10
Bild


Zuletzt geändert von Fischauge am Donnerstag, 28. Januar 2010 01:49, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterseitling
BeitragVerfasst: Dienstag, 26. Januar 2010 19:15 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 26. März 2007 20:37
Beiträge: 1343
Wohnort: südburgenland - austria
hallo fischauge


es scheint so als hättest du es in den letzten 20jahren noch nicht verlernt ..... :D :D :D


gut kulturpilz

fritz

_________________
"Mädchen sind wie Pilze - die schönsten sind die giftigsten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterseitling
BeitragVerfasst: Dienstag, 26. Januar 2010 23:12 
Offline
Neuling

Registriert: Freitag, 27. November 2009 16:42
Beiträge: 17
davidson30 hat geschrieben:
hallo fischauge
es scheint so als hättest du es in den letzten 20jahren noch nicht verlernt ..... :D :D :D
gut kulturpilz
fritz
danke für die Blu...Pilze
Conny


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de