kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Dienstag, 17. Juli 2018 14:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: was mach ich mit austernseitlingen
BeitragVerfasst: Montag, 29. März 2010 16:20 
Offline
Pilzfreund

Registriert: Samstag, 27. März 2010 23:06
Beiträge: 95
ich hab nock keine werde aber bald welche züchten weil einfach
cih bin anfänger und wollte damit anfange aber weiß noch nicht was ich damit anfangen soll


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was mach ich mit austernseitlingen
BeitragVerfasst: Montag, 29. März 2010 16:30 
Offline
Pilzfreak

Registriert: Sonntag, 04. Mai 2008 13:11
Beiträge: 164
in der pfanne mit speck und zwiebeln braten und essen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was mach ich mit austernseitlingen
BeitragVerfasst: Montag, 29. März 2010 16:32 
Offline
Pilzfreund

Registriert: Samstag, 27. März 2010 23:06
Beiträge: 95
danke
nach was schmecken die und sind die eher klitschich oder knusprick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was mach ich mit austernseitlingen
BeitragVerfasst: Montag, 29. März 2010 16:57 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Mittwoch, 15. Juli 2009 11:30
Beiträge: 506
wenn du sie etwas trocknen lässt sind sie knackig, sonst klitschig ;-) (d.h. wenn du sie dann doch zu lange brätst, sind sie trotzdem klitschig..)

_________________
Dr. Dr. med. Petrischalenreiniger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was mach ich mit austernseitlingen
BeitragVerfasst: Montag, 29. März 2010 17:10 
Offline
Pilzfreund

Registriert: Samstag, 27. März 2010 23:06
Beiträge: 95
und vom aroma?

ich will meine pilze auch essen können


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was mach ich mit austernseitlingen
BeitragVerfasst: Montag, 29. März 2010 18:18 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 03. November 2006 17:11
Beiträge: 1139
Wohnort: Hamburg :-( ....aber nur zeitweise
einige vergleichen es mit einem zartem kalbfleisch aroma...

sehr bissfest...

und sahne dazu ist immer gut... und vor allem lass den speck weg... hat zuviel eigengeschmack

_________________
"Unwissenheit schützt vorm sterben nicht.... !!!"

Pilzsachverständiger DGfM

PS: Keine Gewähr auf Ferndiagnosen!

http://www.pilzverein-rehna.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: was mach ich mit austernseitlingen
BeitragVerfasst: Montag, 29. März 2010 21:19 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Beiträge: 2661
Wohnort: Berlin
Beim ersten mal würde ich sie pur mit Butter bei geringer Hitze braten, bis sie leicht gebräunt sind, erst zum Schluß salzen und ab und zu bewegen, damit sie nicht klebenbleiben und evtl. anbrennen. So werden sie knusprig und schmecken meiner Meinung nach am besten. Auf jeden Fall hat man so den unverfälschten Eigengeschmack.
Später kann man dann prima variieren, indem man am Ende Sahne, Käse oder ein Ei dazugibt, oder Schalotten, Curry, Knoblauch und was einem sonst noch so einfällt.

Gruß, Carsten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de