kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Sonntag, 21. Januar 2018 03:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Flamingos richtig zubereiten
BeitragVerfasst: Mittwoch, 01. September 2010 13:29 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Beiträge: 2661
Wohnort: Berlin
Hallo zusammen,

auch die rosa Seitlinge können richtig lecker sein, man muß nur zwei Dinge beachten. Zuerst muß rechtzeitig geerntet werden, d.h. bevor sie ihre maximale Größe erreicht haben, blaß werden und anfangen, nach Fisch zu riechen. Weiße, gelbliche und zähe Bereiche sind nach der Ernte zu entfernen. Dann werden sie in Butter oder einem neutralen Öl gut durchgebraten, bis sie bräunen und stellenweise knusprig werden. Danach salzen und genießen.

Bei meiner momentanen Lieblingszubereitung gebe ich gegen Ende statt Salz ein paar Brösel von einem Würfel Gemüsebrühe und ein paar dünne Scheiben Knoblauch hinzu, bevor ich mit Schlagsahne ablösche.

Grüße, Carsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flamingos richtig zubereiten
BeitragVerfasst: Dienstag, 08. Februar 2011 03:28 
Offline
Neuling

Registriert: Freitag, 26. Juni 2009 06:26
Beiträge: 16
Wohnort: Schorndorf
Hallo Carsten,

meinst du mit den "rosa Seitlingen" die Rosenseitlinge?

Ich versuch mich gerade mit den Rosenseitlingen, schmecken die grundlegend anders als etwa Austernpilz?

Grüße
Andi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flamingos richtig zubereiten
BeitragVerfasst: Dienstag, 08. Februar 2011 14:30 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Beiträge: 2661
Wohnort: Berlin
Hallo Andi,

ja genau, Rosenseitling, rosa Seitling und Flamingoseitling sind verschiedene Namen für denselben Pilz, welcher sich geschmacklich von Austernseitlingen unterscheidet. Frisch riecht er nicht nach Anis/Lakritz und gebraten schmeckt er irgendwie nussiger.

Gruß, Carsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flamingos richtig zubereiten
BeitragVerfasst: Dienstag, 08. Februar 2011 18:33 
Offline
Neuling

Registriert: Freitag, 26. Juni 2009 06:26
Beiträge: 16
Wohnort: Schorndorf
danke carsten für die info. schon wieder was dazu gelernt :)

es ist warscheinlich noch ein paar wochen bis zur ernte (wenn alles klappt wie ich es mir vorstelle) aber ich bin schon gespannt wie der pilz schmeckt.

grüße
andi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flamingos richtig zubereiten
BeitragVerfasst: Sonntag, 26. August 2012 22:05 
Offline
Pilzfreak
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 10. Oktober 2011 22:40
Beiträge: 145
Wohnort: 48485 Neuenkirchen
Hallo,

wie würdet Ihr den Geschmack von dem Pilz beschreiben?
Das Aussehen ist ja super, aber geschmacklich eine Enttäuschung, ich kann ihn schlecht definieren.

bwg Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flamingos richtig zubereiten
BeitragVerfasst: Dienstag, 28. August 2012 17:30 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Beiträge: 2661
Wohnort: Berlin
Hallo Dirk,

wie hast du sie denn zubereitet?

Gruß, Carsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flamingos richtig zubereiten
BeitragVerfasst: Dienstag, 28. August 2012 20:45 
Offline
Pilzfreak
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 10. Oktober 2011 22:40
Beiträge: 145
Wohnort: 48485 Neuenkirchen
Hallo Carsten,

in Sonnenblumenöl mit Salz gebraten.

bwg Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flamingos richtig zubereiten
BeitragVerfasst: Dienstag, 28. August 2012 20:58 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Beiträge: 2661
Wohnort: Berlin
Hm, also genauso wie ich es immer mache. Dann ist es wohl einfach Geschmackssache.

Gruß, Carsten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de