kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Montag, 20. November 2017 14:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kressepilz ?
BeitragVerfasst: Montag, 04. Juni 2012 19:41 
Offline
Neuling

Registriert: Donnerstag, 10. November 2011 16:44
Beiträge: 21
Hallo Leute,
war länger nicht da! Hatte wenig Zeit und die Pilze wollten auch nicht wie ich wollte!
Aber im Moment frage ich mich ob jemand einen s.g. Kressepilz kennt. Das soll eine Koralle sein die ein Kressearoma hat. Roh gegessen werden kann und im Salat gut schmecken soll! Optisch soll er eine Augenweide sein!
Kennt einer den korrekten Namen dieses Pilzes?
Wäre schön wenn da jemand Licht ins Dunkel bringen könnte!
Besten Dank
Pilzliese

_________________
Beste Grüße aus Oberhessen
Liese


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kressepilz ?
BeitragVerfasst: Montag, 04. Juni 2012 23:06 
Offline
Pilzfreund

Registriert: Mittwoch, 07. September 2011 08:41
Beiträge: 99
Wohnort: Soest, NRW
Hallo Liese,

kann es sein, dass Du den Ästigen Stachelbart (Hericium coralloides) meinst?
Ich glaube, den nennt man auch Korallenpilz.

http://de.wikipedia.org/wiki/Hericium_coralloides

Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kressepilz ?
BeitragVerfasst: Dienstag, 05. Juni 2012 10:23 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Beiträge: 2661
Wohnort: Berlin
Hallo zusammen,

mit Korallen meint man eigentlich sowas:
http://de.wikipedia.org/wiki/Korallen_(Pilze)

Angeblich soll es bei denen nur sehr wenige Speisepilze geben, evtl. kommen da sowieso nur zwei oder drei Arten in Frage.

Grüße, Carsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kressepilz ?
BeitragVerfasst: Mittwoch, 06. Juni 2012 20:39 
Offline
Neuling

Registriert: Donnerstag, 10. November 2011 16:44
Beiträge: 21
Hallo und danke für die Einlassungen.
Ich meine diese:
http://www.speisepilze-schmoening.de/korallenpilze.html
Dort habe ich bereits nachgefragt. Als Antwort bekam ich diese :
Systematik
Abteilung : Basidienpilze (Basidiomycota)
Klasse : Agaricomycetes
Ordnung : Leistenpilze (Cantharellales)
Familie : Korallenpilzartige (Clavulinaceae)
Gattung : Korallenpilze

Wissenschaftlicher Name
Clavulina
Hm! Aber welcher soll das nun sein! Irgendwie führen die Infos in die Leere!
Vielleicht weiß einer von Euch ja welcher gemeint ist.
Auf jeden Fall Danke!

_________________
Beste Grüße aus Oberhessen
Liese


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kressepilz ?
BeitragVerfasst: Donnerstag, 07. Juni 2012 00:06 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Beiträge: 2661
Wohnort: Berlin
Uiuiui, die züchten, wie Bernd schon vermutet hatte, den Ästigen Stachelbart, Hericium coralloides. Scheinbar wissen sie das aber nicht und haben dir Infos zu echten Korallen rausgesucht.

Gruß, Carsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kressepilz ?
BeitragVerfasst: Donnerstag, 07. Juni 2012 19:57 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 07. März 2005 20:23
Beiträge: 472
Wohnort: Berka/W
Hallo Pilzliese,
wenn es wirklich der Hericium coralloides ist, lässt er sich leicht züchten.
Mir ist es in Substratgläsern und auch auf Stämmen gelungen ihn zum fruchten zu bringen.
Das er ein Kressearoma haben soll ist mir nicht aufgefallen.

Hier kannst du ihn mal sehen: http://beimgeer.npage.de/galerie280525_4.html

Ich bin gerade dabei meine alten Kulturen zu reanimieren, da ist einer dabei der auf Körnerbrut ähnlich aussieht wie dieser Korallenpilz.
Es ist der Gigantopanus giganteus,....kann dir leider auch nichts genaueres über diesen Pilz berichten.

Viele Grüße

Gerhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kressepilz ?
BeitragVerfasst: Sonntag, 10. Juni 2012 19:31 
Offline
Neuling

Registriert: Donnerstag, 10. November 2011 16:44
Beiträge: 21
@Mycelio!
Ach! DAnkeschön Carsten! DAs die nicht wissen sollen was Sie züchten und gewerbsmäßig verkaufen halte ich für unwarscheinlich! Die haben sich sicher gedacht.....die sollen doch selber gucken was da geht aber höflich sind wir und kaufen kann man die im Abo bei uns! Na ja! Ich wollte sie nicht gleich nachzüchten aber ich hätte gern mal probiert!
Also vielen DAnk! Dann weiß ich wonach ich Ausschau halten muß! Denn machnes Pilze schmecken mir auch einfach nicht. DA probier ich lieber erstmal bevor ich mir arbeit mache!
@geer!
Auch Dir vielen Dank Gerhard! Toll! Habe Deinen Link angeschaut! Sieht ganz toll aus! Ich bin noch absolutes Greenhorn und werkele so vor mich hin. Im Herbst hatte ich unsteril Kräuter und Austern zu klonen versucht. Die Kräuter will ich jetzt in Stroh umsetzen und die Austern die ich für verloren glaubte geben jetzt mächtig Gas auch die brauchen eine neue Heimat. Mal sehen ob das alles so geht..... später komme ich dann vielleicht darauf zurück wie "einfach" das geht! Auf jeden Fall ist es ein suuuuuuper spannendes Betätigungsfeld.
Vielen Dank Euch und einen schönen Sonntag noch!

_________________
Beste Grüße aus Oberhessen
Liese


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de