kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Donnerstag, 14. Dezember 2017 17:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lerchen-Sägemehl unterstützt Wachstum
BeitragVerfasst: Montag, 28. Januar 2013 19:28 
Offline
Neuling

Registriert: Sonntag, 06. Januar 2013 01:42
Beiträge: 10
Hallo!

Ich habe vorhin in meiner Mittagspause das hier gefunden. Habe es noch gar nicht gelesen. Nur mal den Abstrakt überflogen. Was haltet Ihr davon?
http://www.mycobiology.or.kr/search.php ... vmode=AFTR

oder dieses "Rezept"
http://www.freepatentsonline.com/6212822.html
"Example 1

1 kg of larch-tree sawdust was boiled in 5 L of hot water at 98° C. for 180 minutes. Then, to prepare a raw culture medium, it was cooled, dehydrated and was further dried.

The following solid components as well as the liquid components respectively are added to the raw culture medium to prepare the present culture medium. Solid Components Wheat Flour 336 g Banana 30 g EBIOS (brewer's grain: 23 g Asahi Brewery Co. Ltd.) Peptone 0.75 g Calcium Chloride 0.3 g Liquid Components Water 1470 mL Honey 23 g HYPONEX (liquid fertilizer: 0.3 mL Hyponex Japan Co. Ltd.)

The culture medium including the above-listed components was then sterilized by heating it at 115° C. under 1.8 atmospheres for 70 minutes and then cooling it. A strain of Sparassis crispa (seed strain) was then inoculated into the sterilized culture medium.

By keeping the inoculated culture medium at a temperature of about 25° C. at 70% relative humidity for 1.5 months and growing for another one month, mature Sparassis crispa were obtained."

lg Merdeces


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lerchen-Sägemehl unterstützt Wachstum
BeitragVerfasst: Samstag, 02. März 2013 14:22 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Sonntag, 11. Oktober 2009 15:05
Beiträge: 208
Hallo
Guter Beitrag! Zu krause Glucke (Sparassis crispa) ,den hätte ich nicht gefunden.
Ich bin verwundert über die hohe Themperatur +25C Grad und die 23 gramm Honig.
Lärche ist bestimmt ein ersatz Nadelbaum zu seinem Kieferlieblingsbaum.
Gruß Dewald
Lese gerade hir im forum
viewtopic.php?f=74&t=123&hilit=L%C3%A4rche&start=60
Sie wurde auch an einer Lärche gefunden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lerchen-Sägemehl unterstützt Wachstum
BeitragVerfasst: Samstag, 02. März 2013 18:50 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 23. August 2010 17:52
Beiträge: 246
Wohnort: tiefster Ruhrpott
Hallo Dewald,

schön, dass du noch an der Glucke dran bist!
Finde auch, dass das ein spannendes Thema ist.
Ich muss bei Gelegenheit auch mal wieder etwas über meine Glucken schreiben.
Wie sehen denn deine aktuellen Versuche aus?

schöne Grüße
Fabian


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de