kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Donnerstag, 20. September 2018 23:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ist das ein Reishi???
BeitragVerfasst: Freitag, 18. Juni 2010 19:24 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Beiträge: 401
Wohnort: Sosa, Sachsen
Hallo zusammen

ich habe mal bei der Myzelpost mitgemacht und da ne Spritze Reishi rausgenommen.
Nach längerem probieren scheint nun was draus geworden zu sein.

Ist das ein Ansatz eines Reishi??

Dateianhang:
DSC00984.jpg
DSC00984.jpg [ 69.31 KiB | 5136-mal betrachtet ]


Und gleich noch die nächste Frage.

Unter welchen Bedingungen wächst er jetzt am besten weiter?
Z.Z. steht er noch in der Brutstyroporbox.

Was habt ihr für Erfahrungen damit?

Danke

_________________
SchwammeRulz the World


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das ein Reishi???
BeitragVerfasst: Freitag, 18. Juni 2010 19:33 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Mittwoch, 15. Juli 2009 11:30
Beiträge: 506
joaaa das is sowas wie ein Primordium :-| daraus wächst dann ein Reishi! aufschneiden musst in dem Fall nix mehr.

_________________
Dr. Dr. med. Petrischalenreiniger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das ein Reishi???
BeitragVerfasst: Montag, 21. Juni 2010 08:04 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Beiträge: 401
Wohnort: Sosa, Sachsen
Hey

danke. Ich hatte da kleine Löcher reingemacht um dem Pilz bissel mehr Luft zu geben.

Nur wie stelle ich den jetzt am besten auf. Welche Luftfeuchte, wieviel Licht, welche Temperatur?

Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht?

_________________
SchwammeRulz the World


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das ein Reishi???
BeitragVerfasst: Montag, 21. Juni 2010 10:04 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Mittwoch, 15. Juli 2009 11:30
Beiträge: 506
Relativ feucht und relativ warm aufstellen (etwa 95% bei 25°C). Licht braucht er nicht so viel...

Grüsse und viel Erfolg!

Fabian

PS: Der Pilz ist verdammt bitter......

_________________
Dr. Dr. med. Petrischalenreiniger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das ein Reishi???
BeitragVerfasst: Montag, 21. Juni 2010 10:58 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Beiträge: 401
Wohnort: Sosa, Sachsen
Hey

wie macht er sich bei 20Grad?

_________________
SchwammeRulz the World


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das ein Reishi???
BeitragVerfasst: Montag, 21. Juni 2010 11:25 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Mittwoch, 15. Juli 2009 11:30
Beiträge: 506
Ehrlich gesagt habe ich auch nicht viel viel erfahrung mit Reishi, ich hatte 2 Beuteln, und als ich den Pilz gegessen habe, habe ich ihn nie mehr angebaut... Stamets schreibt von 21-27°C, also sollte 20°C vielleicht auch noch gehen? :-) es variiert ja sowieso von stamm zu stamm...

_________________
Dr. Dr. med. Petrischalenreiniger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das ein Reishi???
BeitragVerfasst: Samstag, 26. Juni 2010 22:57 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 06. Oktober 2006 21:10
Beiträge: 229
Wohnort: "Middlfrangn"
Meiner wuchs bei 20° C einwandfrei - wärmer tut er´s aber wahrscheinlich wirklich besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das ein Reishi???
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Juni 2010 08:13 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Beiträge: 401
Wohnort: Sosa, Sachsen
Hey

bei meinen ist jetzt so ne weiße Wurst da, aber er scheint jetzt nicht weiterzuwachsen. Was kann man da tun? Vor allem wird kein Stiel. Es sieht etwas aus als ob jetzt oben Poren werden, aber die zeigen nach oben nicht nach unten.

Muß mal ein Bild machen.

_________________
SchwammeRulz the World


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das ein Reishi???
BeitragVerfasst: Dienstag, 29. Juni 2010 13:53 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Mittwoch, 15. Juli 2009 11:30
Beiträge: 506
einfach langsam wachsen lassen, die weisse schicht wird noch braun und glänzend.
Der Reishi wächst langsam. Man sagt in China "10000-Jahre-Reishi" (萬年靈芝), d.h. sie wachsen ganz lange XD

(Wow, mein 300. Beitrag, ich fühle mich immer noch wie ein absoluter Pilzzuchtamateur....)

_________________
Dr. Dr. med. Petrischalenreiniger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das ein Reishi???
BeitragVerfasst: Dienstag, 03. August 2010 19:44 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Beiträge: 401
Wohnort: Sosa, Sachsen
Hallo

also das ist ein Reishi

wie man hier gut sieht. So sieht er jetzt aus und man sieht richtig wie er Sporen ablässt.

Dateianhang:
DSC01078.jpg
DSC01078.jpg [ 137.53 KiB | 4989-mal betrachtet ]


jeden Tag ist der Reishi oben wieder total braun bepudert.

_________________
SchwammeRulz the World


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das ein Reishi???
BeitragVerfasst: Freitag, 20. August 2010 20:20 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Beiträge: 401
Wohnort: Sosa, Sachsen
Hallo

war ja jetzt 2 Wochen im Urlaub. Hier mal ein Bild über die Enorme Sporentätigkeit dieses Reishis. Wenn man den Deckeln wegnimmt, sieht man richtig die Schwaden.

Dateianhang:
DSC01280.jpg
DSC01280.jpg [ 80.33 KiB | 4945-mal betrachtet ]


Er ist in den 2 Wochen auch nicht groß weiter gewachsen. Ich glaube ich ernte ihn um auch zu kucken obs wirklich ein Reishi ist. Laut meines Pilzbuches erkennt man es an der Farbe des Fruchtfleisches.

Vielleicht wächst ja mal noch einer aus dem Substrat.

_________________
SchwammeRulz the World


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das ein Reishi???
BeitragVerfasst: Mittwoch, 29. September 2010 20:54 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 06. Oktober 2006 21:10
Beiträge: 229
Wohnort: "Middlfrangn"
Hast du auch schön Sporen genommen?
Ich hab bei meinen einfach ne Alufolie reingelegt und über ein/zwei Tage bepudern lassen.
Irgendwann hast du kein Myzel mehr dann bist du froh das du auch ein paar Sporen über hast. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de