kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Samstag, 20. Oktober 2018 13:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reishi auf gedübelten Buchestämmen
BeitragVerfasst: Sonntag, 01. März 2015 14:48 
Offline
Neuling

Registriert: Sonntag, 22. Februar 2015 15:41
Beiträge: 8
Hallo Zusammen,
Hat jemand schon mal Reishi auf Stämmen (Buche) gezüchtet, die mit Dübeln geimpft wurden? Funktioniert das und sollte man irgend was besonders beachten?
Danke für Tipps - Senk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reishi auf gedübelten Buchestämmen
BeitragVerfasst: Dienstag, 03. März 2015 20:27 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 07. März 2005 20:23
Beiträge: 472
Wohnort: Berka/W
Hallo Senk,
habe ich auch noch nicht gemacht, sollte aber gelingen.
Stämme sollten mindestens 20cm Durchmesser haben(viele Dübel einschlagen ist erfolgreicher).
Einmieten wie bereits erklärt.

Viele Grüße

Gerhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reishi auf gedübelten Buchestämmen
BeitragVerfasst: Mittwoch, 04. März 2015 08:50 
Offline
Pilzfreund

Registriert: Dienstag, 07. Dezember 2010 13:18
Beiträge: 86
Senk hat geschrieben:
Hallo Zusammen,
Hat jemand schon mal Reishi auf Stämmen (Buche) gezüchtet, die mit Dübeln geimpft wurden? Funktioniert das und sollte man irgend was besonders beachten?
Danke für Tipps - Senk


Der Reishi braucht Wärme, so um die 30 Grad, deswegen ist das eher was für den Sommer wenn es grösserer Holzstücke sind. Wie üblich die Rinde trocken halten damit es keinen Schimmel gibt. Ansonsten sollte das kein Problem sein, bei der optimalen Temperatur wächst der Reishi wie die Hölle.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reishi auf gedübelten Buchestämmen
BeitragVerfasst: Samstag, 07. März 2015 09:51 
Offline
Neuling

Registriert: Sonntag, 22. Februar 2015 15:41
Beiträge: 8
Lieber Gerhard,
meine Buchestämme haben etwa 15 cm Durchmesser. Ist das ein Problem bzw. ein Ausschlusskriterium?
Danke und Gruß
Senk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reishi auf gedübelten Buchestämmen
BeitragVerfasst: Sonntag, 08. März 2015 18:21 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 07. März 2005 20:23
Beiträge: 472
Wohnort: Berka/W
Hallo Senk,
nein, die 15 cm Stammdurchmesser sind kein Problem.
Je dicker der Stamm ist, desto länger braucht der Pilze um ihn zu zersetzen.
Gerhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reishi auf gedübelten Buchestämmen
BeitragVerfasst: Freitag, 04. September 2015 17:18 
Offline
Neuling

Registriert: Sonntag, 22. Februar 2015 15:41
Beiträge: 8
Hallo zusammen,
habe im Mai 2015 meine Buchen- und Eichenstämme mit Reishi, Shiitake und Igelstachelbart über Dübeln geimpft: Vorher die Stämme 24 Stunden gewässert, 5 bis 10 cm von den Stirmseiten abgeschnitten, Dübelstellen und Stirnseiten mit Latexmilch verschlossen und dann in die Miete gelegt. Die Luftfeuchte liegt etwa zwischen 80 bis 90%, die Temperatur zwischen 18 und 25 Grad Celsius.
Die Stämme entwickeln sich ganz positiv. jedoch zeigten sich auf den Buchestämmen bald rote "Pustelpilze". In einem meiner Bücher "Nicola Krämer; Jutta Grimm: Shiitake und Austernpilze - Anbau im eigenen Gärten, Vegetarische Rezepte; Pala Verlag; Darmstadt, 2002" steht, dass man sich keine Sorgen machen muss, da sie auch wieder verschwinden. Jetzt sondern die Pilze aber massiv schwarzen Sporenstaub ab und ich mache mir doch Sorge, dass die ganze Miete damit infiziert wird.
Kennt jemand das Problem und hat Erfahrung oder einen Tipp, was zu tun ist?
Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Gruß Senk


Dateianhänge:
Dateikommentar: Besonders befallener Stamm
image.jpg
image.jpg [ 189.46 KiB | 2420-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Miete mit besonders infiziertem Stamm
image.jpg
image.jpg [ 164.48 KiB | 2420-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de