kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Mittwoch, 19. September 2018 20:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pilz zum klonen?
BeitragVerfasst: Montag, 04. Oktober 2010 20:23 
Offline
Pilzfreak
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 16. Oktober 2005 15:43
Beiträge: 153
Wohnort: Lügde (NRW)
Dies ist die Fortsetzung von hier:
viewtopic.php?f=30&t=2258


mal ein update habe 6 Petrischalen angesetzt, von denen sehen nur noch 2 einigermaßen aus:

Bild

diese sieht recht eigenartig aus :?
Bild

Das klonen mit der Pappe hat gut geklappt:

Bild

Gruß
Christoph


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pilz zum klonen?
BeitragVerfasst: Donnerstag, 18. November 2010 23:22 
Offline
Pilzfreak
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 16. Oktober 2005 15:43
Beiträge: 153
Wohnort: Lügde (NRW)
und so ging es weiter:

Brut
Bild


Substratbeutel mit Brut beimpft
Bild


Der Pappe Klon, wächst sehr langsam
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pilz zum klonen?
BeitragVerfasst: Donnerstag, 14. April 2011 21:07 
Offline
Pilzfreak
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 16. Oktober 2005 15:43
Beiträge: 153
Wohnort: Lügde (NRW)
Meine Stockschwammchen wollen nicht fruchten:

Bild
am 14.12.10 war alles durchwachsen (beimpft am 26.10.10)

Bild
nach den abdecken mit Torf am 24.01.11

Seit dem ist nichts weiter passiert, das Mycel hat sich auch wieder zurück gezogen (Stand bei 18-20C).
Jetzt habe ich alles auf den Balkon gestellt und ordentlich feucht gemacht hoffe mal das bald doch was kommt.
Den Torf hatte ich nicht gekalkt und nur 2cm dick aufgetragen, vielleicht beides zu wenig?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pilz zum klonen?
BeitragVerfasst: Donnerstag, 14. April 2011 21:35 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Dienstag, 28. September 2010 09:05
Beiträge: 211
Hallo, Chris,
Ich bin noch theoretiker ^^
und bezüglich Stockschwämmchen habe auch kA ^^,
a-aber, habe grade gelesen über Gartengigant (Stropharia rugoso annulata),
der auch zum Fruchten Erde benötigt... und all so großen Unterschied müsse glaube nicht sein,
also, im Bezug auf Gartengigant muss die Abdeckerde ca. 5 cm dick sein (Mycel soll sich eig. nicht zeigen, nur Primordien),
Die Abdeckerde soll feucht und warm gehalten werden, besonders wichtig, Mycel darf nicht mit Wasser bedekt werden (soll atmen)
und der Raum muss auch gut beluftet werden. Ansonsten warten wir was die wirklichen Kenner sagen...
Gruß, Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pilz zum klonen?
BeitragVerfasst: Donnerstag, 14. April 2011 23:27 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Beiträge: 2661
Wohnort: Berlin
Hallo zusammen,

zwischen beiden Arten bestehen gewaltige Unterschiede.
Das Mycel vom Riesenträuschling muß die Deckschicht besiedeln, weil es nur dort in Anwesenheit aktiver Mikroben Primordien bilden kann, genauso wie Champignons. Beim Stockschwämmchen will man bloß die Substratoberfläche feucht halten, um die Primordienbildung zu erleichtern. Bei einer dicken Deckschicht würden die Pilze unter der Deckschicht vergammeln. Ansonsten braucht man Geduld. Irgendwann fruchten die Stockschwämmchen von selbst.

Grüße, Carsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pilz zum klonen?
BeitragVerfasst: Samstag, 16. April 2011 14:04 
Offline
Pilzfreak
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 16. Oktober 2005 15:43
Beiträge: 153
Wohnort: Lügde (NRW)
Ok dann warte ich mal einfach noch ein bisserl.
Danke für die antworten... :wink:

Gruß
Christoph


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de