kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Donnerstag, 21. Juni 2018 01:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bio Kaffeesatz Pilzzucht Töpfchen ( Pioppino )
BeitragVerfasst: Donnerstag, 05. April 2018 17:51 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 12. Dezember 2016 17:32
Beiträge: 203
Wohnort: Dessau Sachsen- Anhalt
so mein verspätetes Oster- Geschenk ist endlich angekommen

Dateianhang:
DSCN3776.JPG
DSCN3776.JPG [ 410.54 KiB | 174-mal betrachtet ]


Dateianhang:
DSCN3779.JPG
DSCN3779.JPG [ 343.91 KiB | 174-mal betrachtet ]


Dateianhang:
DSCN3783.JPG
DSCN3783.JPG [ 282.63 KiB | 174-mal betrachtet ]


Dateianhang:
DSCN3784.JPG
DSCN3784.JPG [ 337.16 KiB | 174-mal betrachtet ]


Dateianhang:
DSCN3785.JPG
DSCN3785.JPG [ 372.94 KiB | 174-mal betrachtet ]


Dateianhang:
DSCN3786.JPG
DSCN3786.JPG [ 390.82 KiB | 174-mal betrachtet ]


die Pio- Substratbrut sieht auch gleich viel besser aus als die letzte

und ist haltbar bis 4.9.18

aber ich werde sie extra für Mariapilz erst mal 14Tage stehen lassen mal sehen was passiert


grüsse Benny :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bio Kaffeesatz Pilzzucht Töpfchen ( Pioppino )
BeitragVerfasst: Donnerstag, 05. April 2018 19:25 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 18. August 2016 22:03
Beiträge: 688
Wurstpelle hat geschrieben:
aber ich werde sie extra für Mariapilz erst mal 14Tage stehen lassen mal sehen was passiert

wegen mir brauchst du das nicht zu machen. Würde ich auch gar nicht empfehlen. pilzmännchen selbst hat ja geschrieben dass die brut bereits durchgewachsenen ist, durch den Transport zerbricht sie. 2 Tagen stehen lassen dann wächst es wieder aus..... Gleich verarbeiten. Besser wird sie nicht wenn du sie 2 Wochen stehen lässt.

maria


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bio Kaffeesatz Pilzzucht Töpfchen ( Pioppino )
BeitragVerfasst: Donnerstag, 05. April 2018 19:38 
Offline
Foren - Mitglied

Registriert: Sonntag, 25. Februar 2018 17:56
Beiträge: 74
Das glaub ich auch.
Wünsch dir jedenfalls Glück, dass kein Schimmel dabei ist.
Beim Kaffeesatz kann es vermutlich auch nicht schaden den vorher mal in die Mikrowelle zu stellen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de