kulturpilz.de

Das Forum zur erfolgreichen Pilzzucht (Speisepilzzucht)
Aktuelle Zeit: Montag, 12. November 2018 23:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Sonntag, 09. November 2014 22:24 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 07. November 2014 22:52
Beiträge: 311
Hi meine Pilzgemeinde,


Ic wollte euch mal fragen ob sich jemand selbständig gemacht hat und wie es so lief ? Ich bin am Überlegen Nebenberuflich Pilze zu verkaufen da es in meiner Region nicht wirklich gute frische Pilze gibt. Ich möchte Rosa und Zitronenseitling ziehen und evtl noch Pom Pom.
Ich freue mich über jeden Tip oder Anregung.

_________________
Alle Pilze sind essbar , manche nur einmal ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Montag, 10. November 2014 11:33 
Offline
Foren - Mitglied

Registriert: Montag, 29. September 2014 11:24
Beiträge: 58
Wohnort: wien umgebung
Hey kornpilz!
Würd mal mit den besitzern der läden sprechen, welche für dich als abnehmer in frage kommen. Also ob sie deine pilze kaufen und verkaufen würden. Quasi mal marktforschung betreiben... Bei der sortenauswahl ist auch wieder die nachfrage interesssant, denk da kommen noch andere dazu :) ... Wenn dus nur nebenberuflich machn willst ist es ja nicht steuerpflichtig, oder doch?? -da kenn ich mich leider echt nicht aus!
Greetz
BeLLa

_________________
never change a working system


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Montag, 10. November 2014 16:27 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 07. November 2014 22:52
Beiträge: 311
Danke für die Antwort.


Also intensive marktforschung habe ich gemacht ( komme eigentlich aus der Werbe gastro ) Das Passt schon mal. Meine sorten wahl gut da werde ich bischen experimentieren müssen denk ich. oder meint ihr die auswahl ist okay ? Gibts vielleicht noch ein guten Speisepilz der sich züchten lässt ?
Ich will das ganze vom Hobby doch mehr zum Hauptberuf machen. Klar erst mal nebenberuflich. Aber wenns klappt würde ich gern wachsen wie die Pilze :-) .

Den kleinen Laden will ich mir erst mal sparen und hier auf die Wochenmärkte gehen und eben Bioshops etc beliefern.

Ich mach mir gerade sorgen um Business Plan und welche Räumlichkeiten man sich sucht. Besser eine Halle oder ein Keller? und wieviel Platzt brauch man wirklich um eine regelmässige ernte von X kilo zu garantieren.

Danke für die Hilfe liebe Pilzgemeinde

_________________
Alle Pilze sind essbar , manche nur einmal ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Dienstag, 11. November 2014 23:58 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Dienstag, 28. September 2010 09:05
Beiträge: 217
Hi, Kornpilz
woher kommst Du ?
Ich kann alle Deine Fragen beantworten.
Ich habe vor ca. einem Jahr gestartet, züchte und vermarkte mittelerweile 9 Sorten.

Gruß, Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Mittwoch, 12. November 2014 00:01 
Offline
Foren - Mitglied

Registriert: Montag, 29. September 2014 11:24
Beiträge: 58
Wohnort: wien umgebung
Von wo bist du andreas?
Welche sorten und an welche locations verkaufst du?
Könnte auch ein paar tips für ö brauchen :P
Greetz
BeLLa

_________________
never change a working system


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Mittwoch, 12. November 2014 18:22 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 07. November 2014 22:52
Beiträge: 311
Ich schreib dir ne PN

_________________
Alle Pilze sind essbar , manche nur einmal ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Donnerstag, 13. November 2014 09:53 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Dienstag, 28. September 2010 09:05
Beiträge: 217
shroomy85 hat geschrieben:
Von wo bist du andreas?
Welche sorten und an welche locations verkaufst du?
Könnte auch ein paar tips für ö brauchen :P
Greetz
BeLLa

Hi Bella, ;)
bin aus Hannover
habe 1000 Tipps, ob sie nur helfen ? ... :D Erfolgreich damit werden ist eine Wissenschaft.
Hier ist meine Webseite, ist aber noch in bearbeitung ;).

www.edelpilze-okeano.de

Schöne Grüße, Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Donnerstag, 13. November 2014 12:20 
Offline
Foren - Mitglied

Registriert: Montag, 29. September 2014 11:24
Beiträge: 58
Wohnort: wien umgebung
Hey
Sehr schöne hp hast du!! Schön das so motivierte leute wie dich gibt :)
Machst das alles alleine, die zucht?
Ich nehm mal an das du ein gewerbe dafür hast? Aber welches?
Greetz

_________________
never change a working system


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Donnerstag, 13. November 2014 23:26 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Dienstag, 28. September 2010 09:05
Beiträge: 217
Danke, danke.
Allein ist beinah unmöglich, Deine beste Hälfte muss schon unterstützen, am besten läuft ein Familienbetrieb.
Habe Gewerbe, ist aber nicht zwingend, Urproduktion anzumelden ist auch möglich und gut.
Man muss nur Ausgaben vergleichen ob sich lohnt 19% MwSt. zurück zu holen oder nicht.
Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Freitag, 14. November 2014 16:35 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Montag, 05. Januar 2009 17:24
Beiträge: 275
Wohnort: Hessebubb
Hey Andreas freut mich zu sehen dass es sich bei dir so gut entwickelt hat.... :D

Sag mal hast du bei dem Kräuterseitling Probleme mit dem Bakterium? hast du das Substrat aus Holland?

Ich habe keine Gewerbe zahle keine MwSt, kann dafür aber eben auch nichts absetzen. Es liegt ja aber in der Sache der Natur, dass ich mehr einnehme als ich ausgebe und darum fahre ich sehr gut damit.

Gruß Mathias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Samstag, 15. November 2014 22:05 
Offline
Ehren - Member

Registriert: Dienstag, 28. September 2010 09:05
Beiträge: 217
Grüße Dich Mathias, lange nicht gehört ^^.

Ja, Sustrat aus Holland. Problem mit dem Eringii wurde gelöst. Ich wollte ja Wasser sparen und habe Rücklauf im IBC Kontajner gesammelt, dann im Kreis laufen lassen bis das verbraucht wurde. Das hab ich sein lassen, nutze nur frisches Waser aus der Leitung.

Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Sonntag, 16. November 2014 12:45 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 25. November 2009 22:02
Beiträge: 408
Wohnort: Wentorf bei Hamburg
Hi Andreas,

deine HP sieht toll aus, besonders die vielen Bilder sind sehr eindrucksvoll!

Du kaufst die durchwachsenen Blöcke in Holland oder hast du auch ein Brutlabor, oder kaufst du die Brut?
Du bist quasi auf optimale Fruktifikationbedingungen und Vertrieb spezialisiert.


VG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Sonntag, 16. November 2014 13:41 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 07. November 2014 22:52
Beiträge: 311
Ich hab dann noch mal ne frage an euch.

Da ich das ganze mit einem Höchst möglichen Bio faktor betreiben will, kam mir eine frage auf. Und zwar ich habe jetzt bei einigen Züchtern gesehen das sie eben Säcke nehmen in verschieden Grössen bzw Grosse Glässer.

Was sagt ihr dazu Säcke ? kleine grosse liegend oder hängend ?????? oder doch eben die Glässer? oder noch ne idee?

_________________
Alle Pilze sind essbar , manche nur einmal ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Sonntag, 16. November 2014 14:59 
Offline
Foren - Mitglied

Registriert: Montag, 29. September 2014 11:24
Beiträge: 58
Wohnort: wien umgebung
Hey kornpilz
Ich nehm mal an du magst viel ertrag haben? Dann solltest du auf jeden fall zu denn säcken greifen! Zum ersten passt da mehr substrat rein, zum zweiten kannst du die komplet ausziehn und die pilze können von allen seiten wachsen :) ... Da gibts eh auch unterschiedliche grössen!
Greetz

_________________
never change a working system


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung in der Selbstständigkeit ?
BeitragVerfasst: Sonntag, 16. November 2014 16:04 
Offline
Ehren - Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 07. November 2014 22:52
Beiträge: 311
Na klar geht es um ertrag muss ja :-)

Ich habe 2 intressante videos einmal
https://www.youtube.com/watch?v=dXOEOm21XW0#t=170

Der ist echt gut sind 20 Folgen wie er sein Business aufbaut . Er nimmt Säcke . Erst grosse dann Kleine wegen Konti . Auch das stroh lässt er weg. Finde diese 20 Folgen super gut. Sollte sich jeder mal anschauen.

der andere
https://www.youtube.com/watch?v=0k1uHQaIutk

Ist ne riesen Firma die alles auf Glässern machen.

Bei den Säcken würde mich noch intressieren ob es einen unterschied macht wenn sie liegen bzw. Hängen ?

_________________
Alle Pilze sind essbar , manche nur einmal ;-)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de