Die Suche ergab 26 Treffer

von sajatdv
Donnerstag, 17. März 2011 06:55
Forum: Technik-Ecke
Thema: Maxi-DKT
Antworten: 9
Zugriffe: 6416

Re: Maxi-DKT

Hi zusammen,

hier ein Bild meines Maxi-DKT:

http://up.picr.de/6585519chi.jpg


Gruß

Toni
von sajatdv
Freitag, 11. März 2011 15:21
Forum: Technik-Ecke
Thema: Maxi-DKT
Antworten: 9
Zugriffe: 6416

Maxi-DKT

Hallo zusammen, hatte mir schon im letzten Jahr einen großen DKT aus einem 50 l Bierfass und einem 6 l DKT zusammengeschweisst. Vom alten DKT habe ich den Boden abgeflext. In das Bierfass habe ich ein entsprechendes Loch geflext. Das Gerät habe ich jetzt unter Vollast ausprobiert. Es gehen in einem ...
von sajatdv
Sonntag, 06. März 2011 16:11
Forum: Bezugsquellen
Thema: Gesucht: Maitake und rauchblättriger Schwefelkopf
Antworten: 2
Zugriffe: 2422

Re: Gesucht: Maitake und rauchblättriger Schwefelkopf

Hallo Timu,

besten Dank für Deine Tipps.

Ich habe jetzt alle gesuchten Mycelien von züchtbaren Speisepilzen zusammen. Es sind insgesamt 24 Pilzarten! Zusätzlich habe ich noch Reishi und Chaga als Vitalpilze in meinem Bestand.

Gruß

Toni
von sajatdv
Mittwoch, 02. März 2011 12:17
Forum: Cordyceps
Thema: Cordyceps, hat jemand erfahrung ?
Antworten: 16
Zugriffe: 16479

Re: Cordyceps, hat jemand erfahrung ?

Hallo, bin sehr am cordyceps sinensis interessiert. Wie ist der Sachstand? Hatte schon jemand Erfolg in der Mycelisolierung? Kann jemand den Pilz beschaffen oder einen sachdienlichen Hinweis auf eine zugängliche Quelle geben. Ich biete im Tausch gerne meine neueste Errungenschaft, nämlich den Chaga ...
von sajatdv
Montag, 28. Februar 2011 14:59
Forum: Bezugsquellen
Thema: Der Gärtner ist rehabilitiert!
Antworten: 0
Zugriffe: 2151

Der Gärtner ist rehabilitiert!

Hallo, habe aktuell einiges über den Raupenpilz (Cordyceps sinensis) gelesen. Dieser wächst im tibetischen Hochland parasitär auf - wie es der Name schon sagt- Raupen einer einheimischen Mottenart. Ich ziehe daraus 2 Schlussfolgerungen: 1.) Die absolute Feststellung von Reinhard Mey, wonach der Mörd...
von sajatdv
Mittwoch, 23. Februar 2011 14:13
Forum: Outdoor-Zucht
Thema: Gewächshaus als Fruchtungshaus
Antworten: 1
Zugriffe: 2455

Gewächshaus als Fruchtungshaus

Hallo zusammen, ich habe ein nicht beheiztes Kleingewächshaus mit einer Grundfläche 2,5 x 4 m und einer Höhe von ca. 2,5 m. Ebenerdig ist um einen Mittelgang herum ein Pflanzbeet angelegt. Ca. 80 cm darüber ist umfaufend ein Pflanztisch mit ca. 10 cm Kantenhöhe montiert. Dieses Gewächshaus soll nun ...
von sajatdv
Dienstag, 15. Februar 2011 13:08
Forum: Technik-Ecke
Thema: Unterspannbahn statt Tyvek
Antworten: 2
Zugriffe: 2726

Re: Unterspannbahn statt Tyvek

Meine kostenlose Tyvekquelle ist das Krankenhaus. Dort werden die Instrumente und Materialien nämlich vor der Dampfsterilisation meist doppelt in Einmaltextilien aus Tyvek eingepackt. Diese Verpackung ist nach der Benutzung des Sterilgutes für das KH Müll. Man tut daher ein gutes Werk, wenn man jema...
von sajatdv
Dienstag, 01. Februar 2011 12:48
Forum: Bezugsquellen
Thema: Gesucht: Maitake und rauchblättriger Schwefelkopf
Antworten: 2
Zugriffe: 2422

Gesucht: Maitake und rauchblättriger Schwefelkopf

Hallo zusammen, meine Bemühungen, einen umfangreichen Bestand an Speisepilzmycelien zu sichern, sind bisher gut voran gekommen. Über die üblichen Marktpilze (Austern, Kräuterseitlinge, Shitake und Stockschwämmchen) hinaus, habe ich das Mycel folgender Zuchtpilze, sowohl auf Körnerbrut als auch auf P...
von sajatdv
Donnerstag, 27. Januar 2011 09:28
Forum: Pilze unsteril züchten
Thema: Frisches Buchenhhäcksel als Substrat verwenden
Antworten: 1
Zugriffe: 2282

Frisches Buchenhhäcksel als Substrat verwenden

Hallo zusammen, in meiner direkter Nachbarschaft ist gestern eine große Buche gefällt worden. Das Astwerk wurde geschreddert. Die Stücke sind unterschiedlich groß von ca. 5 mm bis zu 5 cm. Dieses frische Buchenhäcksel kann ich kostenlos bekommen. Hier meine Fragen zu dessen Nutzung als Pilzsubstrat:...
von sajatdv
Freitag, 07. Januar 2011 13:57
Forum: Bezugsquellen
Thema: parafilm günstig
Antworten: 14
Zugriffe: 5900

Re: parafilm günstig

Hallo,

ich benutze ohne jegliche Hygieneprobleme ca. 3 cm breite Abschnitte von Frischhaltefolie. Das sind zusammen 500 m für insgesamt 67 Cent bei Netto!

LG

Toni
von sajatdv
Freitag, 07. Januar 2011 13:53
Forum: Bezugsquellen
Thema: Suche...
Antworten: 9
Zugriffe: 4519

Re: Suche...

Hi Steffen,

ich könnte Dir jetzt Rosenseitlingsmycel und White Elf und in einer Woche Zitronenseitlingsbrut anbieten.

Deine Ulmenseitlinge würden mich interessieren.

LG

Toni
von sajatdv
Freitag, 07. Januar 2011 13:39
Forum: Stockschwämmchen
Thema: Indoorstockschwämmchen
Antworten: 2
Zugriffe: 3821

Indoorstockschwämmchen

Hallo, ich habe vor 2 Monaten Körnerbrut von Stockschwämmchen im Verhältnis 50 zu 50 mit sterilisiertem Kaffeesatz vermischt und in einem sterilen, mit einem Polyfilter versehenen Gurgenglas, wachsen lassen. War nur mal so ein Test aus Langeweile. Nachdem das Substrat gut durchgewachsen war, habe ic...
von sajatdv
Freitag, 07. Januar 2011 13:14
Forum: Mykologie, Wissenschaftliches und Allgemeines
Thema: Mycelien optisch unterscheiden
Antworten: 1
Zugriffe: 3060

Mycelien optisch unterscheiden

Hallo, beim Aufbau meiner Speisepilzgendatenbank arbeite ich mit Mycelien mehrerer Arten. Dabei sind mir deutliche Unterschiede aufgefallen. Beispielsweise wächst Stockschwämmchenmycel nahezu gleichmäßig über die Platte und sieht dabei wie gesponnenes Flies aus. Das Rosenseitlingsmycel ist zunächst ...
von sajatdv
Dienstag, 04. Januar 2011 14:16
Forum: Bezugsquellen
Thema: Winterzeit ist backup-Zeit
Antworten: 5
Zugriffe: 3286

Re: Winterzeit ist backup-Zeit

Hallo Trüffel, ich habe Deinen Hinweis, dass meine bisherigen Tauschangebote -weil von jedermann beschaff- und clonbar, nicht sehr interessant sind- zu Herzen genommen und aktualisiere deshalb mein Tauschangebot durch folgende Neuzugänge: Rosenseitling, Reishi, Braunkappe, Pompom, White Elf, Waldcha...
von sajatdv
Dienstag, 28. Dezember 2010 20:32
Forum: Bezugsquellen
Thema: Winterzeit ist backup-Zeit
Antworten: 5
Zugriffe: 3286

Re: Winterzeit ist backup-Zeit

Hallo, ich bin etwas verunsichert. Ich habe einiges an interessanter Pilzgenetik zum Tausch angebote. Doch fast keine Reaktion! Liegt es daran, dass schon jeder diese Pilze hat? Oder hat keiner Braunkappen oder Zitronenseitlinge abzugeben? Würde mich auch sehr über ein Angebot an kontaminationsfreie...

Zur erweiterten Suche