Die Suche ergab 38 Treffer

von pilztic
Sonntag, 02. Februar 2014 08:57
Forum: Brut
Thema: Pilzbrut auf Maisschrot Teil I
Antworten: 2
Zugriffe: 3348

Re: Pilzbrut auf Maisschrot Teil I

Hallo pilasowa,
danke für die Blumen...die Fortsetzung findest du, wenn du am rechten Bildschirmrand nach unten scrollst nach momentan acht Beiträgen unter Do.,30. Jan., 16:00!

Und nicht aufgeben :wink: , gelle!

Am Ende der Fortsetzung findest du auch die genaueren Angaben (z. B. Gips-Menge etc.)!
von pilztic
Donnerstag, 30. Januar 2014 16:10
Forum: Brut
Thema: Pilzbrut auf Maisschrot Fortsetzung Teil II
Antworten: 2
Zugriffe: 3174

Re: Pilzbrut auf Maisschrot Fortsetzung Teil II

Hi reblaus, zu Frage 1: Hab' nur nen recht kleinen DDKT - da passt nicht mal eines dieser 1,5l Gurkengläser rein, ohne im Wasser zu stehen... (peng!!!) Zu Frage 2: Gu-Gla-Deckel ausschneiden! ausschneiden.jpg Loch fertig.jpg Mit 'ner kleinen Spitzzange falze ich den Rand, der ja noch scharf und nich...
von pilztic
Montag, 27. Januar 2014 09:14
Forum: Brut
Thema: Pilzbrut auf Maisschrot Fortsetzung Teil II
Antworten: 2
Zugriffe: 3174

Pilzbrut auf Maisschrot Fortsetzung Teil II

Also weiter: dann Abstandshalter (hab da einfach so Metallwinkel genommen, die rumlagen) auf die erste Portion, darauf z. B. Deckel legen und zweite Portion auflegen und dann autoklavieren. Maisschrotbrut 10.jpg Maisschrotbrut 11.jpg Maisschrotbrut 12.jpg Nach Abkühlen einfaches, steriles Einfüllen ...
von pilztic
Montag, 27. Januar 2014 08:59
Forum: Brut
Thema: Pilzbrut auf Maisschrot Teil I
Antworten: 2
Zugriffe: 3348

Pilzbrut auf Maisschrot Teil I

Hi Pilzfreunde, da ich euch meine Erfahrungen mit Mais als Brutmaterial nicht vorenthalten will, versuche ich nachfolgend und nachvollziehbar zu berichten. Vorausschicken möchte ich, dass es insgesamt ein voller Erfolg für mich war, Mais als günstiges Ausgangsmaterial für Pilzbrut verarbeiten zu kön...
von pilztic
Freitag, 24. Januar 2014 19:25
Forum: Wildpilze - Pilze sammeln
Thema: Austernseitling oder Kastanienseitling?
Antworten: 6
Zugriffe: 5541

Re: Austernseitling oder Kastanienseitling?

Hallo Wolfgang, das könnte schon sein, das es der Taubenblaue ist. Erfahren werde ich das erst so richtig im nächsten Winter. Es sei den, dass mich der Pilz-tic, der mich infiziert hat dermaßen quält, dass ich einen Substrat-Ansatz demnächst im Keller starte, aber erst, wenn meine gesamten Holzvorrä...
von pilztic
Freitag, 24. Januar 2014 18:35
Forum: Flüssigkulturen
Thema: myzelspritzen aus körnerbrut
Antworten: 7
Zugriffe: 7114

Re: myzelspritzen aus körnerbrut

Hi Wolfgang, da hab' ich vor ein paar Tagen schon wunderbar Schimmelpilzsporen zum Keimen gebracht. War ein Versuch, mit dem normalen Küchen-Pürierstab und Petrischaleninhalt mit 10ml Steril-Wasser ein Flüssigmycel hinzukriegen. Meine Seitlingsklone und ein Shii-Klon war da in 4 Maisschrot-Gläsern a...
von pilztic
Mittwoch, 15. Januar 2014 06:33
Forum: Brut
Thema: Substratbrut vervielfachen
Antworten: 27
Zugriffe: 15843

Re: Substratbrut vervielfachen

Gestern hab' ich die KS-Maisschrot-Brut geöffnet, zerbröselt und muss sagen, dass die sich prächtig angefühlt und gerochen hat. Wär's Shii- oder Seitlingsbrut, hätte ich heute noch Stämme beimpft. So aber ist der Mais als Brutmedium recht gut zu sterilisieren und damit m. E. gut geeignet, größere Br...
von pilztic
Montag, 13. Januar 2014 07:56
Forum: Wildpilze - Pilze sammeln
Thema: Austernseitling oder gelbstieliger Muschelseitling
Antworten: 15
Zugriffe: 10565

Re: Austernseitling oder gelbstieliger Muschelseitling

Hi Reblaus, sind ja tolle Funde! Den Gelbstieligen S. hab' ich auch probiert und den Geschmack als irgendwie 'ätschig' und ebenfalls etwas bitter empfunden. Der Austern-Geschmack dasgegen war wirklich von kräftigem Pilzaroma geprägt - leicht ins Scharfe gehend. Genau das Aroma, das ich mag und in de...
von pilztic
Freitag, 10. Januar 2014 16:39
Forum: Brut
Thema: Substratbrut vervielfachen
Antworten: 27
Zugriffe: 15843

Re: Substratbrut vervielfachen

Hallo Azureus, das ist schon ein dicker Hund, wenn die Beutel nicht autoklavierbar sind...da ist auf Rechnung kaufen echt der sicherere Weg. Ein ziemlicher Ärger und 'ne Menge Arbeit für dich! Bei meiner einzigen Portion Substratbrut relativiert sich der Ärger, wenn Brut generell nicht steril sein m...
von pilztic
Freitag, 10. Januar 2014 12:06
Forum: Brut
Thema: Substratbrut vervielfachen
Antworten: 27
Zugriffe: 15843

Re: Substratbrut vervielfachen

@Azureus - danke für den Tip, werde drauf achten und natürlich vorher testen! Nun aber zum Ergebnis meiner subgenialen 'Alleskönner-Shiitake-Substratbrut-Vermehrung auf Maiskornschrot! So sehen mein "Vermehrungs-Gurkenpötte" aus...heute - also nach 6 Tagen! Alleskönner 1.jpg Alleskönner deshalb, wei...
von pilztic
Freitag, 10. Januar 2014 11:56
Forum: andere Seitlinge
Thema: Winterausterwildklonversuch
Antworten: 20
Zugriffe: 11024

Re: Winterausterwildklonversuch

Hi liebe Pilzfanatiker! wie angesagt möchte ich meine aktuellen pics einstellen, die zeigen, dass ich langsam aus den Anfängerschuhen rauswachsen möchte. Mittlerweile habe ich 3 Wild-Winterausterseitlinge geklont. Der letzte vom 06.01.heuer steht unter den Wildpilzfunden, erste stammt vom 25.12., zi...
von pilztic
Freitag, 10. Januar 2014 10:13
Forum: Wildpilze - Pilze sammeln
Thema: Austernseitling oder Kastanienseitling?
Antworten: 6
Zugriffe: 5541

Austernseitling oder Kastanienseitling?

Hallo Winterpilzfreunde! da fand ich doch an dieser alten Kastanie... Kastanienseitling 1.jpg ...diesen putzigen Seitling... Kastanienseitling 2.jpg ...und nun stellt sich die Frage... Kastanienseitling 3.jpg ob es nun ein auf 'ner Kastanie 'fremdgehender' Pleurotus ostreatus oder ein Kastanienseitl...
von pilztic
Mittwoch, 08. Januar 2014 20:13
Forum: Brut
Thema: Substratbrut vervielfachen
Antworten: 27
Zugriffe: 15843

Re: Substratbrut vervielfachen

Hi Geri, ein Kurzvideo hab' ich da schon mal zwischen die Finger gekriegt, wo so ein "Shiitakebrut-Baaaz" mit Spritze in Bohrlöcher von Stämmen gespritzt wurde; ist schon schnell gegangen - ist aber immer außen ziemlich Material kleben geblieben und das Verschließen war fragwürdig (nur mit Käsewachs...
von pilztic
Dienstag, 07. Januar 2014 15:58
Forum: Brut
Thema: Substratbrut vervielfachen
Antworten: 27
Zugriffe: 15843

Re: Substratbrut vervielfachen

Da habt ihr Dreie natürlich allesamt recht aus meiner Anfängersicht!!! Ich hab' das alles theoretisch durchgeackert, bevor ich mich zur Bohrlochmethode durchgerungen hab. Die Dübel kamen mir alleine von der 'Mycelmasse' her fragwürdig vor, obwohls wohl die leichteste Methode wäre... Die Sägeeinschni...
von pilztic
Dienstag, 07. Januar 2014 06:46
Forum: Brut
Thema: Substratbrut vervielfachen
Antworten: 27
Zugriffe: 15843

Re: Substratbrut vervielfachen

Guten Morgen! ...der Plan: Heut' Abend werde ich K......d-Schiis klonen auf Agar, weiter dann FlüMy davon machen und vorab ein Probe-Maisschrotglas mit NIX aufstellen. Ihr seht: ich bin doch folgsam :roll: . . . . Morgen oder Übermorgen wird über 'Sieg oder Niederlage' der Brutvermehrung berichtet -...

Zur erweiterten Suche