Die Suche ergab 22 Treffer

von jannickb
Donnerstag, 09. April 2015 10:48
Forum: Zuchtberichte/Diskussionen/Experimente
Thema: Mein Fortschritt. Diverse einfache Arten.
Antworten: 16
Zugriffe: 12700

Re: Mein Fortschritt. Diverse einfache Arten.

du weißt aber schon, dass nciht nur die bunten stellen de schimmel sind, oder?
sobald du ne kontamination din hast schmeiß das teil weg. du weißt nicht welcher schimmel das ist, welche giftstoffe er entwickelt und selbst wenn noch etwas wachsen würde, welche dieser gifte die pilze aufnehmen.
von jannickb
Donnerstag, 19. März 2015 00:16
Forum: Zuchtberichte/Diskussionen/Experimente
Thema: Närboden/Mycel einfrieren
Antworten: 7
Zugriffe: 6915

Re: Närboden/Mycel einfrieren

@timu bei welchen temperaturen ein lebewesen überleben kann hängt nicht zwangsläufigdavon ab, ob die zellen des organismus durch eiskristalle beschädigt werden. zellmembranen und enzymaktivitäten sind stark temperaturabhängig. je nachdem wie die membranen zusammengesetzt sind, oder bei welchen tempe...
von jannickb
Mittwoch, 18. März 2015 21:59
Forum: Anfängerfragen
Thema: Mycelbag und nun?
Antworten: 3
Zugriffe: 3010

Re: Mycelbag und nun?

nee keine dabei...ja wie und wie wird die fruchtung eingeleitet?
der hat ja nichtmal richtig luft in der tüte...ist annähernd vakuumiert...oO

aber aufmachen dürfte ja kein stress sein, weil das ganze substrat ja eh schon vom reishi durchwachsen ist.
von jannickb
Mittwoch, 18. März 2015 12:52
Forum: Kontis und Schädlinge
Thema: spektakuläre Ergebnisse!
Antworten: 2
Zugriffe: 4499

Re: spektakuläre Ergebnisse!

also die zweite ist sowas von kontaminiert :D
die erste kann gut sein, aber die pilze da drin sind auf jeden fall schon drüber.
von jannickb
Mittwoch, 18. März 2015 12:01
Forum: Anfängerfragen
Thema: Mycelbag und nun?
Antworten: 3
Zugriffe: 3010

Mycelbag und nun?

hi, ich hab mir diese woche mein erstes mycelbag (reishi) gekauft und frage mich nun wie es weiter geht. hab die tüte erstmal 2 tage in ihrern neuen brutschrank gestellt und sich von der reise ausruhen lassen. jetzt würde ich die tüte aufschneiden und den block wässern, richtig? nach 12 stunden wass...
von jannickb
Freitag, 06. März 2015 20:28
Forum: Klone und Sporen
Thema: erste Klonversuche
Antworten: 21
Zugriffe: 15034

Re: erste Klonversuche

nein^^

wie viel gramm agar hast n du auf wie viel wasser genommen?
das einzige was mir einfällt ist, dass der agar an sich zu flüssig ist und es deswegen so wirkt...
von jannickb
Freitag, 06. März 2015 01:26
Forum: Anfängerfragen
Thema: PF-Tek FIRST TRY
Antworten: 6
Zugriffe: 4385

Re: PF-Tek FIRST TRY

bei styropor bitte drauf achten, dass es nie mit aldehyden, estern, ethern, ketonen und kohlenwasserstoffen ohne funktionale gruppe in verbindung kommt, da es sonst schmilzt.
von jannickb
Mittwoch, 04. März 2015 16:09
Forum: Anfängerfragen
Thema: Anfänger hat eine Frage
Antworten: 2
Zugriffe: 2883

Re: Anfänger hat eine Frage

kommt drauf an worauf du lust hast. wenns dir ausreicht dir eine fertigbox/einen fertigbeutel zu holen, dann bekommste damit sicher die allerschnellsten ergebnisse. wenn man das ganze halbwegs ernsthaft und auf dauer wesentlich kostengünstiger angehen will, steht denke ich am anfang jedoch die bildu...
von jannickb
Montag, 02. März 2015 20:40
Forum: Steriltechnik
Thema: Pilz, oder Konti
Antworten: 3
Zugriffe: 4766

Re: Pilz, oder Konti

also mein ks-mycel sieht definitiv anders aus, aber ich kanns nach wie vor nicht gut erkennen.
wart einfach mal ab was passiert.
von jannickb
Montag, 02. März 2015 19:09
Forum: Steriltechnik
Thema: Pilz, oder Konti
Antworten: 3
Zugriffe: 4766

Re: Pilz, oder Konti

fokussiere doch mal bitte das was identifiziert werden soll und nicht den deckel auf dem das glas steht ^^
von jannickb
Samstag, 28. Februar 2015 15:18
Forum: Fruchtungsbedingungen, Ernte, Ausbeuten
Thema: Nameko fruchtet bei 2°C
Antworten: 2
Zugriffe: 4066

Re: Nameko fruchtet bei 2°C

also in der natur findet man durchaus auch mal im schnee fruchtkörper von stockschwämmchen, oder samtfußrüblingen.
von jannickb
Freitag, 27. Februar 2015 20:20
Forum: Technik-Ecke
Thema: hilfe bei meiner ersten low-cost fruchtungsbox :)
Antworten: 10
Zugriffe: 7306

Re: hilfe bei meiner ersten low-cost fruchtungsbox :)

ja an sich stimmt das mit der belüftung schon...da kann man sich so belüftungsdinger mit filter echt total apren, wenn die box am deckel eh nicht komplett verschließt-.-
von jannickb
Freitag, 27. Februar 2015 05:26
Forum: Technik-Ecke
Thema: hilfe bei meiner ersten low-cost fruchtungsbox :)
Antworten: 10
Zugriffe: 7306

Re: hilfe bei meiner ersten low-cost fruchtungsbox :)

ahhhhh
vielen dank für den tipp :)
dann werd ich das wohl nochmal abmachen und irgendwas nichtreflektierendes dazwischen setzen. der effekt der siberfolie dürfte dann ja trotzdem noch gegeben sein.
von jannickb
Donnerstag, 26. Februar 2015 13:28
Forum: Flüssigkulturen
Thema: nichts passiert
Antworten: 2
Zugriffe: 3998

Re: nichts passiert

ah okay. hab bisher nur bilder gesehen, wo das ding schwimmt. dann wart ich einfach mal noch n paar tage :)
von jannickb
Donnerstag, 26. Februar 2015 10:50
Forum: Flüssigkulturen
Thema: nichts passiert
Antworten: 2
Zugriffe: 3998

nichts passiert

Ich habe vor 4 Tagen mein erstes Flüssigmycel beimpft. Das Flüssigmycel hab ich mit Honig hergestellt und es ist auch nichts ausgeflockt beim sterilisieren. Und jetzt liegt der Agarwürfel da einfach aufm boden rum und von dem Mycel ist weit und breit nichts mehr zu sehen. Weiß jemand woran das liege...

Zur erweiterten Suche