Die Suche ergab 48 Treffer

von Faulpilz
Mittwoch, 04. Oktober 2017 08:54
Forum: Fruchtungsbedingungen, Ernte, Ausbeuten
Thema: Impfen vor dem Frost (November)
Antworten: 3
Zugriffe: 2501

Impfen vor dem Frost (November)

Wie kälteempfindlich ist eigentlich Pilzbrut? Wenn ich mit vorstelle, dass der Herbst "Hauptpilzzeit" im Wald ist, kann es doch die Natur nicht so eingerichtet haben, dass Sporen oder Mycel frostempfindlich wären? Oder überleben nur jene Sporen, die rechtzeitig einen Nährboden gefunden haben und dem...
von Faulpilz
Dienstag, 19. September 2017 11:18
Forum: Pilzzucht als Neben- oder Haupterwerb
Thema: Gibt es "edelpilzzucht.de" noch?
Antworten: 0
Zugriffe: 1829

Gibt es "edelpilzzucht.de" noch?

Ich habe eine Substratbrut-Bestellung bei der Dunkelhäuser Edelpilzzucht Marion Henke gemacht. Ich bekam KEINE ANTWORT bezüglich Lieferbarkeit oder Lieferterminen? Telefonisch war auch niemand an mehreren Tagen im September erreichbar. Gibt es das Unternehmen noch oder ist die Webseite mittlerweile ...
von Faulpilz
Samstag, 26. August 2017 16:59
Forum: Anfängerfragen
Thema: Substratzusammensetzungen
Antworten: 1
Zugriffe: 1417

Substratzusammensetzungen

BeiUnicornbags gibt es zu vielen Pilzarten Rezepte für die Substrate, siehe "Cultivation".
von Faulpilz
Samstag, 26. August 2017 16:23
Forum: Morcheln
Thema: Morchelzucht Literaturstellen und Links
Antworten: 9
Zugriffe: 3418

Morchelzucht Literaturstellen und Links

mushroomcompany.com (englisch)

bei shroomery.org (Rauschpilz-Forum)

Googeln mit » Morchella cultivation « bringt auch Links zu Patenten.

morels.com-Forum
von Faulpilz
Samstag, 26. August 2017 15:22
Forum: Mykologie, Wissenschaftliches und Allgemeines
Thema: Lichtfrequenzen und Fruchtung
Antworten: 36
Zugriffe: 17168

Re: Lichtfrequenzen und Fruchtung

In diesem Forenbeitrag wird auch die Beleuchtung mit Wellenlängen behandelt...
von Faulpilz
Samstag, 26. August 2017 14:09
Forum: Technik-Ecke
Thema: Stecklingszucht für Trüffelpflanzen
Antworten: 0
Zugriffe: 1674

Stecklingszucht für Trüffelpflanzen

Falls jemand Stecklinge en gros produzieren will. Stand der Technik ist "Aeroponics", eine geschlossene Nebelkammer, in der eine Nährlösung versprüht wird, wobei die Wurzeln aber optimal mit Sauerstoff umspült werden. Damit geht die Bewurzelung von Stecklingen in Nullkommanix. Rosenstämme oder zieml...
von Faulpilz
Mittwoch, 23. August 2017 22:43
Forum: Mykologie, Wissenschaftliches und Allgemeines
Thema: Lichtfrequenzen und Fruchtung
Antworten: 36
Zugriffe: 17168

Re: Lichtfrequenzen und Fruchtung

...vielleicht genügt nur die Nachahmung der Natur. Wenn der HERBST als "Haupt-Pilzzeit" gilt und nicht das Frühjahr oder der Sommer, dann bräuchte es womöglich vorher eine warme bis heisse Periode (zur "Kraftsammlung" vor der Weitervermehrung) ODER (wie vergleichbar bei der Bildung von Fruchtholz au...
von Faulpilz
Mittwoch, 23. August 2017 22:22
Forum: Mykologie, Wissenschaftliches und Allgemeines
Thema: Lichtfrequenzen und Fruchtung
Antworten: 36
Zugriffe: 17168

Re: Lichtfrequenzen und Fruchtung

Noch ein interessanter Beitrag in voller Länge: Hans Halbwachs: Was ist dran am Mondeffekt auf Pilze? Zitat: "Es ist ja nicht zuletzt unter Pilzzüchtern bekannt, dass für die Bildung von Primordien und die Ausbildung der Fruchtkörper Licht erforderlich ist, und zwar nach Stamets (1993) grün-blaues L...
von Faulpilz
Mittwoch, 23. August 2017 21:48
Forum: Mykologie, Wissenschaftliches und Allgemeines
Thema: Lichtfrequenzen und Fruchtung
Antworten: 36
Zugriffe: 17168

Re: Lichtfrequenzen und Fruchtung

"Light Controls Growth and Development via a Conserved Pathway in the Fungal Kingdom" Effect of light and aeration on fruiting of Lentinula edodes : Abstract: "Adequate light and aeration are essential for the fruiting of Lentinula edodes (syn. Lentinus edodes). The stimulatory wavelengths were dep...
von Faulpilz
Mittwoch, 23. August 2017 20:28
Forum: Pilze unsteril züchten
Thema: Fermentation größerer Mengen - Ideen?
Antworten: 16
Zugriffe: 6699

Re: Fermentation größerer Mengen - Ideen?

Ich würde den Ballen in (EPDM-)Teichfolie einschlagen/umhüllen und die Folie mit Zurrgurten fixieren; dann bewässern. Versuch macht kluch.
von Faulpilz
Samstag, 28. Januar 2017 00:08
Forum: Mykologie, Wissenschaftliches und Allgemeines
Thema: N-Fixierung / Stickstoff-Fixierung
Antworten: 21
Zugriffe: 8656

Re: N-Fixierung / Stickstoff-Fixierung

Aber vermutlich stellst du die Fragen besser in einem Forum zur Bio-Hydroponic. Hier geht es ja mehr um Kulturpilze. Dazu meine ursprünglichen Fragen: A.) Welche Mikroorganismen/Pilze sind beim Holzabbau hauptsächlich (!) beteiligt? B.) Wie und wo wird der Stickstoff gebunden? C.) Wie lange bleibt ...
von Faulpilz
Freitag, 27. Januar 2017 15:14
Forum: Mykologie, Wissenschaftliches und Allgemeines
Thema: N-Fixierung / Stickstoff-Fixierung
Antworten: 21
Zugriffe: 8656

Re: N-Fixierung / Stickstoff-Fixierung

Ständerpilz hat geschrieben:Bessere Belüftung und nebenbei hohe Wasseraufnahmekapazität.
...als Holzhackschnitzel? Der Herr beliebt zu scherzen?
von Faulpilz
Freitag, 27. Januar 2017 10:49
Forum: Mykologie, Wissenschaftliches und Allgemeines
Thema: N-Fixierung / Stickstoff-Fixierung
Antworten: 21
Zugriffe: 8656

Re: N-Fixierung / Stickstoff-Fixierung

Ständerpilz hat geschrieben:Und gemischt mit Perlite oder besser Vermiculite?
Welchen Sinn sollen diese Stoffe haben?
von Faulpilz
Mittwoch, 25. Januar 2017 18:24
Forum: Mykologie, Wissenschaftliches und Allgemeines
Thema: N-Fixierung / Stickstoff-Fixierung
Antworten: 21
Zugriffe: 8656

Re: N-Fixierung / Stickstoff-Fixierung

Ständerpilz hat geschrieben:Warum dann nicht einfach Erde?
Weil "Erde" zuwenig luftdurchlässig ist (und ein Eckpfeiler der Hydroponik ist die Optimierung der Sauerstoff-Versorgung der Pflanzenwurzeln)...

Zur erweiterten Suche