Die Suche ergab 90 Treffer

von Tom02
Sonntag, 18. August 2019 07:14
Forum: andere Seitlinge
Thema: Sommerausternseitlinge
Antworten: 7
Zugriffe: 240

Re: Sommerausternseitlinge

Je nach Standort und lichtverhälltnissen sind die Hüte manchmal etwas bräunlicher (irgendwie kommt es mir so vor als wären die Winteraustern leichter zu klonen, da hatte ich mehr Erfolg als beim Sommerausternseitling).
von Tom02
Mittwoch, 14. August 2019 21:34
Forum: andere Seitlinge
Thema: Sommerausternseitlinge
Antworten: 7
Zugriffe: 240

Re: Sommerausternseitlinge

Mein klonversuch hatte leider eine konti aber im Wald kommen wieder neue Sommeraustern und wenn die in ein paar Tagen erntereif sind starte ich einen neuen Versuch.
von Tom02
Freitag, 02. August 2019 21:52
Forum: Wildpilze - Pilze sammeln
Thema: Riesenporlinge
Antworten: 1
Zugriffe: 103

Riesenporlinge

Heute war ich mal wieder im Wald und habe zufällig ein paar schöne junge Riesenporlinge gefunden (die sind ja im jungen Zustand essbar), gesammelt habe ich die zwar noch nicht und jetzt stelle ich mir die Frage klonen oder nicht wäre ja bestimmt ganz interessant, neben den Riesenporlingen habe ich n...
von Tom02
Donnerstag, 01. August 2019 17:27
Forum: andere Seitlinge
Thema: Sommerausternseitlinge
Antworten: 7
Zugriffe: 240

Re: Sommerausternseitlinge

So langsam bildet sich Myzel an den Pilzstücken:
von Tom02
Montag, 29. Juli 2019 15:13
Forum: andere Seitlinge
Thema: Sommerausternseitlinge
Antworten: 7
Zugriffe: 240

Sommerausternseitlinge

Also ich wundere mich immer wieder wo die Pilze ihre Feuchtigkeit herbekommen, da es in den ca. letzten 2 Monaten keinen nennenswerten Niederschlag gegeben hat der den Waldboden erreicht hat (Der ist immer noch sehr trocken) und der Stamm aus dem der Pilz gewachsen ist müsste auch schon sehr viel an...
von Tom02
Sonntag, 28. Juli 2019 14:43
Forum: Krause Glucke
Thema: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?
Antworten: 36
Zugriffe: 952

Re: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?

Lärche müsste auch als substrat funktionieren (Ich habe die Krause glucke letztes Jahr einmal an einer Lärche gefunden) am häufigsten finde ich die aber an Kiefer. Könnte man nicht auch etwas Holz aus einem Stamm, etc. Worauf man die Krause glucke gefunden hat entnehmen und daraus versuchen Myzel zu...
von Tom02
Dienstag, 14. Mai 2019 19:28
Forum: Wildpilze - Pilze sammeln
Thema: Was hab ich da gefunden?
Antworten: 18
Zugriffe: 1295

Re: Was hab ich da gefunden?

Siht mir nach einer vertrockneten Giftlorchel aus.
von Tom02
Sonntag, 12. Mai 2019 19:00
Forum: Wildpilze - Pilze sammeln
Thema: Die Flockenstieligen Hexenrörlinge kommen
Antworten: 0
Zugriffe: 311

Die Flockenstieligen Hexenrörlinge kommen

Nach dem regen in den letzten Tagen binn ich heute mal in den Wald gegangen um zu schauen was die Pilze so machen und genau wie vor einem Jahr am 12.05.2018 waren die Flockenstieligen hexenrörlinge wieder da an der gleichen Stelle aber auch nur an dieser einen stelle und an keiner anderen.
von Tom02
Dienstag, 07. Mai 2019 20:40
Forum: Wildpilze - Pilze sammeln
Thema: Was hab ich da gefunden?
Antworten: 18
Zugriffe: 1295

Re: Was hab ich da gefunden?

Villeicht ein schuppiger Porling?
von Tom02
Donnerstag, 18. April 2019 19:12
Forum: Morcheln
Thema: Spitzmorcheln Unsteril
Antworten: 14
Zugriffe: 1119

Re: Spitzmorcheln Unsteril

Und noch eine Spitzmorchel, mal schauen ob ich mal Speisemorcheln finde.
von Tom02
Donnerstag, 18. April 2019 11:55
Forum: Morcheln
Thema: Spitzmorcheln Unsteril
Antworten: 14
Zugriffe: 1119

Re: Spitzmorcheln Unsteril

Vor kurzem habe ich an der gleichen Stelle schon mal 15 stück gefunden, jetzt sind wieder mindestens genauso viele nachgekommen.
von Tom02
Dienstag, 16. April 2019 13:32
Forum: Morcheln
Thema: Spitzmorcheln Unsteril
Antworten: 14
Zugriffe: 1119

Re: Spitzmorcheln Unsteril

Die ersten Morcheln finde ich immer ende März / Anfang April die haupterscheinungszeit ist ab April bis Anfang Mai, Spitzmorcheln wachsen aber manchmal schon Mitte März.
von Tom02
Dienstag, 16. April 2019 13:28
Forum: Morcheln
Thema: Spitzmorcheln Unsteril
Antworten: 14
Zugriffe: 1119

Re: Spitzmorcheln Unsteril

Ich habe den Kaffeesatz frisch aus der Maschine genommen in ein Glas gegeben und abkühlen lassen, dann habe ich das Glas beimpft.
von Tom02
Montag, 15. April 2019 20:34
Forum: Morcheln
Thema: Spitzmorcheln Unsteril
Antworten: 14
Zugriffe: 1119

Re: Spitzmorcheln Unsteril

Die Morcheln entwickeln sich momentan sehr gut und neue fruchtkörper für weitere Experimente wachsen auch schon.
von Tom02
Dienstag, 09. April 2019 20:15
Forum: Morcheln
Thema: Spitzmorcheln Unsteril
Antworten: 14
Zugriffe: 1119

Spitzmorcheln Unsteril

Da ich in letzter zeit endlich mal wieder ein paar morcheln gefunden habe, habe ich mir direkt 3 Gläser mit Kaffeesatz angesetzt, zum beimpfen habe ich einmal Stücke aus dem Inneren des Pilzesammler verwendet und die Stielbasis (Die bereits nach 1-2 Tagen Wachstum zeigte). Übrigens wachsen die Morch...

Zur erweiterten Suche