Die Suche ergab 1146 Treffer

von mariapilz
Freitag, 29. Mai 2020 08:08
Forum: Krause Glucke
Thema: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?
Antworten: 134
Zugriffe: 22881

Re: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?

Zwischenstand
links: Glas 4; rechts: Glas 3
20200529_084359.jpg
von mariapilz
Dienstag, 26. Mai 2020 22:30
Forum: Anfängerfragen
Thema: Ist das edles Myzel?
Antworten: 1
Zugriffe: 460

Re: Ist das edles Myzel?

habe leider keine Ahnung von Champignons. Aber für mich klingts positiv. Ich habe auch nie Schimmel gesehen der so aussieht und frisch riecht :wink: lg
von mariapilz
Dienstag, 26. Mai 2020 22:25
Forum: Pilze unsteril züchten
Thema: Flaschenzucht
Antworten: 24
Zugriffe: 5880

Re: Flaschenzucht

Schade... recht viel Pilz IN der Flasche. Man hätte das Substrat ohne nennenswerte Hohlräume in die Flasche füllen müssen..sollen. ..können. Mal schauen ob die Pilze in der Flasche nicht gammeln... Vor der erhoffen zweiten Welle. Eventuell in einer Flasche nochmal pasteurisiertes Substrat nachfüllen...
von mariapilz
Sonntag, 24. Mai 2020 10:30
Forum: Krause Glucke
Thema: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?
Antworten: 134
Zugriffe: 22881

Re: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?

Vorgestern habe ich Glas 4 zum fruchten aufgestellt (17 Grad :? ) Glas 3 hat die grüne Attacke überlebt und ist auch bald durchgewachsen. Alle anderen Gläser machen so gut wie gar nichts.... leider ein Indiz dafür dass auf der verwendeten Petri ein anderer pilz wächst...
20200523_091555.jpg
von mariapilz
Samstag, 23. Mai 2020 10:44
Forum: Bilder
Thema: Einfach mal zeigen was so wächst.
Antworten: 12
Zugriffe: 2585

Re: Einfach mal zeigen was so wächst.

den Austernseitling fast vollständig auszupacken ist nicht der ideale Weg um ihn fruchten zu lassen. Ein "x" in den Sack schneiden vielleicht ...oder ein münzgroßes Loch. Bei mir wachsen momentan auch Austern 1 mal auf supplimentiertem Sägemehl einmal auf Stroh. Bei dem Strohsack sieht man dass die ...
von mariapilz
Donnerstag, 21. Mai 2020 21:39
Forum: Krause Glucke
Thema: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?
Antworten: 134
Zugriffe: 22881

Re: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?

Glas11: exakt gleiches Substrat wie Glas 10. Geimpft mit 2 Stück von Petri 15. 1 Stück aus einem dicht weiß bewachsenem Sektor der Petri. 1 Stück aus einem sehr dünn bewachsenem Sektor der Petri. Im Glas auf der gegenüberliegenden Seite platziert.... ich will da einfach mal schauen ob das einen Unt...
von mariapilz
Freitag, 15. Mai 2020 18:23
Forum: Krause Glucke
Thema: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?
Antworten: 134
Zugriffe: 22881

Re: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?

Zu der Zusammensetzung von dem Pferdefutter würde ich sagen alles drin was das Pferd und der Pilz so braucht. Klingt aber auch sehr kontaminationsanfällig => viel Protein und einfach zu verwertende Kohlenhydrate. Bei den ganzen Zusatzstoffen in geringen Mengen kann ich nichts sagen wegen fehlender ...
von mariapilz
Freitag, 15. Mai 2020 18:03
Forum: Enoki
Thema: Samtfußrübling - Erfahrungen
Antworten: 4
Zugriffe: 930

Re: Samtfußrübling - Erfahrungen

Super Bericht Monti! Reife Leistung! Wertvolle Infos, danke fürs teilen. Der Enoki steht noch auf meiner to do Liste. Bei der Art Blicke ich nicht ganz durch... Du sagst der "goldgelbe" schmeckt super.... Du meinst damit "deinen" Samtfußrübling aus dem Wald. Also den heimischen Samtfußrübling (Flamm...
von mariapilz
Dienstag, 12. Mai 2020 20:32
Forum: Krause Glucke
Thema: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?
Antworten: 134
Zugriffe: 22881

Re: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?

Was ist denn da im Pferdefutter drin? na alles was ein Pferdchen so braucht... Und das ist ganz schön viel... die Ingredienzen sind sehr schön aufgelistet. Eure Gedanken dazu interessieren mich 20200512_015023-1.jpg Hast Du mal an einen Pferdefutteransatz ohne Essigsäure gedacht? habe ich gestern A...
von mariapilz
Montag, 11. Mai 2020 08:08
Forum: Krause Glucke
Thema: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?
Antworten: 134
Zugriffe: 22881

Re: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?

nach 9 Tagen Wachstum 20200511_084727.jpg links: (Glas 3) Buchensägemehl Gerstenschrot 65% Substratfeuchtigkeit (auf 0,5 l Leitungswasser 1 Teelöffel 6 %iger Walnussessig) rechts: (Glas 4) Buchensägemehl Pferdefutter 65% Substratfeuchtigkeit (auf 0,5 l Leitungswasser 1 Teelöffel 6%iger Walnussessig)...
von mariapilz
Samstag, 09. Mai 2020 09:47
Forum: Krause Glucke
Thema: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?
Antworten: 134
Zugriffe: 22881

Re: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?

20200509_103124.jpg am 2.5 habe ich 4 Substratgläser beimpft. obiges Glas ist bis jetzt das schönste. Buchensägemehl Pferdefutter 65% Substratfeuchtigkeit (auf einen halben Liter Leitungswasser 1 Teelöffel 6%iger Walnussessig) malda wiso machst du dein Glas nur halbvoll? Zum fruchten stelle ich mir...
von mariapilz
Mittwoch, 06. Mai 2020 08:41
Forum: Weitere Arten
Thema: Mycetinis scorodonius: Versuch Monokaryons aus Sporen erzeugen
Antworten: 19
Zugriffe: 3205

Re: Mycetinis scorodonius: Versuch Monokaryons aus Sporen erzeugen

ah ja. Wie konnte ich das nur vergessen. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. .. oder wie das heißt. Bin gespannt. ...
von mariapilz
Montag, 04. Mai 2020 22:56
Forum: Weitere Arten
Thema: Mycetinis scorodonius: Versuch Monokaryons aus Sporen erzeugen
Antworten: 19
Zugriffe: 3205

Re: Mycetinis scorodonius: Versuch Monokaryons aus Sporen erzeugen

Ich habe mich gerade gefragt wiso du dich damit zufrieden gibst. (Das ist jetzt absolut nicht gemeint gemeint) Du setzt ja sonst auch alles in Bewegung um was auf die Beine zu stellen... Und da gibtst du dich mit einer Vermutung, die Farbe... zufrieden. Kannst du nicht jemanden auftreiben der ein fä...
von mariapilz
Sonntag, 19. April 2020 14:01
Forum: Weitere Arten
Thema: Mycetinis scorodonius: Versuch Monokaryons aus Sporen erzeugen
Antworten: 19
Zugriffe: 3205

Re: Mycetinis scorodonius: Versuch Monokaryons aus Sporen erzeugen

ohkw hat geschrieben:
Sonntag, 19. April 2020 13:04
Karyogamie ist btw. der Überbegriff für Zellfusion/Zellverschmelzung)
da muss man aber auch genauer sein und sagen dass die ZellKERNE verschmelzen.
von mariapilz
Sonntag, 19. April 2020 13:38
Forum: Weitere Arten
Thema: Mycetinis scorodonius: Versuch Monokaryons aus Sporen erzeugen
Antworten: 19
Zugriffe: 3205

Re: Mycetinis scorodonius: Versuch Monokaryons aus Sporen erzeugen

Ja die Karyogamie passiert bei den Basidienspomyceten aber erst im Fruchtkörper/Basidien.

Bei den Ascomyzeten passiert die Plasmogamie aber erst KURZ vor der Fruchtkörperbildung (! :wink: ).

Zur erweiterten Suche