Die Suche ergab 68 Treffer

von Pilzboy
Dienstag, 21. August 2012 22:46
Forum: Substrate
Thema: Fermentierung von Pferdemist
Antworten: 14
Zugriffe: 12293

Re: Fermentierung von Pferdemist

Hallo. Am besten ist wohl eine betonierte, überdachte Fläche geeignet, die an den Seiten offen ist. Wie ein Stall ohne Wände quasi. Beton damit nichts reinkrabbeln kann und weil man den Haufen da besser umschichten kann als auf dem Rasen. Also einfach den Haufen irgendwo aufschichten, nicht abdecken...
von Pilzboy
Montag, 20. August 2012 18:13
Forum: Substrate
Thema: Fermentierung von Pferdemist
Antworten: 14
Zugriffe: 12293

Re: Fermentierung von Pferdemist

Hallo Bernie. Ich hatte meinen Versuch schonmal ausführlich geschildert: http://kulturpilz.de/viewtopic.php?f=69&t=2099 Ich habe letzten Endes ca. 30 kilo Champignons ernten können, ich hatte ziemliche Probleme mit dem Wassermanagement, die Deckerde war zu trocken und das Substrat zu nass. LG, Carsten
von Pilzboy
Montag, 12. März 2012 19:13
Forum: Rötelritterling
Thema: Mycel aus Sporen
Antworten: 9
Zugriffe: 7190

Re: Mycel aus Sporen

Hey Carsten. Danke für die Blumen. Ich lüfte im Moment garnicht. Im Buch von Werner Einar Schmidt steht, dass man dieses wattige Mycel nicht unterdrücken sollte, aus diesem Flausch sollen sich später die Fruchtkörper bilden. Er darf wohl bloß nicht zu dick werden. Wenn die Oberfläche besiedelt ist w...
von Pilzboy
Freitag, 09. März 2012 23:42
Forum: Rötelritterling
Thema: Mycel aus Sporen
Antworten: 9
Zugriffe: 7190

Re: Mycel aus Sporen

Hallo Carsten. Der Thread ist in der Tat ziemlich interessant. Ich komme erstaunlich gut voran. Das Gemisch in den Gläsern wurde mit Substrat vermengt und nach dem (recht zügigen) Durchwachsen mit Deckerde abgedeckt. Auf der Deckerde hat sich in der einen Ecke ein richtig dichter violetter Flausch g...
von Pilzboy
Sonntag, 15. Januar 2012 10:46
Forum: Pilzzucht als Neben- oder Haupterwerb
Thema: Selbständig mit Champignon oder ????
Antworten: 54
Zugriffe: 31355

Re: Selbständig mit Champignon oder ????

Ich wollte eigetlich auch nicht, dass sich hier jemand auf den Schlips getreten fühlt. @Thüringer: Was genau bringt dich denn so auf die Palme? Dass ich von 10€ Brutto schreibe? Damit kommt man hier in der Gegend wirklich gut über die Runden und das Gehalt ist absolut nicht menschenunwürdig. Und das...
von Pilzboy
Samstag, 14. Januar 2012 23:01
Forum: Pilzzucht als Neben- oder Haupterwerb
Thema: Selbständig mit Champignon oder ????
Antworten: 54
Zugriffe: 31355

Re: Selbständig mit Champignon oder ????

Ich fände es zuallererst super, wenn deine Beiträge von der Rechtschreibung ewas mehr hergeben würden, so ein paar Satzzeichen wären wirklich Spitze. Manchmal kann ich den Sinn nicht mehr herauslesen. z.B. Ok brauch noch paar Infos nicht nur Fragen wobei die auch sind Ich finde, du hast schon viele ...
von Pilzboy
Samstag, 14. Januar 2012 21:25
Forum: Krause Glucke
Thema: Glucke auf Termin
Antworten: 29
Zugriffe: 18245

Re: Glucke auf Termin

Das ist echt der Hammer, Harry. Hab mir auch schonmal gedacht, dass vorgekautes Nadelholz besser wäre als frisches. Ich habe meine Glucken nämlich bis jetzt immer nur an Stümpfen gefunden, die schon ziemlich fertig waren. Vielleicht wäre das nochmal ne Idee für die Stammkultur, erst nen Schwefelkopf...
von Pilzboy
Samstag, 14. Januar 2012 21:17
Forum: Pilzzucht als Neben- oder Haupterwerb
Thema: Selbständig mit Champignon oder ????
Antworten: 54
Zugriffe: 31355

Re: Selbständig mit Champignon oder ????

Ich würde dir nach wie vor von der Idee abraten, dich mit dem Champignonanbau selbständig zu machen.

Aber bevor du Praktikanten oder Personal einstellst, muss dein Geschäftsmodell, deine Preise, deine Finanzierung usw. stehen.
Also solltest du dir darum als erstes Gedanken machen.
von Pilzboy
Samstag, 14. Januar 2012 20:30
Forum: Pilzzucht als Neben- oder Haupterwerb
Thema: Selbständig mit Champignon oder ????
Antworten: 54
Zugriffe: 31355

Re: Selbständig mit Champignon oder ????

Wir haben bei uns hier mit das niedrigste Lohnnivau Deutschlands. Aber wenn du motivierte Mitarbeiter haben willst, kannst du natürlich keinen Dumping-Lohn zahlen. Außerdem kannst du nicht erwarten, dass jemand, der keine Erfahrung hat, auf Anhieb 20 oder 30kg die Stunde pflückt. Ich möchte doch nur...
von Pilzboy
Samstag, 14. Januar 2012 20:08
Forum: Pilzzucht als Neben- oder Haupterwerb
Thema: Selbständig mit Champignon oder ????
Antworten: 54
Zugriffe: 31355

Re: Selbständig mit Champignon oder ????

Problem hin oder her, ALLE Aufwendungen, die in deinem Unternehmen anfallen, müssen in den Preis einfließen. Du kannst da nicht einfach Rohstoffkosten, Lohn und Miete zusammenrechnen und hast dann deinen Verkaufspreis.
von Pilzboy
Freitag, 13. Januar 2012 23:32
Forum: Pilzzucht als Neben- oder Haupterwerb
Thema: Selbständig mit Champignon oder ????
Antworten: 54
Zugriffe: 31355

Re: Selbständig mit Champignon oder ????

Das Buch ist der Hammer. Da steht auch drin, dass man durchschnittlich 60% draufschlagen muss. Da kommen ja auch noch Krankheitstage, Feiertage und Urlaub hinzu, sodass der MA vielleicht nur 85% der bezahlten Zeit auch wirklich arbeitet, was den tatsächlichen Stundenlohn noch erhöht. Und mit 8€ Brut...
von Pilzboy
Freitag, 13. Januar 2012 22:36
Forum: Rötelritterling
Thema: Mycel aus Sporen
Antworten: 9
Zugriffe: 7190

Re: Mycel aus Sporen

Hallo Roland! Ich habe ein Gemisch aus Champignonkompost, Hafer, Buchenlaub (zerkleinert), Strohpellets (aufgeweicht), und Rasenschnitt (nicht den frischesten) verwendet. Von den zwölf Gläsern hab ich immer für jeweils 3 Gläser verschiedene Zusammensetzungen gewählt, so dass in drei Gläsern z.B. kei...
von Pilzboy
Freitag, 13. Januar 2012 22:26
Forum: Pilzzucht als Neben- oder Haupterwerb
Thema: Selbständig mit Champignon oder ????
Antworten: 54
Zugriffe: 31355

Re: Selbständig mit Champignon oder ????

Wenn du mal was zum Lesen haben willst, hier ist mal richtig, richtig, richtig gute Literatur zum Thema: http://www.buecher.de/shop/fachbuecher/anbau-von-speisepilzen/schmidt-wernhard-e-/products_products/detail/prod_id/26374485/ Sind die 7,69€ das, was der Mitarbeiter dann in der Hand hat? Was ist ...
von Pilzboy
Freitag, 13. Januar 2012 07:43
Forum: Pilzzucht als Neben- oder Haupterwerb
Thema: Selbständig mit Champignon oder ????
Antworten: 54
Zugriffe: 31355

Re: Selbständig mit Champignon oder ????

Hallo. Im vorletzten Beitrag auf Seite 2 des Threads sind meinerseits noch ein paar Fragen offen geblieben. Was ich immer noch nicht verstanden habe, warum du dich selbst mit der Substratherstellung rumärgern willst, du wirst vermutlich nicht in 10 Jahren die Qualität erreichen, die spezielisierte S...
von Pilzboy
Mittwoch, 11. Januar 2012 18:56
Forum: Pilzzucht als Neben- oder Haupterwerb
Thema: Selbständig mit Champignon oder ????
Antworten: 54
Zugriffe: 31355

Re: Selbständig mit Champignon oder ????

Was mich noch brennend interessiert, wie hast du die Lohnkosten berechnet? Pflückleistung die Stunde? Kosten pro Mitarbeiter und Monat? Urlaub und Krankheitstage mit drin?

LG, Carsten

Zur erweiterten Suche