3-6cm langes Stroh für wenig Geld

In dieser Rubrik könnt ihr Informationen zu Bezugsquellen von Hilfs- und Zuchtmittel weitergeben.

Moderator: Mycelio

Antworten
Wurstpelle
Ehren - Member
Beiträge: 353
Registriert: Montag, 12. Dezember 2016 17:32
Wohnort: Dessau Sachsen- Anhalt

3-6cm langes Stroh für wenig Geld

Beitrag von Wurstpelle » Samstag, 16. Dezember 2017 03:30

hallo Pilzfreunde...

sorry Werbung....

wollte heute eigentlich nur lichter ketten kaufen ( mit Batterie ) für das Dart Tunier an unseren Abend Tisch in der Kneipe :wink:

habe dann aber das gesehen

3-6cm langes ( kurzes ) Stroh da freut sich doch jeder Pilzzüchter :D

nix mehr schneiden und das für 0,99€ ... 800g bei Thomas Philipps
DSCN3582.JPG
DSCN3583.JPG
DSCN3584.JPG
DSCN3585.JPG
werde mich dann damit nächste Woche wirklich voll zu scheißen so dass das dann für ein Jahr

reicht mit 12- 15 Säcke... auf die Gesichter der Nachbaren bin ich schon wieder gespannt???

baut der etwa eine Weihnachtsgrippe so schön mit Stroh verkleidet??? oder schafft der nur ein Schlafplatz für so einen Flüchtling hier so einen Zuuu...Zuuugs Menschen hier??? :lol:

spass bei seite :wink:

so liebe Pilzzuchtfreund und Pilzuchtneulinge

ich finde es ist sein kauf wert gewesen... schaut doch dann schnell selber mal rein / nach

gerade Stroh ist gut für Seitlinge was unsteril Arbeiten angeht

so war ein langer Abend
für Rechtschreibfehler keine Haftung

Grüsse Benny :wink:
Benutzeravatar
kornpilz
Ehren - Member
Beiträge: 435
Registriert: Freitag, 07. November 2014 22:52

Re: 3-6cm langes Stroh für wenig Geld

Beitrag von kornpilz » Samstag, 16. Dezember 2017 10:23

Auf einmal steigen die Verkaufszahlen eines kleintierstreu Hersteller :mrgreen: ha ha vielleicht Mal ne Idee schon geschnittenes Stroh verkaufen ! Es gibt ja steriluerstes Substrat zu kaufen . Warum nicht auch Stroh

Aber Preis ist oki . :wink:
Alle Pilze sind essbar , manche nur einmal ;-)
Antworten

Zurück zu „Bezugsquellen“