Pilzmyzel von ebay

In dieser Rubrik könnt ihr Informationen zu Bezugsquellen von Hilfs- und Zuchtmittel weitergeben.

Moderator: Mycelio

Antworten
malda
Pilzfreak
Beiträge: 191
Registriert: Sonntag, 27. Januar 2019 08:16

Pilzmyzel von ebay

Beitrag von malda » Freitag, 17. Juli 2020 12:33

Auf ebay findet man Händler (insbesondere aus dem Osten => Ukraine, Litauen,...), die für mich durchaus interessante Pilzkandidaten anbieten...
Angeboten werden geringe Mengen Pilzmyzel zu einem Preis, der für mich zu verführerisch war...ich hab das also mal ausprobiert und auf den gelieferten Kügelchen scheint tatsächlich auch ein Pilz enthalten zu sein (neben vielen anderen Mikroorganismen...), aber ob das nun wirklich mein bestellter ist...?
Hat irgendjemand schon mal solche ebay Pilze bestellt und Erfahrung gesammelt? Gibt es da Händler denen zu vertrauen ist und welche die eher zweifelhaft sind (oder allle?)?

Merci :D
Benutzeravatar
mariapilz
Ehren - Member
Beiträge: 1212
Registriert: Donnerstag, 18. August 2016 22:03

Re: Pilzmyzel von ebay

Beitrag von mariapilz » Freitag, 17. Juli 2020 21:20

habe solche Quellen nie angezapft. Link?

Welche pilze bieten die denn an?
Was für Kügelchen? Aus welchem Material sind die? Willst ein Foto machen?
malda
Pilzfreak
Beiträge: 191
Registriert: Sonntag, 27. Januar 2019 08:16

Re: Pilzmyzel von ebay

Beitrag von malda » Samstag, 18. Juli 2020 13:32

mariapilz hat geschrieben:
Freitag, 17. Juli 2020 21:20
habe solche Quellen nie angezapft. Link?
Also da gibt es einige … suche einfach mal bei ebay.com mit „Mycelium“. Wenn Du etwas spezifisches suchst gib zusätzlich noch eine Gattung ein => z.B. „Mycelium Boletus“
mariapilz hat geschrieben:
Freitag, 17. Juli 2020 21:20
Welche pilze bieten die denn an?
Ziemlich viel ... und einiges klingt nicht so richtig vertrauenswürdig (so auch viele Mykorrhiza Pilze).
mariapilz hat geschrieben:
Freitag, 17. Juli 2020 21:20
Was für Kügelchen? Aus welchem Material sind die? Willst ein Foto machen?
Keine Ahnung was das für ein Material ist => siehe Photo.
Dateianhänge
IMG_20200718.jpg
Benutzeravatar
mariapilz
Ehren - Member
Beiträge: 1212
Registriert: Donnerstag, 18. August 2016 22:03

Re: Pilzmyzel von ebay

Beitrag von mariapilz » Montag, 20. Juli 2020 14:11

hmm. komisch sieht das aus. Papierkügelchen? Oder vielleicht irgendein Gestein? Catsan :lol: Aber könnte ich mir gut vorstellen. Hält die Feuchtigkeit und ist athmungsaktiv. Aber sicher nicht steril in dem Säckchen.
Benutzeravatar
Lauscher
Site Admin
Beiträge: 845
Registriert: Samstag, 05. Januar 2008 12:58
Wohnort: Nordhessen, bei Wolfhagen

Re: Pilzmyzel von ebay

Beitrag von Lauscher » Sonntag, 26. Juli 2020 20:46

Die Kügelchen könnten vielleicht Perlite sein.
Ich hörte mal davon, Perlite mit Nährlösung zu tränken und darauf Myzel zu züchten.
Antworten

Zurück zu „Bezugsquellen“