Trüffelzucht

Gästeforum. Hier können auch unregistierte Besucher schreiben...

Moderatoren: Mycelio, Das-Pilzimperium

Antworten
trueffelazio_hb

Trüffelzucht

Beitrag von trueffelazio_hb » Dienstag, 21. August 2012 22:35

Moin aus dem hohen Norden (Hamburg),
ich bin heute zufällig über euer (sehr schönes) Forum gestolpert, und zwar wegen folgender Fragestellung, eingegeben bei Google: Mein Kumpel und ich wollen Trüffel züchten (am besten Burgundertrüffel). Könnt ihr uns da irgendetwas empfehlen (bzgl Erde, Gießen, etc)? Danke im Voraus für Antworten.
toxigen
Neuling
Beiträge: 31
Registriert: Dienstag, 31. Juli 2012 13:13
Wohnort: Karlsruhe

Re: Trüffelzucht

Beitrag von toxigen » Samstag, 25. August 2012 17:59

hallo,

nun ja da Trüffel eine symbiotische Vereinigung mit den Feinwurzeln von diversen Bäumen (Baumhasel, Zerreiche,Schwarzföhre im falle von Burgundertrüffel ) brauchen um zu wachsen ist wohl eher die frage welche nährstoffe der Baum braucht weil der Trüffel seine Nährstoffe zum großteil aus dessen Wurzeln bezieht (Mykorrhiza). ich würde in diesem fall Bodenproben nehmen und den Beimpften Baum auswählen welcher am ehesten auf dem Vorhanden Grund zurechtkommt .

Hoffe ich konnte helfen

LG toxigen

ps.: Trüffelbäuchen brauchen 8-10 jahre bis das erste mal geerntet werden kann.
Benutzeravatar
Mycelio
Site Admin
Beiträge: 2661
Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Wohnort: Berlin

Re: Trüffelzucht

Beitrag von Mycelio » Dienstag, 28. August 2012 17:41

Hallo zusammen,

die passende Baumart zu den örtlichen Gegebenheiten auszusuchen, ist natürlich immer gut. Das Pilzmycel bekommt aber eigentlich nur Kohlenhydrate vom Baum, wofür es diesen mit Mineralien und Stickstoffverbindungen versorgt, welche es aus dem Boden holt. Daher sollte der Boden schon eher dem Trüffelmycel angepaßt werden.
Informationen zu nötigen Bodenbeschaffenheit, Klima etc. finden sich bei den Anbietern von Trüffelbäumchen, z.B. hier:
http://www.trueffelgarten.at/fs_FAQs_Trueffelzucht.htm

Grüße, Carsten
Trueffelhang1

Re: Trüffelzucht

Beitrag von Trueffelhang1 » Freitag, 15. Mai 2020 21:16

Guten Abend,

Ich bin seit 3 Jahren in der Trüffelforschung tätig und das Ergebniss ist die grösste deutschsprachige Seite rund um Trüffel. Ihr könnt euch gerne in Bezug auf den Trüffelanbau hier informieren:

https://www.trueffelhang.at/trüffelanbau

Viele Grüsse
Didi
ohkw
Ehren - Member
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag, 25. Februar 2018 17:56

Re: Trüffelzucht

Beitrag von ohkw » Freitag, 15. Mai 2020 21:19

Tuber borchii finde ich ganz interessant. Gibt es die eigentlich in Österreich irgendwo zu kaufen?
Antworten

Zurück zu „Gästeforum“