Geeignetes Gebläse für Flowhood finden ?

Gästeforum. Hier können auch unregistierte Besucher schreiben...

Moderatoren: Mycelio, Das-Pilzimperium

Antworten
Mr.Jones

Geeignetes Gebläse für Flowhood finden ?

Beitrag von Mr.Jones » Montag, 21. Januar 2013 15:18

Suche geeignetes Gebläse für folgenden Filter

Hepa Filter H14 mit Holzrahmen 610x484x150mm
Abmessungen: ca. 610 x 484mm
Dicke ca. 150 mm
Filterklasse H14 (>99,995% bei 0,3µm)
Rahmen: MDF
Benötigter Druck: 185 +/- 15 Pa


http://www.standardhepafilter.com/epage ... ducts/1053

Fand folgende Rechnung :

Volumenstrom = Breite * Höhe * Geschindigkeit =
= 0,61 m * 0,484 m * 0,5 m/s = 0,14762 m³/s

Volumenstrom = 0,14762 m³/s
* 3600 = 531,432 m³/h = 312,8 CFM
Benötigter Druck: 185 +/- 15 Pa

1 m³/h
=
0,5886 CFM



Brauche also ein Gebläse mit ~530 m³/h und ~180 Pa ?
Finde aber nur Gebläse mit 80 Pa bei ~550 m³/h bei Ebay


http://www.ebay.de/itm/Turbolufter-Baut ... 733wt_1245


Kann jemand ein leises Gebläse empfehlen ?
Okeanograf
Ehren - Member
Beiträge: 219
Registriert: Dienstag, 28. September 2010 09:05

Re: Geeignetes Gebläse für Flowhood finden ?

Beitrag von Okeanograf » Montag, 21. Januar 2013 19:36

Habe nicht wirklich Ahnung, aber macht Hepafilter wirklich bis 180 Pa widerstand ?
45 dB ist schon leise für einen Schneckenhaus. Ein Tip kann ich geben, wenn Du die Leistung errechnet hast, kaufe etwas stärkeren Ventilator, denn dann läuft er normal, ist leise und verbraucht weniger Strom. Brauchst Du z.B. 530m³/h und kaufst so einen dann heißt es Maximalleistung, soll so nicht laufen.
Gruß, Andreas ;)
Mr.Jones

Re: Geeignetes Gebläse für Flowhood finden ?

Beitrag von Mr.Jones » Montag, 21. Januar 2013 20:50

^ Danke für deine Antwort

habe bereits daran gedacht einen Speed/Turbo Ventilator
zu kaufen bin mir aber nicht sicher ob diese auch 180 Pa Druck erzeugen können...

Habe vergessen 20 % Effizienz Verlust mit ein zu berechnen :

+20% (efficiency loose) = 360 cfm required blower
611 m³/h

Suche ein Gebläse Ventilator mit ~600 m³/h und ~180 Pa
Benutzeravatar
Lauscher
Site Admin
Beiträge: 810
Registriert: Samstag, 05. Januar 2008 12:58
Wohnort: Nordhessen, bei Wolfhagen

Re: Geeignetes Gebläse für Flowhood finden ?

Beitrag von Lauscher » Montag, 21. Januar 2013 22:01

Hallo,

ich habe hier unbenutzt einen Ventilator in einer Silentbox herumstehen, den ich gern abgeben würde. Sein Maximum liegt bei 1200m³/h. Ich hatte ihn für meinen Hepa H14 (ca. 60x75 cm) gekauft, er war mir aber zu schwach. Dein Filter ist ca. halb so groß, dafür könnte er stark genug sein.

Nimm lieber deutlich zu viel Leistung von seiten des Ventilators. Mehr Wind schadet nicht, zuwenig Wind schon.

Ich selbst verwende jetzt den TFV 30 S. Er ist in drei Stufen verstellbar, ich verwende ihn meist auf Stufe 2.

Viele Grüße, Lauscher

P.S.: Die vielzitierten 0,5m/s hören sich sehr schnell an. Das täuscht. Umgerechnet sind das 1,8 km/h - So langsam kann man kaum gehen. :lol: Dreimal so schnell ist immer noch langsam.
www.nachdenkseiten.de
Antworten

Zurück zu „Gästeforum“