Wieso verwechseln flüchtlinge den knollenblätterpilz und w?

Gästeforum. Hier können auch unregistierte Besucher schreiben...

Moderatoren: Mycelio, Das-Pilzimperium

Antworten
yeliz

Wieso verwechseln flüchtlinge den knollenblätterpilz und w?

Beitrag von yeliz » Mittwoch, 20. Januar 2016 17:14

Wieso verwechseln flüchtlinge den knollenblätterpilz und wie ihnen helfen??? :(

Ich bin total schockiert als eben auf facebook ne glaube schon etwas ältere meldung rumging und bin ratlos, was man als laie denn nur tun kann und frage hier bei euch experten um rat . Ich zittir mal den artikel von fb-post:
„Tragischerweise erging es so nun auch gleich mehreren Flüchtlingen aus Syrien, die den Knollenblätterpilz wohl mit einer essbaren, einheimischen Pilzart verwechselt haben und mit schweren Symptomen einer Pilzvergiftung ins Hospital eingeliefert wurden. Zuerst starb Anfang der Woche ein 16-jähriger Syrer im Uniklinikum Münster und kurz darauf erlag ein weiterer Zuwanderer der schweren Vergiftung an Leberversagen.“ artikel ganz: http://zauberpilzblog.net/2015/09/knoll ... ergiftung/
Unter den facebookpost sagen dann die meisten leute, dass die aktuelle pilzsaison des knollenblätterpilz vorbei sei und keine gefahr mehr von ihm ausgeht. STIMMT DAS DENN?? Da ich gleich neben einer solche unterkunft wohne bekomme ich im gegensatz zu den meisten deutschen tagtäglich das leiden der zuwander mit. Mich hat das also auch persöhnlich sehr getroffen.
Könnt ihr mir sagen ab wann wieder diese blatterpilze wachsen und was man tun kann andere menschen davor zu warnen? In dem artikel steht zwar dass aktionen geplant sind aber ich würd das auch gern selbst vor ort in die hand nehmen und vor allem für die pilzsaison in diesem jahr hier die leute vor ort warnen.
Wenn hier jemand mir dabei helfen will weil er viel wissen dazu hat oder vielleicht sogar arabisch kann, dann schreibt mir hier und wir finden zueinnander!!!
DANKE (und bitte nich wegen schreibfehler meckern : )))
olli.d
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: Samstag, 01. August 2015 00:35

Re: Wieso verwechseln flüchtlinge den knollenblätterpilz und

Beitrag von olli.d » Montag, 01. Februar 2016 21:25

Hi,

ach wie gut das niemand weiß, dass ich Mr. Google heiß. :D

https://www.mh-hannover.de/46.html?&tx_ ... e740f1a07c

Scroll mal ganz runter und starte deinen Drucker.
Benutzeravatar
Lauscher
Site Admin
Beiträge: 825
Registriert: Samstag, 05. Januar 2008 12:58
Wohnort: Nordhessen, bei Wolfhagen

Re: Wieso verwechseln flüchtlinge den knollenblätterpilz und

Beitrag von Lauscher » Montag, 01. Februar 2016 23:28

Guter Link, Olli, danke!

Leider hat die Forensoftware ein Problem damit, den Link mit den [] eckigen Klammern richtig darzustellen. Um die Seite aufzurufen einfach kopieren und in die Adresszeile vom Browser einfügen:
www.nachdenkseiten.de
Antworten

Zurück zu „Gästeforum“