auch ne kleine Betriebsübersicht :-)

Bilder von eurer Zucht, euren Kulturräumen, Ernte, etc.!

Moderatoren: Mycelio, leuchtpilz

Benutzeravatar
SchwammeRulz
Ehren - Member
Beiträge: 401
Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Wohnort: Sosa, Sachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von SchwammeRulz » Samstag, 09. Januar 2010 14:37

Hallo

hier mal wieder paar Bilder von der Front.

Habs durch meine Kistenlöcherfilterung geschafft mal eine Box ohne Trauermücken zum fruchten zu kriegen. Ich finde es sieht sehr gut aus. Hoffe das davon viele groß und lecker werden.

Bild
Sieht echt gut aus, so viele Ansätze! :-)

Kurios, die Pilze wachsen zu den Luftlöchern raus. ;-)
Bild
Bild
Bild
SchwammeRulz the World
Benutzeravatar
SchwammeRulz
Ehren - Member
Beiträge: 401
Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Wohnort: Sosa, Sachsen
Kontaktdaten:

Re: auch ne kleine Betriebsübersicht :-)

Beitrag von SchwammeRulz » Montag, 08. Februar 2010 21:10

Ohne Worte
2010-02-08 12.23.23.jpg
SchwammeRulz the World
Gonzo
Ehren - Member
Beiträge: 408
Registriert: Donnerstag, 07. Februar 2008 23:28
Wohnort: barßel

Re: auch ne kleine Betriebsübersicht :-)

Beitrag von Gonzo » Mittwoch, 10. Februar 2010 11:08

sieht echt gut aus ich hab es aber langsam satt schnee schnee schnee
Benutzeravatar
SchwammeRulz
Ehren - Member
Beiträge: 401
Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Wohnort: Sosa, Sachsen
Kontaktdaten:

Re: auch ne kleine Betriebsübersicht :-)

Beitrag von SchwammeRulz » Donnerstag, 18. Februar 2010 21:24

Hey
2010-02-17 16.31.00.jpg

ein anderes Bild von Sosa.
SchwammeRulz the World
Benutzeravatar
SchwammeRulz
Ehren - Member
Beiträge: 401
Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Wohnort: Sosa, Sachsen
Kontaktdaten:

Re: auch ne kleine Betriebsübersicht :-)

Beitrag von SchwammeRulz » Freitag, 23. April 2010 20:45

Hallo zusammen

hier mal wieder PILZBILDER!
DSC00894.jpg
Das ist mein Winterauster II Stamme. Gefunden an einer Fichte! Habs jetzt soweit das er zum ersten mal fruchtet.
DSC00897.jpg
Und hier seht ihr eine "Ulmenrasling". Hab ihn von Carsten, aber er ist sich auch nicht sicher ob das einer ist. Er hat ihn auch nur von jemand anderen bekommen. Mal sehn wie die ganzen Pilzchen aussehen wenn sie GROSS sind. :-)

Auf die Pilze.
SchwammeRulz the World
Benutzeravatar
Mycelio
Site Admin
Beiträge: 2661
Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Wohnort: Berlin

Re: auch ne kleine Betriebsübersicht :-)

Beitrag von Mycelio » Samstag, 24. April 2010 20:39

Hallo,

ich denke das ist schon der Pilz, der bei den einschlägigen Brutanbietern als Ulmenseitling verkauft wird. Die Namen Ulmenseitling, Ulmenrasling oder Hypsizygus ulmarius bezeichnen aber einen Pilz, dessen Hut nicht so nahtlos in den Stiel übergeht wie bei einer Auster. Ich glaube, wir haben hier bloß eine helle Austernvariante, evtl. Pleurotus ostreatus var. Florida.

Grüße, Carsten
Benutzeravatar
SchwammeRulz
Ehren - Member
Beiträge: 401
Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Wohnort: Sosa, Sachsen
Kontaktdaten:

Re: auch ne kleine Betriebsübersicht :-)

Beitrag von SchwammeRulz » Sonntag, 25. April 2010 19:21

Hallo Carsten

ich geb dir recht. Es ist definitiv kein Ulmenrasling/ seitling.
Das ist sicher ein Auster. Entweder ein "elfenbeifarbener" Ganzjahresauster
oder ein blasser Zitronenauster.
Schaut selber.
DSC00903.jpg
DSC00904.jpg
SchwammeRulz the World
Benutzeravatar
Mycelio
Site Admin
Beiträge: 2661
Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Wohnort: Berlin

Re: auch ne kleine Betriebsübersicht :-)

Beitrag von Mycelio » Sonntag, 25. April 2010 22:04

Na der fruchtet ja prächtig!

Den Limonenseitling und andere Varianten vom Rillstieligen Seitling kann man auch ausschließen. Die haben anfangs weiße Flocken auf den Hüten, die Primordienbüschel wachsen ein wenig in die Höhe, wie ein Stamm mit abzweigenden Pilzen, welche nicht halb soviel Ertrag bringen und auch viel kleiner sind. Die hier können riesig werden und hellbraun, wenn sie viel Licht bekommen.

Gruß, Carsten
Benutzeravatar
SchwammeRulz
Ehren - Member
Beiträge: 401
Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Wohnort: Sosa, Sachsen
Kontaktdaten:

Re: auch ne kleine Betriebsübersicht :-)

Beitrag von SchwammeRulz » Montag, 26. April 2010 12:14

Hallo

Hab heute einen der 3 Büschel geerntet. Finde die sind echt super lecker. Besser als der normale Ganzjahresauster. Der hat oft harte Stiele. Der hier war ganz weich und lecker. Allerdings ist er auch relativ dünnfleischig. Aber das ist nicht so schlimm, vielleicht muß ich auch besseres Futter geben.
DSC00906.jpg
von heute morgen.
SchwammeRulz the World
Benutzeravatar
SchwammeRulz
Ehren - Member
Beiträge: 401
Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Wohnort: Sosa, Sachsen
Kontaktdaten:

Re: auch ne kleine Betriebsübersicht :-)

Beitrag von SchwammeRulz » Sonntag, 29. August 2010 20:36

Hallo

hier mal wieder paar Bilder von mir. Hab nämlich in unserem Waldstück einige Austernblöcke verbuddelt und da fruchtet jetzt hin und wieder mal was.

Diese waren sooooo schön, das ich dachte, das muß ich euch mal presentieren. Ich finde ein perfekt gewachsene Austernbank.
DSC00946.jpg
DSC00947.jpg
DSC00948.jpg
Fein, oder. Waren 310g und ich hab sie mit paar Perlpilzen verschenkt.

Hier gibts derzeit so viel Pilze, man kann sie fast nicht mehr sehen.
Allerdings kommen auch schon Hallimaschen, Schwefelköpfe und Fliegenpilze. Die sollten eigentlich doch bissel später kommen.
SchwammeRulz the World
Benutzeravatar
SchwammeRulz
Ehren - Member
Beiträge: 401
Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Wohnort: Sosa, Sachsen
Kontaktdaten:

Re: auch ne kleine Betriebsübersicht :-)

Beitrag von SchwammeRulz » Samstag, 13. November 2010 14:41

Hallo

hier wieder mal zwei Bilder von meinen Winteraustern. Ich finde die schmecken bessern als die Ganzjahresaustern.
DSC01465.jpg
DSC01466.jpg
Sind sie nicht wunderschön?

:-)
SchwammeRulz the World
Benutzeravatar
Reblaus
Ehren - Member
Beiträge: 408
Registriert: Mittwoch, 25. November 2009 22:02
Wohnort: Wentorf bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: auch ne kleine Betriebsübersicht :-)

Beitrag von Reblaus » Samstag, 13. November 2010 18:53

Auf jeden Fall! Die sehen aus wie gemalt.
Bei welcher Temperatur kamen die?

Gruß Reblaus
Benutzeravatar
SchwammeRulz
Ehren - Member
Beiträge: 401
Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Wohnort: Sosa, Sachsen
Kontaktdaten:

Re: auch ne kleine Betriebsübersicht :-)

Beitrag von SchwammeRulz » Samstag, 13. November 2010 19:30

Hey


hab den Block 1-2 Tage ins Gefrierfach gelegt und dann an ein Kellerfenster gestellt. Da sind denke ich nicht über 15Grad, da das meist gekippt ist und bei uns draußen auch nie über 15Grad waren.
SchwammeRulz the World
Benutzeravatar
SchwammeRulz
Ehren - Member
Beiträge: 401
Registriert: Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:49
Wohnort: Sosa, Sachsen
Kontaktdaten:

Re: auch ne kleine Betriebsübersicht :-)

Beitrag von SchwammeRulz » Donnerstag, 04. August 2011 19:45

Hallo zusammen

hier paar Bilder von meiner Außenanlage. Leider klappt das alles noch nicht so wie gedacht. Die Shiitakestämme sind irgendwie von allem anderen
bewuchert, nur nicht von Shiitake. Aber es gibt noch Hoffnung. An zwei kleinen dünnen Stämmchen Buche hab ich 5 Pilze. Hab heute die letzten 3
geernetet. Hab dieses Jahr auch einen Tröpfchenbewässerung gebaut, weil es sonst echt schnell trocken wird.
DSC02762.jpg
DSC02763.jpg
DSC02764.jpg
DSC02765.jpg
DSC02766.jpg
Die ersten beiden Shiis auf Stämmen!
SchwammeRulz the World
Antworten

Zurück zu „Bilder“