Schimmel bzw gasiger Duft

Moderatoren: Mycelio, leuchtpilz

Antworten
Huxley_
Neuling
Beiträge: 32
Registriert: Samstag, 18. Juni 2016 10:59

Schimmel bzw gasiger Duft

Beitrag von Huxley_ » Donnerstag, 15. September 2016 15:19

Hallo zusammen!

Mir ist ein kleine Missgeschick passiert. Ich habe Pilze, die noch nicht ganz getrocknet waren, vakuumdicht verschlossen. Beim Öffnen musste ich feststellen, dass ein leichter, gasiger Duft aufstieg und die Pilze ganz leicht schimmlig waren.

Kann man diese noch essen?

Danke!
Ushiab
Neuling
Beiträge: 36
Registriert: Sonntag, 13. März 2016 15:11
Wohnort: Kreis Tübingen

Re: Schimmel bzw gasiger Duft

Beitrag von Ushiab » Donnerstag, 15. September 2016 15:35

Hallöchen Huxley,
Ich würde dir dringend davon abraten!!!!

Wenn du wissen willst warum, dann soviel:
In Pilzen ist sehr viel Eiweiß und wenn sie noch nicht ganz getrocknet sind vergammmelt es. Vor allem wenn sie Vakuumdicht verschlossen sind.
Stell dir eine Flasche Milch vor die du offen an eienm schwülen Tag mitten in die Sonne stellst...

Grüßle
Simon
Ständerpilz
Ehren - Member
Beiträge: 947
Registriert: Donnerstag, 21. April 2016 14:15
Wohnort: Rheinkreis Neuss

Re: Schimmel bzw gasiger Duft

Beitrag von Ständerpilz » Donnerstag, 15. September 2016 19:19

Hallo,

beim nächsten Mal die Pilze gut trocknen! Solange sie noch weich oder biegsam sind ohne zu brechen, sind sie zu feucht. Wenn man will, kann man ein Trockenmittel verwenden, um auch das letzte bisschen Feuchtigkeit heraus zu holen. Da bietet sich Orangel an (Kieselgel mit Feuchte-Indikator, regenierbar) oder Calciumchlorid (Trockenmittel aus dem Baumarkt, ohne Indikator und nicht regenierbar). Dürfte aber im Normalfall nicht nötig sein, einfach länger trocknen.

Grüße

Oliver
Huxley_
Neuling
Beiträge: 32
Registriert: Samstag, 18. Juni 2016 10:59

Re: Schimmel bzw gasiger Duft

Beitrag von Huxley_ » Mittwoch, 21. September 2016 12:29

Wie lagert Ihr diese dann?
Mr. Myzel
Pilzfreak
Beiträge: 189
Registriert: Dienstag, 17. April 2012 13:44
Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Re: Schimmel bzw gasiger Duft

Beitrag von Mr. Myzel » Mittwoch, 21. September 2016 16:43

Hauptsache gut trocknen und dann luftdicht verschlossen Aufbewahren.

Nimm Marmeladen-Gläser. Oder wenn du keine Gläser hast, Luftdichte Folien-Tüten.
Um 100%ig sicher zu gehen, kannst du Trockenmittel dazu legen.
Ständerpilz
Ehren - Member
Beiträge: 947
Registriert: Donnerstag, 21. April 2016 14:15
Wohnort: Rheinkreis Neuss

Re: Schimmel bzw gasiger Duft

Beitrag von Ständerpilz » Mittwoch, 21. September 2016 16:44

Ich lagere die zwar bislang nicht, aber wenn: dunkel, kühl und trocken. Ein dicht schließender Behälter ist von Vorteil.
Huxley_
Neuling
Beiträge: 32
Registriert: Samstag, 18. Juni 2016 10:59

Re: Schimmel bzw gasiger Duft

Beitrag von Huxley_ » Montag, 26. September 2016 15:58

Wie lange halten sich Pilze luftdicht verschlossen?
Mr. Myzel
Pilzfreak
Beiträge: 189
Registriert: Dienstag, 17. April 2012 13:44
Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Re: Schimmel bzw gasiger Duft

Beitrag von Mr. Myzel » Montag, 26. September 2016 16:38

wirklich gut getrocknete Pilze halten quasi ewig..
Ständerpilz
Ehren - Member
Beiträge: 947
Registriert: Donnerstag, 21. April 2016 14:15
Wohnort: Rheinkreis Neuss

Re: Schimmel bzw gasiger Duft

Beitrag von Ständerpilz » Montag, 26. September 2016 16:47

Huxley_ hat geschrieben:Wie lange halten sich Pilze luftdicht verschlossen?
Bis Montag.

Nein, quatsch :-D

Definiere Haltbarkeit. Essbar (oder ungiftig) sind die vermutlich nach 100 Jahren noch, aber dann dürfte das Aroma futsch sein. Eine feste Haltbarkeitsgrenze gibt es nicht. Wenn man will, kann man sich natürlich eine Grenze setzen, z. B. 1 Jahr. Deswegen sind die nach 1,5 Jahren aber trotzdem noch essbar, aber haben vielleicht etwas Geschmack verloren.

Wenn man die Haltbarkeit unbedingt steigern möchte: Vakuumverpacken oder in Stickstoff-Atmosphäre. Lichtgeschützt (dunkel) und kühl lagern.
Antworten

Zurück zu „Anfängerfragen“