Rosenseitling auf Strohpellets

Vergrabene Blöcke, Strohballen, Stämme, Beimpfen, Lagern, Standort

Moderatoren: Mycelio, leuchtpilz, davidson30

Antworten
anton
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: Freitag, 24. Mai 2019 14:38

Rosenseitling auf Strohpellets

Beitrag von anton » Dienstag, 18. Juni 2019 07:57

Ich hab die Brut aus einer Myzelspritze selbst steril auf Getreide vermehrt, und dann im Garten in einem kleinen Pilzbeet mit Strohpellets mit wenig Gips ausgebracht. Bei dem Wetter (Hitze) der richtige Pilz, der Limonenseitling daneben mag noch nicht so recht. Am Freitag war noch nichts davon zu sehen, "ausgesäät" im Garten wurde vor gut 2 Wochen
Dateianhänge
pilz2.jpg
pilz1.jpg
Wurstpelle
Ehren - Member
Beiträge: 348
Registriert: Montag, 12. Dezember 2016 17:32
Wohnort: Dessau Sachsen- Anhalt

Re: Rosenseitling auf Strohpellets

Beitrag von Wurstpelle » Dienstag, 18. Juni 2019 12:11

woooww.... super erfolg :D
ey das sieht wirklich genial aus
lass sie dir schmecken

grüsse :wink:
anton
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: Freitag, 24. Mai 2019 14:38

Re: Rosenseitling auf Strohpellets

Beitrag von anton » Dienstag, 18. Juni 2019 14:04

Wurstpelle hat geschrieben:woooww.... super erfolg :D
ey das sieht wirklich genial aus
lass sie dir schmecken

grüsse :wink:

Sie schmecken ausgezeichnet.
Dateianhänge
F98FEA77-C161-4947-AB43-11B0C75DBF98.jpeg
Stephan
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag, 11. Juli 2019 17:08

Re: Rosenseitling auf Strohpellets

Beitrag von Stephan » Donnerstag, 11. Juli 2019 17:22

Sehr schön!
Bei mir würde es wohl ähnlich aussehen leider schmecken die den Schnecken auch sau gut :evil:
Da muss ich mir mal nen schneckenzaun oder so drum stellen.
Hab die auf 16kg stohpellets 8)
Antworten

Zurück zu „Outdoor-Zucht“