Warum sehen meine Shiitake plötzlich anders aus?

Vergrabene Blöcke, Strohballen, Stämme, Beimpfen, Lagern, Standort

Moderatoren: Mycelio, leuchtpilz, davidson30

Antworten
Pilzfreundin
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag, 26. September 2017 10:04

Warum sehen meine Shiitake plötzlich anders aus?

Beitrag von Pilzfreundin » Mittwoch, 27. September 2017 16:04

Hallo,

wir haben letztes Jahr unsere ersten Stämme beimpft (Anfang des Jahres) und konnten letztes Jahr auch schon einiges Ernten. Bisher sahen die Pilze immer eindeutig wie Shiitake aus und plötzlich sehen sie anders aus. Sie haben eine viel dunklere Kappe und keine Risse. Sind das trotzdem Welche?
Wenn es welche sind, wie kommt es, dass sie anders aussehen?

Bild

Bild

Bild


Vielen Dank schonmal :)
Wurstpelle
Ehren - Member
Beiträge: 356
Registriert: Montag, 12. Dezember 2016 17:32
Wohnort: Dessau Sachsen- Anhalt

Re: Warum sehen meine Shiitake plötzlich anders aus?

Beitrag von Wurstpelle » Mittwoch, 27. September 2017 17:17

Herzlich willkommen


keine angst... das sind Shiitake in voller pracht :D

gehe noch weiter es sind die schönsten die ich bis jetzt gesehen habe glückwunsch :lol:

lasst es euch schmecken

grüsse Benny :wink:
Benutzeravatar
Lauscher
Site Admin
Beiträge: 831
Registriert: Samstag, 05. Januar 2008 12:58
Wohnort: Nordhessen, bei Wolfhagen

Re: Warum sehen meine Shiitake plötzlich anders aus?

Beitrag von Lauscher » Mittwoch, 27. September 2017 19:10

Ich schließe mich Wurstpelle an, wunderschöne Shiitake!
Warum sie etwas anders aussehen wie vor einem Jahr? Ich kann nur vermuten. Für alle Pilzarten gilt: Mehr oder weniger Sonnenlicht kann schon viel ausmachen, oder auch die Wassermenge, die die Pilze aufnehmen können.
Ich tippe mal darauf, daß Deine Shiitake dieses Jahr mehr Wasser aufnehmen konnten.
www.nachdenkseiten.de
Pilzfreundin
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag, 26. September 2017 10:04

Re: Warum sehen meine Shiitake plötzlich anders aus?

Beitrag von Pilzfreundin » Donnerstag, 28. September 2017 06:31

Ja, wir sind umgezogen und die Stämme wurden in einen anderen Garten gebracht. Dort ist es Schattiger und geregnet hat es in letzer Zeit auch genug.

Und Vielen Dank, ich fand auch, dass sie sehr schön aussahen dort am Stamm. Heute abend werden sie gegessen :)
_Hatti_
Ehren - Member
Beiträge: 282
Registriert: Mittwoch, 21. Dezember 2016 12:39
Wohnort: Berlin

Re: Warum sehen meine Shiitake plötzlich anders aus?

Beitrag von _Hatti_ » Montag, 02. Oktober 2017 00:12

Absolut Shitake :D
Antworten

Zurück zu „Outdoor-Zucht“