Morchel-Infos

Moderatoren: Mycelio, leuchtpilz, davidson30

Antworten
Benutzeravatar
Mycelio
Site Admin
Beiträge: 2661
Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Wohnort: Berlin

Morchel-Infos

Beitrag von Mycelio » Donnerstag, 29. Mai 2008 16:45

Hallo zusammen,


da mich das Thema Morcheln sehr reizt, habe ich mal im Netz recherchiert. Vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen...
Leider sind fast alle Infos in englisch geschrieben. Wer mit Stamets Büchern klarkommt, sollte es aber verstehen.

Grüße, Carsten
GhostDog
Ehren - Member
Beiträge: 275
Registriert: Montag, 05. Januar 2009 17:24
Wohnort: Hessebubb

Beitrag von GhostDog » Mittwoch, 13. Mai 2009 11:59

Hab auch noch einen gefunden und sogar auf deutsch :wink:

http://home.arcor.de/biopilze1/morchel.htm
Benutzeravatar
Mycelio
Site Admin
Beiträge: 2661
Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Wohnort: Berlin

Beitrag von Mycelio » Mittwoch, 13. Mai 2009 15:57

Danke, der Link war schon dabei, geht aber wohl in der Masse unter. Leider funktioniert diese Anleitung nur bis zu den Sklerotien.

Aber gut, daß der Thread mal wieder hochgeholt wird, habe nämlich noch zwei wichtige Links nachzutragen:
  • Physiological and Environmental Studies of Sclerotium Formation
    and Maturation in Isolates of Morchella crassipes
    http://aem.asm.org/cgi/reprint/55/12/3095.pdf
    Von 1989, aber immer noch lesenswerte Studie von Volk und Leonard bzgl. der Sklerotiengröße in Abhängigkeit von verschiedenen Substraten, Zusätzen, Größe der Gläser, Licht, etc.
  • Specialty Mushroom Production Systems: Maitake and Morels
    https://rirdc.infoservices.com.au/downloads/04-024.pdf
    Sehr gute Zusammenfassung bestehender Literatur und Beschreibung australischer Experimente.
Grüße, Carsten
Waldfrieden
Pilzfreak
Beiträge: 183
Registriert: Mittwoch, 11. Oktober 2006 09:48

Beitrag von Waldfrieden » Dienstag, 17. November 2009 00:28

Wow, super sache deine zusammen stellung hier!

werde mich morgen mal einlesen... vielleicht versuch ichs ja dann auch mal mit morcheln :)
Benutzeravatar
Mycelio
Site Admin
Beiträge: 2661
Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Wohnort: Berlin

Beitrag von Mycelio » Dienstag, 17. November 2009 21:30

Danke, ist ein interessantes Thema aber außer Sklerotien sollte man nicht viel erwarten. Dafür ist das rasend schnelle Mycel und die schnelle Sklerotienbildung faszinierend.

Grüße, Carsten
Benutzeravatar
mariapilz
Ehren - Member
Beiträge: 1216
Registriert: Donnerstag, 18. August 2016 22:03

Re: Morchel-Infos

Beitrag von mariapilz » Sonntag, 22. Dezember 2019 14:16

Benutzeravatar
kornpilz
Ehren - Member
Beiträge: 536
Registriert: Freitag, 07. November 2014 22:52

Re: Morchel-Infos

Beitrag von kornpilz » Sonntag, 22. Dezember 2019 22:05

Sehr geile links!
Alle Pilze sind essbar , manche nur einmal ;-)
Benutzeravatar
GrafDracula
Pilzfreak
Beiträge: 189
Registriert: Dienstag, 08. Mai 2018 07:58

Re: Morchel-Infos

Beitrag von GrafDracula » Donnerstag, 26. Dezember 2019 14:23

mariapilz hat geschrieben:
Sonntag, 22. Dezember 2019 14:16
https://www.midnight-harvest.com/blog/
Da bräuchte man dann aber ein paar Millionen von seinen kleinen Morcheln für eine Mahlzeit :)
Pilzzucht-DAU ... hat ganz viel Meinung bei wenig Ahnung :-)

- Herr gib mir Geduld - Aber schnell!!!
- Streite nie mit Idioten, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und schlagen dich mit Erfahrung.
Benutzeravatar
GrafDracula
Pilzfreak
Beiträge: 189
Registriert: Dienstag, 08. Mai 2018 07:58

Re: Morchel-Infos

Beitrag von GrafDracula » Dienstag, 16. Juni 2020 08:15

https://www.instagram.com/p/CBcdaYiDUQa/

Also ich weiß nicht ... aber "Erfolg" schaut für mich anders aus. Wenn man die Dinger ausschließlich unter nem Mikroskop sehen kann, würd ich da noch nicht von "immer wieder erfolgreicher Morchelzucht" sprechen ... auf dem Bild schaut das grad mal wie 10 miteinander verklebte Hyphen nebeneinander aus ... das sollen Morcheln sein :?: :?: :?:
Pilzzucht-DAU ... hat ganz viel Meinung bei wenig Ahnung :-)

- Herr gib mir Geduld - Aber schnell!!!
- Streite nie mit Idioten, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und schlagen dich mit Erfahrung.
Antworten

Zurück zu „Morcheln“