Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?

Moderatoren: Mycelio, leuchtpilz, davidson30

Benutzeravatar
kornpilz
Ehren - Member
Beiträge: 418
Registriert: Freitag, 07. November 2014 22:52

Re: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?

Beitrag von kornpilz » Sonntag, 28. Juli 2019 15:12

Klar das geht , 8)
Alle Pilze sind essbar , manche nur einmal ;-)
malda
Foren - Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: Sonntag, 27. Januar 2019 08:16

Re: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?

Beitrag von malda » Sonntag, 11. August 2019 19:42

geer hat geschrieben:
Samstag, 27. Juli 2019 11:11
Bilder sind auf meiner Homepage: https://beimgeer.hpage.com/meine-pilzzu ... rispa.html
Hallo geer,

ich möchte nochmal auf Deine Webseite zurückkommen, genauer gesagt zu den Stockschwämmchen. Wenn ich mir die Bilder anschaue scheint eines dabei zu sein mit Stockschwämmchen „indoor“. Wenn dem so ist, kannst Du etwas weiter ausführen was Du da getrieben hast? Die Fruchtkörper auf Deinem Bild sehen 1a aus!
Benutzeravatar
mariapilz
Ehren - Member
Beiträge: 1019
Registriert: Donnerstag, 18. August 2016 22:03

Re: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?

Beitrag von mariapilz » Samstag, 17. August 2019 13:59

Ich habe damals einer Freundin den Auftrag gegeben eine Krause Glucke für mich zu finden...
das ist ihr Fund :mrgreen:
IMG-20190817-WA0000.jpg
Da sie ca. 500 km von mir entfernt wohnt kann sie sie leider nicht mal kurz vorbeibringen. Sie wird sie essen.... Mir aber wenn es irgendwie möglich ist ein "Herzstück" per Post schicken... super dass heute Samstag ist :?
Benutzeravatar
mariapilz
Ehren - Member
Beiträge: 1019
Registriert: Donnerstag, 18. August 2016 22:03

Re: Hatte jemand schon Mal Erfolg mit einer Glucke ?

Beitrag von mariapilz » Samstag, 17. August 2019 14:49

IMG-20190817-WA0008.jpg
das hat sie für mich rausgeschnitten 8)
Antworten

Zurück zu „Krause Glucke“